Zwei Verletzte: Betrunkener übersieht Notarztwagen


Ein betrunkener 52-Jähriger hat in Plauen einem Notarztwagen die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden die beiden Rettungskräfte leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Mann wollte am Samstagabend auf die Hofer Straße einbiegen und übersah dabei den Einsatzwagen. Der Rett

Den ganzen Beitrag lesen auf:
Aktuelles zum Thema Plauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://www.mehrfans.de