Springmesser eingezogen


Klingenthal (ots) – Ein verbotenes Springmesser zogen Bundespolizisten gestern Nachmittag von einem 64-jährigen Vogtländer ein. Der Mann war als Fahrer eines Pkw im Rahmen einer Binnengrenzfahndung in Klingenthal kontrolliert worden. Dabei stellten die Beamten das Messer im Ablagefach der Fahrertür

Den ganzen Beitrag lesen auf:
Aktuelles zum Thema Plauen