Category Archives: PD Chemnitz-Erzgebirge

Blitztipps der Polizeidirektion Chemnitz – Geschwindigkeitskontrollen in der Woche vom 14.04.2014 bis 20.04.2014

Täglich sind auf den Autobahnabschnitten der Polizeidirektion Chemnitz zwischen Berbersdorf und Landesgrenze Thüringen (A 4) sowie zwischen Kreuz Chemnitz und Stollberg-Nord (A 72) und den Bundesstraßen im Direktionsbereich Videomessfahrzeuge unterwegs. Auf den Autobahnen ist auch mit Abstandskontrollen zu rechnen ! Auf

Garage geplündert

Penig – In der Zeit von Mittwoch, 19.15 Uhr, bis Donnerstag, 12.15 Uhr, waren unbekannte Täter in einer Garage in der Uhlandstraße/Ziegeleiweg zugange. Sie hebelten das Garagentor auf und drangen so ins Innere vor. Die Eindringlinge durchsuchten einen in der Garage

VW und Suzuki kollidierten

Striegistal/OT Naundorf – Von der Straße Striegisblick nach links auf die bevorrechtigte Staatsstraße 36 in Richtung Naundorf fuhr am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, die 71-jährige Fahrerin eines Pkw VW. Dabei kollidierte der VW mit einem aus Richtung Etzdorf kommenden Pkw Suzuki

Inlineskater stürzte/Zeugen gesucht

Rechenberg-Bienenmühle – Ein bisher unbekannter Pkw VW fuhr am 10. April 2014, gegen 16 Uhr, aus dem Wald in Holzhau auf die Ringelstraße. Ein Inlineskater (25), der auf der Ringelstraße (Wander-/Radweg) aus Richtung Holzhau in Richtung Ringel Rechenberg-Bienenmühle unterwegs war, bremste,

Garage heimgesucht

Oederan – Am Donnerstag, gegen 19 Uhr, wurde bei der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter eine Garage in einem Garagenkomplex in der Waldstraße heimgesucht hatten. Sie hebelten die Tür auf und suchten im Inneren nach Brauchbarem. Sie fanden und entwendeten einen

Gestreift

Chemnitz OT Gablenz – Die Carl-von-Ossietzky-Straße stadteinwärts befuhr am Donnerstag, gegen 10.45 Uhr, die 76-jährige Fahrerin eines Pkw Ford. Kurz vor der Kreherstraße streifte der Ford beim Vorbeifahren einen parkenden VW Polo, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 000 Euro

Drei aufeinander

Chemnitz OT Schloßchemnitz – Der 22-jährige Fahrer eines Skoda Octavia fuhr am Donnerstag, gegen 16.55 Uhr, auf der stadtwärtigen Fahrbahn der Leipziger Straße auf einen verkehrsbedingt haltenden Skoda Roomster (Fahrer: 43) auf. Durch den Anstoß wurde der Roomster noch auf

Blitzschnelle Diebe

Chemnitz OT Lutherviertel – Wegen einer Ölspur auf der Zschopauer Straße, in Höhe der Lutherkirche, waren in der Nacht zum Freitag die Männer der Ölwehr im Einsatz. Sie sperrten die Straße mit Kegeln ab und waren gegen 3 Uhr mit den

Blau im blauen 3er

Chemnitz OT Schloßchemnitz – Auf der Leipziger Straße stoppten Polizeibeamte am Freitag; gegen  3 Uhr; einen blauen 3er BMW. Bei der Kontrolle der 47-jährigen Fahrerin bemerkten die Polizisten eine Alkoholfahne. Der daraufhin durchgeführte Atemalkoholtest ergab 2,0 Promille. Damit war eine Anzeige

Mit dem Rad über alle Berge

Chemnitz OT Gablenz – Am Donnerstagnachmittag stellte der Besitzer eines Mountainbikes seinen Drahtesel gegen 14.45 Uhr im Hof eines Hauses in der Kantstraße ab und sicherte es mit einem Zahlenschloss. Als er eine halbe Stunde später wieder losradeln wollte, waren Diebe

„Lokaltermin“

Bobritzsch-Hilbersdorf/OT Hilbersdorf – Am Donnerstag, gegen 8.15 Uhr, wurde bei der Polizei bekannt, dass Einbrecher in einer ehemaligen Gaststätte in der Hauptstraße zugange waren. Sie drangen vermutlich durch Nachschließen in das Gebäude ein und entwendeten ein Ceran-Kochfeld sowie einen Grill im

BMW gegen Hauswand

Niederwiesa – Gegen 10.05 Uhr befuhr am Donnerstag die 62-jährige Fahrerin eines Pkw BMW die Mühlenstraße in Richtung Bahnhofstraße. Dabei kam die Frau offenbar wegen plötzlicher gesundheitlicher Probleme mit dem BMW nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine

Ermittlungen wegen des Verdachts der gemeingefährlichen Vergiftung

Lichtenau/OT Auerswalde – Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, wurden Rettungskräfte und Polizei zu einer Grundschule in der Straße Am Kirchberg gerufen. Hier klagten mehrere Schüler und eine Lehrerin nach dem Mittagessen über Bauchschmerzen und Erbrechen. Insgesamt waren zehn Schüler (zwischen 7

Verkehrsbericht 2013 der PD Chemnitz

  Leichter Rückgang der Unfallzahlen Weniger getötete und verletzte Personen Leichter Anstieg bei Unfallfluchten Überblick zur Verkehrslage im Direktionsbereich Im Jahr 2013 wurden im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz 24.214 Verkehrsunfälle erfasst. Das sind 418 Unfälle (- 1,7 %) weniger als