Erst nach rechts, dann nach links

Penig (Bundesautobahn 72) – Ungefähr drei Kilometer nach der Anschlussstelle Rochlitz kam am Mittwoch, gegen 18 Uhr, ein Citroen Jumper (Fahrer: 24) nach rechts von der Richtungsfahrbahn Hof ab und stieß gegen einen Leitpfosten. Danach schleuderte der Transporter nach links und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 7 000 Euro.