Diebstahl aus unverschlossenem LKW

Polizeiensatz_klein

Cunewalde/OT Weigsdorf-Köblitz, Matschenstrasse  28.06.2013, 22:30 Uhr – 29.06.2013, 08:45 Uhr  Während einer Autocross-Veranstaltung drangen unbekannte Täter in einen unverschlossenen LKW ein und entwendeten 2 Mobiltelefone sowie 1980 Euro Bargeld. Zur Tatzeit schliefen drei Personen in dem Fahrzeug, bemerkten den Diebstahl

Einbrüche in Gartenlauben mit ungewöhnlicher „Beute“

Polizeiensatz_klein

Görlitz, Fichtestraße, Kleingartenanlage  28.06.2013, 22:00 Uhr – 29.06.2013, 06:00 Uhr  In der Nacht zum Samstag begaben sich unbekannte Täter auf Beutezug. Ziel war die Kleingartenanlage „Fichtenhöhe“. Hier wurden insgesamt sieben Gartenlauban aufgebrochen, wodurch ein Gesamtsachschaden von ca. 2500 Euro entstand.

Gartenzäune beschädigt

Polizeiensatz_klein

Niederfrohna – In der Nacht zum Samstag waren Vandalen in einer Gartenanlage am Jostweg. Sie beschädigten Zäune und durchsuchten mehrere Gartenlauben. Der Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen, Telefon 03763/64100.

Patient bei Diebstahl gestellt

Polizeiensatz_klein

Glauchau – Ein Patient (30) schlich sich am Freitag im Krankenhaus in ein Arztzimmer und entwendete aus der Geldbörse mehrere hundert Euro. Dabei wurde er beobachtet. Kurz danach konnte das Diebesgut seinem rechtmäßigen Besitzer übergeben werden.

Sieben Garagen aufgebrochen

Polizeiensatz_klein

Meerane – In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte fünf Garagen am Wichernweg und zwei an der Zwickauer Straße auf. Bisher ist nur bekannt, dass ein Kleinkraftrad Simson fehlt.

Einbruch in Schule

Polizeiensatz_klein

Waldenburg - Über das Wochenende stiegen Unbekannte in die Mittelschule an der Jahnstraße ein und durchsuchten mehrere Räume. Augenscheinlich wurde nichts entwendet.

Vorfahrt missachtet – ein Verletzter und 20.000 Euro Schaden

Polizeiensatz_klein

Werdau – Der Fahrer (48) eines Skoda missachtete Samstagnacht die Vorfahrt einer 40-jährigen Mazda-Fahrerin und stieß mit dieser an der Kreuzung August-BebelStraße/Alexander-von-Humboldt-Straße zusammen. Dabei erlitt der Beifahrer (17) der Frau leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden

Telefonmast umgefahren – Fahrer hatte 1,3 Promille

Polizeiensatz_klein

Crinitzberg, OT Lauterhofen – Am Sonntagmorgen verlor ein 27-Jähriger die Kontrolle über seinen Peugeot und prallte gegen einen Telefonmast. Der Grund war schnell gefunden. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab fast 1,3 Promille. Der Mann war auf der Crinitztalstraße unterwegs. Im Anschluss

83-Jährige bestohlen

Polizeiensatz_klein

Zwickau – Dreiste Diebe entwendeten am Freitagnachmittag einer 83-jährigen Frau die Geldbörse. Die Rentnerin war gerade im Supermarkt an der Marchlewskistraße einkaufen. Tatverdächtig sind zwei junge Frau, welche der Geschädigten aufgefallen waren.

Blaue Schwalbe entwendet

Polizeiensatz_klein

Mülsen St. Niclas – Unbekannte entwendeten am Samstag eine blaue Schwalbe (717 HSH). Diese stand zwischen 18.45 und 23.30 Uhr auf der Straße An der Kirche und hat einen Wert von 750 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375/44580.

Betrunkener wollte Audi öffnen

Polizeiensatz_klein

Zwickau – Eine merkwürdige Begegnung hatte eine Streifenwagenbesatzung der Zwickauer Polizei am frühen Sonntagmorgen auf der Olzmannstraße. Ein 30-Jähriger aus Mülsen, versuchte mit einem Wohnungsschlüssel einen fremden Audi zu öffnen. Ein Grund war sicher im reichlich genossenen Alkohol zu sehen. Der Test

Kinderfahrrad entwendet

Polizeiensatz_klein

Auerbach – An der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus an der Albert-Schweizer-Straße zwei Keller auf. Aus dem Hausflur entwendeten sie ein Kindermountainbike der Marke „Bulls“. Das 24 Zoll Rad ist weiß/blau lackiert und hat einen Wert von 400 Euro.

Überschlag mit 1 Promille

Polizeiensatz_klein

Auerbach, OT Beerheide – Ein 29-jähriger Renaultfahrer fuhr am Sonntagmorgen von Grünheide in Richtung Beerheide. In einer Rechtskurve kam er nach links und prallte gegen eine Schranke. Danach überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Der Mann bestellte

Vorfahrt missachtet – eine Verletzte

Polizeiensatz_klein

Mehlteuer – Am Samstagnachmittag fuhr ein 45-Jähriger mit seinem Volvo die B 282 aus Oberpirk kommend in Richtung Mehltheuer. An der Einmündung zur Fasendorfer Straße übersah er den Skoda einer 57-Jährigen und stieß mit dieser zusammen. Die Frau erlitt leichte Verletzungen.