Category Archives: Polizeibericht

Ehemaliges Bahnwärterhäuschen aufgebrochen

Hoyerswerda, OT Bröthen/Michalken, Flugplatzstraße Nacht zum 09.04.2014  Das ehemalige Bahnwärterhäuschen an der Flugplatzstraße in Bröthen wurde von Dieben in der Nacht zu Mittwoch heimgesucht. Es wird gegenwärtig zu einem Wohnhaus umgebaut. Die Unbekannten brachen die Haustür auf und durchsuchten alle

Zwei Pkw und ein Fußgänger stoßen zusammen

Radeberg, Schillerstraße 09.04.2014, gegen 12:00 Uhr Die Fahrerin (55) eines Pkw Opel fuhr Mittwochmittag in Radeberg auf der die Pillnitzer Straße in Richtung Kreuzung Schillerstraße/Güterbahnhofstraße. Obwohl verpflichtet, die Vorfahrt der kreuzenden Fahrzeuge zu beachten, fuhr sie aus noch unbekannter Ursache

Essen angebrannt

Radeberg, Pirnaer Straße 09.04.2014, gegen 23:50 Uhr            Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand wurden Polizei und Feuerwehr vergangene Nacht in Radeberg gerufen. Die Kameraden der Feuerwehr klärten die Rauchentwicklung schnell auf: Ursache war auf dem Herd vergessenes

Skoda aufgebrochen

Bautzen, Fabrikstraße 08.04.2014, 16:30 Uhr – 09.04.2014, 06:30 Uhr Unbekannte bauten in Bautzen in der Nacht zu Mittwoch aus einem verschlossen abgestellten Skoda Superb einen Airbag sowie das Radio aus. Der Diebstahlschaden lag bei etwa 1.000 Euro, der Sachschaden wurde

Starkstromkabel auf Baustelle weggekommen

Bautzen, Kupferhammer 08.04.2014, 16:30 Uhr – 09.04.2014, 06:30 Uhr Von einer Baustelle am Kupferhammer stahlen Unbekannte über Nacht zu Mittwoch ca. 30 Meter Starkstromkabel, welches an einem Verteilerkasten angeschlossen war. Der Wert des Kabels wird auf etwa 180 Euro geschätzt. 

Schrottdiebe wagen sich auf Schießplatz

Neukirch/Lausitz, Waldstraße 22.03.2014, 17:00 Uhr – 29.03.2014, 10:00 Uhr Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, haben sich Schrottdiebe auf der Suche nach veräußerbarer Beute sogar auf einen Schießplatz getraut. Eine Abfalltonne mit etwa 40 Kg Patronenhülsen (Messingschrott) nahmen die

Zeit für Hochstapeleien…

B 115, Autohof Kodersdorf 09.04.2014, 23:10 Uhr … erhielt am späten Mittwochabend ein Lkw-Fahrer, der mit 12 Tonnen Reifen auf der Autobahn unterwegs war. Eine Streife des Verkehrsüberwachungsdienstes entdeckte die total ausgebeulte Plane des Lasters und lotste ihn auf den

Nur noch der Rost hielt die Teile zusammen

Bautzen, An der Hummel 09.04.2014, 18:52 Uhr Auf einem Werkstattgelände An der Hummel in Bautzen war Mittwochabend für einen 41-jährigen Lkw-Fahrer vorläufig das Ende seiner Reise erreicht. Auch seinen Laster stufte ein Sachverständiger als verkehrsunsicher ein. Die Mängelliste war lang:

„Abriss Rot“…

BAB 4, Görlitz – Dresden, Parkplatz Wiesaer Forst 09.04.2014, 09:30 Uhr …das bekam am Mittwochvormittag ein 46-jähriger Berufskraftfahrer zu hören, nachdem ein technischer Sachverständiger dessen Sattelzug unter die Lupe genommen hatte. Damit ist jedoch nicht ein geheimes Codewort gemeint, sondern

„Hat´s geklickt“? -Terminankündigung und Einladung zu einer Verkehrssicherheitsaktion

BAB 4, Fahrtrichtung Dresden, Rastanlage Oberlausitz-Nord 14.04.2014 – 17.04.2014, 10:00 Uhr – 16:00 Uhr „Anschnallen, wie uncool…“; „Da kommt man doch bei einem Unfall gar nicht aus dem Auto raus…“ „Das macht doch keinen Sinn…“ Derartige Aussagen hören Polizeibeamte immer

Automatisches Kennzeichenerkennungssystem bringt Bautzenerin ihr Auto zurück

BAB 4, im Bereich Anschlussstelle Bautzen-West sowie Bautzen, Welkaer Straße 09.04.2014, 18:50 Uhr Weil ein 31-Jähriger den Ford einer Frau aus dem Raum Bautzen schon seit Tagen unbefugt nutzte, geriet der Mann am Mittwochabend an Streifen der Gemeinsamen Fahndungsgruppen Bautzen

Langfinger stehlen Bleibarren

BAB 72/Lengenfeld, OT Waldkirchen – Auf dem Parkplatz Waldkirchen haben Diebe in der Nacht zu Donnerstag einen Lastwagenanhänger geöffnet und eine Palette Bleibarren gestohlen. Der Schaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. Während der Tat schlief der Fahrer in seiner

Radler nimmt Auto die Vorfahrt

Limbach-Oberfrohna – Bei einem Unfall auf der Bergstraße ist am Donnerstagmorgen ein Radfahrer verletzt worden. Der Vierzehnjährige kam ins Krankenhaus. Er hatte mit seinem Drahtesel am Abzweig Karlstraße einem Auto die Vorfahrt genommen und war beim Zusammenstoß gestürzt. Wie groß

Feuerwehr löscht brennende Container

Wilkau-Haßlau – Am Mittwochnachmittag sind an der Kirchstraße vier Papiercontainer in Flammen aufgegangen. Zwar hatte die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle, dennoch entstand ein Schaden von mehr als 3.000 Euro. Bei ihren Ermittlungen geht die Polizei derzeit von Brandstiftung