Category Archives: PD Dresden

Einbruch in Büro

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 17.00 Uhr bis 02.04.2014, 08.00 Uhr Ort: Dresden-Leutewitz In der Nacht zum Mittwoch hebelten Unbekannte das Erdgeschossfenster eines Bürogebäudes an der Ockerwitzer Straße auf und drangen in das Objekt ein. In der Folge durchsuchten sie die Räume und

Kupferkabel gestohlen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 14.00 Uhr bis 02.04.2014, 10.00 Uhr Ort: Dresden-Seevorstadt An der Marienstraße brachen Unbekannte in ein leerstehendes Gebäude ein. Die Täter drückten zwei Fenster des Hauses auf und stahlen aus dem Inneren diverse Kupferkabel. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht

Zigarettenautomat aufgebrochen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 02.04.2014, 02.00 Uhr bis 14.30 Uhr Ort: Dresden-Südvorstadt In einer Gaststätte an der Nürnberger Straße brachen Unbekannte einen Zigarettenautomaten auf und stahlen zudem ein Telefon. Wie die Täter in die Räume des Lokals gelangten, ist noch unklar. Zu dem

Notstromaggregate gestohlen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 08.15 Uhr festgestellt Ort: Dresden-Mickten Unbekannte brachen in den Lagerraum einer Gaststätte an der Kötzschenbroder Straße ein. Nachdem die Täter eine Zugangstür aufgehebelt hatten, stahlen sie aus dem Lager zwei Notstromaggregate. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 750

Vereinsgebäude und Gaststätte im Visier von Einbrechern

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 21.30 Uhr bis 02.04.2014, 09.00 Uhr Ort: Dresden-Loschwitz In der Nacht zum Mittwoch geriet ein Vereinsgebäude sowie eine Gaststätte an der Friedrich-Wieck-Straße in das Visier von Einbrechern. Nachdem sich die Täter gewaltsam Zutritt zum Vereinsgebäude verschafft hatten, brachen

Drei Beamer gestohlen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 02.04.2014, 03.00 Uhr bis 08.17 Uhr Ort: Dresden-Friedrichstadt Gestern zerschlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines VW Golf V an der Wachsbleichstraße. Aus dem Fahrzeuginnenraum stahlen die Täter drei Beamer im Wert von rund 3.000 Euro. Am Fahrzeug selbst entstand ein

25-Jähriger wollte Spendenbox plündern

Polizeiensatz_klein

Zeit: 02.04.2014, 14.30 Uhr Ort: Dresden-Innere Altstadt Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes konnte gestern Nachmittag einen Mann (25) stellen, der es auf das Geld in einer Spendenbox in der Frauenkirche abgesehen hatte. Der Wachmann (48) hatte beobachtet, wie der 25-Jährige auf

Skoda beim Rückwärtsfahren übersehen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 11.15 Uhr Ort: Helmsdorf Der 24-jährige Fahrer eines Mazda hielt auf der Rennersdorfer Straße an und wollte rückwärts in eine Grundstückseinfahrt fahren. Dabei übersah er einen hinter ihm haltenden Skoda (Fahrer 50) und stieß gegen diesen. Der entstandene

Mopedfahrer ohne Licht in der Dämmerung unterwegs

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 06.10 Uhr Ort: Wilschdorf Der Fahrer (36) eines VW Golf befuhr die S 160 aus Richtung Rennersdorf kommend in Richtung Wilschdorf. Nach einer Kurve überholte er einen Bus und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Mopedfahrer (19) zusammen. Dieser

Linienbus touchierte Fußgänger

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 15.55 Uhr Ort: Freital, OT Potschappel Gestern Nachmittag touchierte der Fahrer (60) eines Linienbusses mit seinem Fahrzeug einen Fußgänger an der Dresdner Straße. Der Busfahrer war in Richtung Tharandt unterwegs. In Höhe der Turnerstraße fuhr er in eine

Wildunfall

Polizeiensatz_klein

Zeit: 31.03.2014, 07.35 Uhr Ort: Dippoldiswalde, OT Hennersdorf Am Montagvormittag kam es auf der B 171 zwischen Hennersdorf und Hartmannsdorf zu einem Wildunfall. Die Fahrerin (50) eines Opel Astra war auf der Strecke unterwegs, als ihr ein Reh vor das

Einbruch in Bürogebäude

Polizeiensatz_klein

Zeit: 31.03.2014, 17.45 Uhr bis 01.04.2014, 07.05 Uhr Ort: Altenberg In der Nacht zum Dienstag öffneten Unbekannte gewaltsam ein Fenster zum Verwaltungsgebäude einer Firma an der Straße Europapark. Anschließend durchsuchten sie mehrere Büroräume sowie das Mobiliar. Der Versuch, einen Tresor

27-Jährige auf Fußgängerüberweg angefahren

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 09.20 Uhr Ort: Riesa Eine 27-jährige Fußgängerin überquerte auf dem Fußgängerüberweg die Breitenstraße. Dabei wurde sie von einem Mercedes Benz (Fahrer 78) angefahren und leicht verletzt. Am Auto entstand kein Sachschaden.

Gegenverkehr übersehen

Polizeiensatz_klein

Zeit: 01.04.2014, 09.20 Uhr Ort: Zeithain, OT Röderau Eine 19-jährige Mazdafahrerin befuhr die B 169 aus Richtung Riesa kommend in Richtung Gröditz. Am Abzweig Röderau wollte sie nach links auf die S 88 abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden VW