Überraschter Dieb flüchtete ohne Beute

Zeit: 09.04.2014, 05.30 Uhr
Ort: Altenberg, OT Fürstenau
Mittwochmorgen hatte sich ein Unbekannter gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu einem Wochenendhaus an der Dorfstraße verschafft. In den Räumen durchsuchte er das Mobiliar nach Wertsachen. Durch die Geräusche war der im Obergeschoss schlafende Eigentümer (71) erwacht. Als er nach unten ging, traf er auf den Einbrecher. Der Missetäter schubste den 71-Jährigen beiseite und flüchtete in Richtung Grenze. Nach einer ersten Übersicht hatte der Einbrecher nichts gestohlen. Der 71-Jährige blieb unverletzt. Die Höhe des Sachschadens wurde noch nicht beziffert.