Vorfahrt missachtet – ein Verletzter und 10.000 Euro Schaden

Werdau – Bei einem Unfall wurde am Donnerstagnachmittag eine 28-jährige Frau verletzt. Der Fahrer (42) eines Kleintransporters befuhr den Eschenweg und hatte an der Einmündung An den Teichen den Skoda eines 61-Jährigen übersehen. Eine Insassin (28) des Kleintransporters erlitt leichte Verletzungen. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt 10.000 Euro.