Category Archives: Zwickau

Unbekanntes Auto drängt Moped ab

Crimmitschau – Auf der Zeitzer Straße ist am Dienstagnachmittag eine Mopedfahrerin von einem entgegenkommenden Auto zum Ausweichen gezwungen worden. Die junge Frau (16) stürzte daraufhin und zog sich leichte Blessuren zu. Der Verursacher im Pkw hingegen verschwand. Nun sucht die Polizei

Zwölfjähriger stürzt sechs Meter tief

Hohenstein-Ernstthal, OT Wüstenbrand – Bei einem tragischen Unfall in einer Bauruine ist am Dienstagnachmittag ein Zwölfjähriger lebens-bedrohlich verletzt worden. Der Junge kam ein Krankenhaus. Zusammen mit einer Spielgefährtin war er in das ehemalige Volkshaus an der Wüsten-brander Schulstraße geklettert und im

Betrunken ohne Führerschein unterwegs

Werdau OT Langenhessen – Am Dienstagnachmittag wurde ein 49-jähriger Simson-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille. Weiterhin war der 49-Jährige nicht im Besitz einer gültigen

Dreister Dieb

Zwickau – Am Dienstag stand gegen 14:40 Uhr im EDEKA-Markt im Eschenweg ein Mann an der Kasse um eine Flasche Bier zu bezahlen. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, griff der Mann in die Kasse und entwendete mehrere Geldscheine. Danach

Vorfahrtsfehler verursacht teuren Schaden

Wilkau-Haßlau – Bei einem Unfall auf der Culitzscher Straße sind am Montagmorgen etwa 10.000 Euro Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Auslöser der Kollision war ein 67-Jähriger mit seinem Auto. Er übersah beim Abbiegen in die Schulstraße einen entgegenkommenden Kleinwagen (Fahrerin

Diebe stehlen Motorsägen

Zwickau – Beim Einbruch in ein Firmengebäude an der Saarstraße haben Diebe in der Nacht zu Dienstag mehrere Kettensägen entwendet. Der Schaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern gibt es noch keine.

Mann schlägt falschen Alarm

Zwickau/Wilkau-Haßlau – Wegen Notrufmissbrauchs ermittelt die Polizei derzeit gegen einen 44-Jährigen aus Zwickau. Der Mann soll am 2. Februar einen Hausbrand in Wilkau-Haßlau gemeldet haben. Detailliert schilderte er vom Handy aus den Verlauf des Feuers und die mögliche Zahl der

Kontrolle über Fahrzeug verloren – hoher Sachschaden

Lichtenstein – Am Montagnachmittag befuhr eine 73-jährige VW-Fahrerin die Gartenstraße bergab in Richtung Zentrum. Als sie an der Einmündung Lößnitzer Straße bremste, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie überquerte die Lößnitzer Straße, durchbrach einen Zaun und landete in

Buntmetalldiebstahl

Werdau – In der Zeit vom 31.03.14 bis Montag 07.04.14 drangen unbekannte Täter in ein unbewohntes Mehrfamilienhaus in der Greizer Straße ein. Aus dem Haus wurden sämtliche Heizungsrohre, Badarmaturen und die im Keller befindlichen Wasseruhren ausgebaut und entwendet. Über die

Lkw umgekippt – B93 für mehrere Stunden gesperrt

Meerane – Ein mit Stahlblechen beladener Lkw ist am Samstagmittag auf der B93, kurz nach der Abfahrt Meerane, in den Straßengraben gekippt. Der 58-Jährige war mit dem Lkw und Anhänger in Richtung Gößnitz unterwegs und kam nach rechts von der

Ursache für Wiesenbrand unklar

Hohenstein-Ernstthal – In einer Gartenanlage an der Talstraße sind am Sonntagabend rund einhundert Quadratmeter Wiese in Flammen aufgegangen. Auch eine Gartenlaube wurde durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Unterdessen ist noch unklar, was das Feuer

Diebe räumen tonnenschwere Betonsicherung beiseite

Wilkau-Haßlau, OT Silberstraße – Auf einer Baustelle an der Bundesstraße 93 haben Unbekannte übers Wochenende Werkzeuge und Messgeräte im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen. Die Geräte lagerten in einem verschlossenen Container. Um ihn zu öffnen, mussten die Diebe einen

Randalierer richten großen Schaden an

Kirchberg – In blinder Zerstörungswut haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag einen VW Golf beschädigt. Die Täter zerkratzten den Fahrzeuglack und stachen ein Loch in den Kühlergrill. Schätzungen zufolge beträgt der Schaden knapp 3.000 Euro. Zum Tatzeitpunkt war der

Maskierter Räuber überfällt Lieferant

Wilkau-Haßlau – Vor einem Supermarkt an der Cainsdorfer Straße ist am Montagmorgen ein Backwarenlieferant ausgeraubt worden. Der Mann (27) blieb glücklicherweise unversehrt. Seinen Aussagen nach wollte er gerade in seinen Lastwagen steigen, als plötzlich ein Maskierter aus dem Dunkel trat.