Hochwasserpegel im Vogtland fallen langsam


Im Vogtland fallen nach den Überschwemmungen vom Donnerstag langsam die Wasserpegel. Allerdings würden auch am Freitag örtlich noch Starkniederschläge erwartet, dort könne sich die Entspannung der Lage verzögern, teilte das Landeshochwasserzentrum am Morgen in einem Bericht mit. Die Wasserstände an

Den ganzen Beitrag lesen auf:
Aktuelles zum Thema Plauen