Category Archives: Zwickau

Radfahrer gestürzt

Fraureuth, OT Beiersdorf – Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Reichenbacher Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde. Eine 63-Jahrige war mit einem Pkw BMW in Richtung Werdau unterwegs und überholte unmittelbar vor der Einmündung Kastanienstraße einen Radfahrer.

Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Glauchau, OT Jerisau – Auf der Waldenburger Straße hat ein unbekannter Autofahrer am Montagnachmittag, gegen 14:45 Uhr, einen PKW Mazda beschädigt und ist anschließend davon gefahren. Der Verursacher streifte den geparkten Mazda in Höhe des Hausgrundstückes 76 am linken Außenspiegel

Unbekannte brechen Gartenhäuser auf

Lichtenstein – Unbekannte haben zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen in einer Kleingartenanlage an der Hartensteiner Straße mehrere Gartenlauben und Schuppen aufgehebelt. Der bisher festgestellte Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Gestohlen wurden diverse Werkzeuge im Wert von 150 Euro. Die

Carport brennt nieder

Limbach-Oberfrohna, OT Bräunsdorf – Am Montagabend ist auf der Unteren Dorfstraße aus bisher ungeklärten Gründen ein Carport komplett niedergebrannt. Zwei darunter stehende PKW, ein Trabant und ein Ford sind dabei ebenfalls ausgebrannt. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen vor Ort

Fahrräder aus Keller gestohlen

Zwickau, OT Neuplanitz – Unbekannte haben aus dem Keller eines Hauses auf der Neuplanitzer Straße zwei Mountainbikes gestohlen. Die Täter hatten das Schließblech des Kellerverschlages verbogen und die Tür ausgehängt. Sie erbeuteten ein MTB der Marke Giant im Wert von

Mann versprüht Pfefferspray im Festzelt

Kirchberg – In der Nacht zu Sonntag hat ein Mann gegen 3 Uhr im Festzelt Am Borberg zur „Winternacht“ Pfefferspray versprüht. Daraufhin sollen rund 80 Gäste panikartig nach draußen geflüchtet sein. Mehrere Personen sollen anschließend über Atembeschwerden und Übelkeit geklagt

Transporter gegen Lkw

Callenberg (Bundesautobahn 4) – In der Nacht zum Dienstag befuhren gegen 1.30 Uhr der 50-jährige Fahrer eines Renault-Transporters und der 48-jährige Fahrer eines Lkw Mercedes die A 4 in Richtung Dresden. In Höhe der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal fuhr der Transporter-Fahrer auf den

Geparkte Pkw abgebrannt

Limbach-Oberfrohna, OT Bräunsdorf – Am Montagabend brannte in der Unteren Dorfstraße ein Carport völlig nieder. Ein untergestellter Ford Mondeo und ein Trabi wurden ebenfalls Opfer der Flammen. Die Ursache des Brandes sowie die Höhe des Sachschadens sind bisher noch nicht bekannt.

Flammen geraten außer Kontrolle

Wildenfels, OT Wiesen – Wegen fahrlässiger Brandstiftung wird seit Montagnachmittag gegen einen 54 Jahre alten Mann ermittelt. Auf einem Wiesengrundstück in der Ernst-Schneller-Straße brannte er gegen 14 Uhr die Grasdecke ab. Dabei verlor er die Kontrolle über das Feuer, das

Kabel gestohlen

Glauchau – Unbekannte haben in der Nacht zu Montag von einem Firmengelände an der Dieselstraße mehrere Kran-Zuleitungskabel im Wert von 5.000 Euro gestohlen. Dabei handelt es sich um Kabelstücke verschiedener Längen und Stärken. Zuvor hatten die Täter ein Zaunsfeld entfernt, um

Unbekannte zapfen Diesel ab

St. Egidien – Auf der Buchenstraße haben Unbekannte über das Wochenende rund 750 Liter Diesel gestohlen. Die Täter haben an drei Fahrzeugen sämtliche Schläuche und Leitungen abgeschnitten und den Kraftstoff abgelassen. Die Schlösser der Tankdeckel hatten den Aufbrechversuchen standgehalten. Der

Kettensägen gestohlen

Remse – Drei Benzinkettensägen im Gesamtwert von 3.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag aus einer Werkstatt auf der Grünefelder Straße gestohlen. Zugang hatten sich die Täter durch Aufbrechen einer gesicherten Doppelflügeltür verschafft. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf

Trunkenheit im Verkehr

Crimmitschau – Ein 39-Jähriger war Sonntagabend mit einem Skoda unter Einfluss von Alkohol in der Pestalozzistraße unterwegs. Ein durchgeführter Test erbrachte einen Wert von 1,16 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Sachbeschädigung an Pkw

Wilkau-Haßlau – Sonntagnachmittag, zwischen 16:15 Uhr bis 16:45 Uhr, war ein im Jägerhof abgestellter VW Polo das Ziel von Vandalen. Die Unbekannten schlugen die hintere rechte Seitenscheibe ein, entwendeten jedoch nichts. Der Schaden wird mit ca. 150 Euro angegeben. Zeugen werden