Bei Promillefahrt erwischt

Stollberg – Im Ortsteil Niederdorf kontrollierten Polizisten am Mittwochabend auf der Chemnitzer Straße Autofahrer. Gegen 19.30 Uhr stoppten sie einen Pkw Fiat. Weil die Beamten beim 47-jährigen Fahrer eine Alkoholfahne wahrnahmen, baten sie zum Atemalkoholtest. Mit dem Ergebnis von 1,60 Promille war eine Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr fällig. Das Auto musste der Mann stehen lassen. Der Führerschein wurde eingezogen, eine Blutentnahme angeordnet.