Category Archives: Zwickau

Fall Wunderlich: Suche nach Mörder geht weiter

Zwickau/Voigtsgrün – Vermutungen, ein 50-Jähriger aus Mechelgrün sei für den Mord an Heike Wunderlich verantwortlich, haben sich nicht bestätigt. Dieser Schluss lässt sich aus dem Ergebnis der Laborunter-suchungen ableiten. Hier wurden die relevanten DNA-Spuren miteinander verglichen. Der im Augenblick in Untersuchungshaft

Sportwagen auf Abwegen – vier Verletzte

Zwickau – 29.000 Euro Schaden und vier Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich kurz nach 13 Uhr auf der Reichenbacher Straße ereignete. Ein 33-Jähriger fuhr mit einem Pkw Dodge Viper auf der linken Spur stadteinwärts. Er kam plötzlich

Sonntagfrüh – Führerschein weg

Lichtenstein – Seit Sonntagfrüh muss ein 27-jähriger Opel-Fahrer seinen fahrbaren Untersatz für die nächste Zeit stehen lassen. Polizeibeamten kontrollierten ihn in der der Inneren Zwickauer Straße. Dabei stellten sie Alkoholgeruch fest. Beim Test schaffte er 2,18 Promille. Der Führerschein wurde

VW-Fahrer (46) unter Alkohol

St.Egidien – Sonntagfrüh wurde ein 46-jähriger VW Sharan-Fahrer auf der Glauchauer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der Tester zeigte 1,56 Promille an. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

Schuppenbrand – 8.000 Euro Schaden

Lichtenstein OT Rödlitz – Samstag, gegen 0:30 Uhr, ereignete sich in der Oberen Dorfstraße ein Schuppenbrand. Der Brand konnte von den Besitzern selbst gelöscht werden. In dem Schuppen befanden sich u.a. Gartengeräte, mehrere Fahrräder und Ruderboote. Der Gesamtschaden wird mit

Tasche aus Pkw entwendet

Hartenstein – Unbekannte haben aus einem Audi Q 3 eine hinter dem Fahrersitz abgestellte Ledertasche entwendet. In der Tasche befanden sich Medizinische Geräte für Hausbesuche im Gesamtwert von 1.000 Euro. Der Pkw parkte am Samstag in der Zeit von 17:15

Motorradfahrer nach Auffahrunfall schwer verletzt

Reinsdorf – Am Samstagvormittag kam es auf der Lößnitzer Straße (S 293) zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer (55) schwer verletzt wurde. Der 28-jährige Fahrer eines Ford Mondeo und der dahinterfahrende Fahrer (22) eines Pkw Mini fuhren in Richtung

Zu tief ins Glas geschaut

Zwickau – Samstagsfrüh kam es auf der Lengenfelder Straße kurz nach der Einmündung Alte Landstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer (25) betrunken war. Er fuhr mit seinem Opel Vectra stadtauswärts, verlor in einer Linkskurve die Kontrolle und beschädigte

Seitenscheiben von sieben Pkw eingeschlagen

Zwickau – In der Nacht zum Sonntag schlugen Unbekannte im Stadtgebiet von Zwickau die Seitenscheiben von sieben Pkw ein. Dabei hinterließen sie einen geschätzten Schaden von 2.500 Euro. Die Tatzeit kann zwischen Samstag, 23 Uhr und Sonntag, 1 Uhr eingegrenzt

Pkw-Brände und Sachbeschädigungen an Pkw beschäftigt die Polizei

Wilkau-Haßlau/Zwickau – Seit Freitagabend beschäftigt ein oder mehrere Brandstifter die Polizei in Zwickau. Wie bereits in der Medieninformation (MI 192) berichtet, brannten am Freitag zwei Fahrzeuge. Samstagnacht setzte sich die Brandserie fort. Gegen 21 Uhr stand in Wilkau-Haßlau, Am Schmelzbach

Motorrad geht in Flammen auf

Hartenstein, OT Zschocken – Samstagnachmittag befuhr ein 27-Jähriger mit einer Kawasaki die S 255. In Höhe Pflockenstraße fing das Motorrad aus ungeklärter Ursache plötzlich Feuer und brannte vollständig ab. Der Fahrer und seine 23-jährige Beifahrerin konnten noch rechtzeitig abspringen und

Fahrer unter Alkohol erwischt

Lichtenstein – Samstagfrüh, wurde auf der Straße Schäller ein 39-Fahrer eines Ford einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der Test ergab 1,78 Promille. Eine Strafanzeige wurde gefertigt und der Führerschein beschlagnahmt.

Täter auf frischer Tat gestellt

Waldenburg – Samstagfrüh, gegen 2:25 Uhr fiel einer Polizeistreife zwei männliche Personen auf der Birkenallee auf. Die beiden Täter (beide 33) trugen Pflanzhölzer bei sich. Auf Nachfrage gaben sie an, dass sie diese gefunden hätten. In unmittelbarer Nähe wurde aber

Vorfahrt missachtet

Werdau OT Langenhessen – Am Freitagnachmittag kam es zu einem Unfall mit einer verletzten Person und 5.000 Euro Schaden. Eine 51-jährige Suzuki-Fahrerin und eine 55-jährige Polo-Fahrerin befuhren die Crimmitschauer Straße aus Richtung Werdau kommend. Als der Suzuki in Höhe einer