Mehrere Leichtverletzte nach Überschwemmungen im Vogtland


Plauen (dpa/sn)- Bei dem Unwetter im Vogtland sind mehrere Menschen leicht verletzt worden. Einige Hausbewohner sind zum Beispiel umgeknickt, als sie versuchten, Wasser aus den vollgelaufenen Kellern zu pumpen, wie die Feuerwehr mitteilte. In vielen Häusern waren die Keller vollgelaufen und die Mens

Den ganzen Beitrag lesen auf:
Aktuelles zum Thema Plauen