Category Archives: Landkreise

„Vater und Sohn“ leuchten als Ampelmännchen

Plauen (dpa/sn) – Im vogtländischen Plauen leuchten zukünftig die bekannten Figuren „Vater und Sohn“ des Zeichners Erich Ohser an ausgewählten Fußgängerampeln. „Ohsers Bildgeschichten genießen Weltruf, nun wird ein weiterer Lichtstrahl auf sie geworfen“, erklärte Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer (F Den ganzen

Schönecker Zigarren vom Nachtwächter zur 900-Jahrfeier Zwickaus

„.. . und zum Feste schenk das Beste!“ So steht es in der historischen Zigarrenschachtel aus der Zigarrenmanufaktur Georg Fischer Schöneck. Mitgebracht hatte das besondere Geschenk Schönecks Nachtwächter Ralf Edler. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Telefonhäuschen in Reichenbach werden zu Bücherboxen

Reichenbach setzt das Projekt Bücherboxen in die Tat um. Die Stadt hat fünf alte ausrangierte Telefonzellen gekauft. Je eine bekommen die Jugendclubs Lila Pause und Jam in Reichenbach sowie Atlantis in Mylau. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Rinder wie Auerochsen zwischen Pausa und Elsterberg

Im Pöllwitzer Wald bei Pausa und Elsterberg gibt es Nachwuchs bei den Heckrindern: Das kleine Kälbchen ist ein Hingucker für Besucher, die von der Naturforschenden Gesellschaft Altenburg herzlich eingeladen werden. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Schönheit, Sex, Satire in Plauen

Helmut Pöschel, auch genannt „Humus“, dreht seit Jahrzehnten Filme. Angefangen hat es mit 8-mm-Kameras und heute sind die digitalen Medien sein Werkzeug. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Hoch zu Ross im Vogtlandsee

Der Vogtlandsee ist eine Oase im rund dreißig Quadratkilometer großen Waldgebiet zwischen Grünheide, Beerheide, Morgenröthe-Rautenkranz und Schönheide. Zum Baden ist der romantische Waldsee momentan noch etwas zu kühl, doch eine Wanderung rund ums Gewässer macht auch Spaß. Den ganzen Beitrag

Schweizer übernehmen Paracelsus im Vogtland

Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Porterhouse Group AG will die insolvente Klinikgruppe Paracelsus übernehmen, die 40 Einrichtungen deutschlandweit betreibt – auch im Vogtland, wobei das Reichenbacher Krankenhaus als sehr gefährdet gilt, weil es jährlich Medienangaben zufolge 3 Millionen Minus macht. Den ganzen

Max Hoelz in Mitten eines Arbeiteraufstandes

Anfang der 20-er Jahre in Falkenstein: Künstler Siegfried Henze hat den umstrittenen Rebellen kurz vor dem Mauerfall in Öl auf Hartfaser gebannt. Ein SED-Auftragswerk, das die folgenden 27 Jahre auf dem Dachboden des Falkensteiner Rathauses vor sich hin staubte. Nun

„Ja“ zu neuer Oberschule in Klingenthal

Lehrermangel ist nicht zu befürchten, wenn in Klingenthal noch heuer die neue Oberschule startet. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Lust auf schnelles Internet im Vogtland?

Auch noch kein schnelles Internet? Der Vogtlandkreis will Abhilfe schaffen und setzt beim Breitbandausbau auf Glasfaserkabel bis ans Haus und hohe Surfgeschwindigkeit. 30.000 Info-Flyer sind dazu gedruckt. Wer den Flyer in den nächsten Tagen in der Post vorfindet, gehört zu

Historischer Badeschuppen in Bad Elster

Wie Szenen eines Gemäldes präsentierte sich am Mittwoch der maßstabsgetreu nachgebildete historischen Badeschuppen im königlichen Kurbad Bad Elster. Das ist nicht verwunderlich. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Gesundes Frühstück an Schule in Plauen

Ein leckeres Frühstück hatte Kristin Friedrich am Dienstag für die 3. Klassen der Dittes Grundschule Plauen zubereitet. Die junge Frau absolviert in der Grundschule ein Freiwilliges soziales Jahr. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Liegestütze im Vogtland

Toni Unterdörfel lädt am Montag zum Bootcamp Vogtland ein – samt kostenlosem Probetraining mit anschließendem Sportgrillen. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Philharmonisches Orchester reduziert Zahl der Musiker

Das Philharmonische Orchester Plauen-Zwickau reduziert die Anzahl seiner Musiker. Frühestens ab Januar 2021 sollen die Planstellen aus wirtschaftlichen Gründen von derzeit 66 auf 56 abgebaut werden. Darauf hätten sich die beiden Städte auf ihrer Gesellschafterversammlung geeinigt, teilte die Stadt P