Monthly Archives: Januar 2014

Bargeld und Briefmarkten gestohlen

Zeit: 29.012014, 18.35 Uhr bis 30.01.2014, 07.50 Uhr Ort: Dresden-Gompitz Unbekannte hebelten die Eingangstür zu einem Blumengeschäft an der Kesselsdorfer Straße auf. Anschließend begaben sie sich zu dem im Geschäft befindlichen Poststand und stahlen rund 500 Euro Bargeld aus einer Kasse sowie

Zigarettenautomat gestohlen – Zeugenaufruf

Zeit: 30.01.2014, 06.20 Uhr bis 06.50 Uhr Ort: Dresden-Wilsdruffer Vorstadt Ein dreister Diebstahl geschah gestern Morgen an der Maxstraße. Unbekannte hatten zwischen einem Hotel und dem Zugang zur Tiefgarage einen Zigarettenautomaten von der Wand entfernt. Anschließend nutzen die Diebe offenbar eine Art

Zigaretten und iPod gestohlen

Zeit: 29.01.2014 bis 30.01.2014 Ort: Dresden-Friedrichstadt, -Löbtau In der Nacht zum Donnerstag waren Autoeinbrecher in einen VW T5 auf der Weißeritzstraße, einen Seat auf der Seminarstraße sowie zwei VW auf der Lübecker Straße eingedrungen. Aus den Fahrzeugen stahlen sie Zigaretten

Zwei Autoeinbrecher in Chemnitz festgenommen

Zeit: 30.01.2014 bis 31.01.2013, 01.30 Uhr Ort: Dresden-Südvorstadt, -Zschertnitz Im Verlauf des gestrigen Tages kam es zu zehn Pkw-Einbrüchen im Bereich der Südvorstadt. Die Bundespolizei nahm am Hauptbahnhof in Chemnitz in der Nacht zwei Männer (26/26) vorläufig fest, welche Diebesgut

Glauchauer Polizei ertappt verkehrsuntüchtige Fahrer

Glauchau, Meerane – Am Donnerstagnachmittag und in die Nacht zu Freitag haben Beamte des Polizeireviers Glauchau gleich drei Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen, welche unter Einfluss von Drogen oder Alkohol hinter dem Steuer saßen. Auf der Phillipstraße in Meerane lenkte

Einbrecher auf Friedhof

Limbach-Oberfrohna – In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte auf dem Friedhofsgelände an der Hohensteiner Straße einen Lagerraum aufgebrochen und zwei Christbaumständer und eine Flügelfigur aus Messing gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 250 Euro. Von den Tätern fehlt jede

Räder aus Garage gestohlen

Glauchau – Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag aus einem Autohaus auf der Waldenburger Straße mehrere Sätze Kompletträder gestohlen. Die Täter haben eine Schranke aufgehebelt und sind mit einem Fahrzeug auf das Gelände gefahren. Dort brachen sie eine Garage

Unfall durch Vorfahrtsverletzung

Dennheritz – Am Donnerstagnachmittag sind am Kreisverkehr „Silberner Pelikan“ zwei PKW miteinander kollidiert. Der Fahrer (42) eines Nissan hatte die Vorfahrt eines Toyota (Fahrer 61) nicht beachtet. Durch die Kollision entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

3.000 Euro Schaden beim Einparken

Crimmitschau – 3.000 Euro Sachschaden sind am Donnerstagnachmittag beim Einparken entstanden. Der Fahrer (25) eines Mitsubishi fuhr an der Einmündung Gutenbergstraße / Frankfurter Straße rückwärts in eine Parklücke. Dabei kollidierte er mit einem ordnungsgemäß geparkten Toyota.

Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt

Zwickau, OT Mitte-West – Die 63-jährige Insassin eines Autos ist am Donnerstagmittag auf der Straße Am Bahnhof leicht verletzt worden. Vermutlich von der tiefstehenden Sonne geblendet, hatte die Fahrerin (45) eines Ford an der Ampel zur Reichenbacher Straße einen verkehrsbedingt haltenden Transporter

Einbruch in Blumenladen

Neumark – In ein Blumengeschäft auf der Zwickauer Straße sind Unbekannte in der Nacht zu Freitag eingebrochen. Im Geschäft wurde die Kasse aufgehebelt und der darin befindliche geringe Bargelbetrag gestohlen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.

Frontalzusammenstoß bei riskanten Überholmanöver

Neuensalz, OT Mechelgrün – Bei einem riskanten Überholmanöver sind auf der Bundesstraße 196 am Freitagmorgen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden dabei leicht verletzt. Zwischen Neuensalz und Mechelgrün hat der Fahrer (25) eines Alfa Romeo einen LKW mit Sattelauflieger überholt, obwohl

Versuchter Einbruch in Fabrikgebäude

Pausa-Mühltroff, OT Mühltroff – Vergeblich versuchten unbekannte Täter durch Aufhebeln der Fenster in ein Fabrikgebäude in der Forststraße zu gelangen. Erst gestern hat ein Mitarbeiter die Hebelspuren an den Fenstern festgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Mitte

Beim Diebstahl erwischt

Plauen – Wegen zwei Euro hat am Donnerstagabend gegen 21:30 Uhr ein ertappter Ladendieb auf einen Kaufhausdetektiv eingeschlagen. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatte beobachtet wie ein Mann aus dem Warenregal eines Einkaufscenters auf der Morgenbergstraße ein Deo-Spray im Wert von