Plauener backen für Heime, Kliniken und ein Café

Die Plauener Backwaren Gesellschaft (Plaback) mit Firmensitz in der Südvorstadt hat sich in den vergangenen Jahren vogtland- und sachsenweit zu einem gefragten Zulieferer entwickelt. Die Großbäckerei wird von Herbert Goller geleitet, der das Unternehmen stabil in die Zukunft führen will.

1:3-Niederlage beim 2. Liga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg in Unterzahl

Am vorletzten Spieltag reisten unsere Himmelblauen zum vorerst letzten Drittliga-Auswärtsspiel nach Magdeburg. Der 1. FCM stand bereits vor dem Spiel als sicherer Aufsteiger in die 2. Bundesliga fest und wollte vor mehr als 22.000 Zuschauern ein Fußballfest veranstalten, während unsere

Neunjähriger von Schulbus mitgeschleift und schwer verletzt

Plauen (dpa) – Ein neun Jahre alter Junge ist im sächsischen Plauen von seinem Schulbus mitgeschleift und schwer verletzt worden. Unbemerkt vom Fahrer hatte sich der Schüler an die Schiebetür des Kleinbusses gesetzt und wurde vor dem Losfahren eingeklemmt, wie

Vorerst letztes 3. Liga-Auswärtsspiel: Unsere Himmelblauen beim Spitzenreiter Magdeburg zu Gast

Mit großen Schritten nähern sich unsere Himmelblauen dem Saisonende. Zum letzten Mal in dieser Drittligasaison 17 / 18 steht ein Auswärtsspiel an. Für unseren CFC geht es zum Ligaprimus, dem 1. FC Magdeburg. Schiedsrichter der Partie ist Jonas Weickenmeier. An

Mit 2, 6 Promille auf die Fahrbahn gelaufen und angefahren

Ein Betrunkener ist am Donnerstagabend in Plauen (Vogtlandkreis) beim Betreten der Fahrbahn angefahren und schwer verletzt worden. Der 37 Jahre alte Mann kollidierte mit dem Auto eines 66 Jahre alten Fahrers, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann wurde

Vorverkauf für das Auswärtsspiel beim 1. FC Magdeburg abgeschlossen

Das vorerst letzte 3. Liga-Auswärtsspiel bestreitet unser CFC gemeinsam mit Euch! Am Samstag, den 05.05.2018, 13:30 Uhr treffen unsere Himmelblauen auf den 1. FC Magdeburg. Der Heimbereich der MDCC-Arena ist schon seit Wochen restlos ausverkauft. Der Ticketvorverkauf für den Gästebereich

Einigung im Tarifstreit für Nahverkehr im Vogtland

Der Tarifstreit für den öffentlichen Nahverkehr in Sachsen ist beigelegt. Die Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe von Dresden, Leipzig, Chemnitz, Plauen und Zwickau bekommen 7,34 Prozent mehr Geld. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Klassiker und Experimente: 32 Premieren

Blockbuster und Neuentdeckungen verspricht das Theater Plauen-Zwickau für die kommende Spielzeit. Auf der einen Seite werde man Schauspiel-Klassiker wie Shakespeares „Hamlet“ und Operetten wie „Die lustige Witwe“ auf die Bühne bringen, sagte Musiktheater-Direktor Jürgen Pöckel zur Vorstellung des Pr Den ganzen Beitrag lesen

Hand in Hand mit Vogtlandmuseum

Flott unterwegs sind Vater und Sohn mit einer transportablen Wanderausstellung. Prima Resonanz findet auch die Museumspädagogische Werkstatt. Hand in Hand funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Erich-Ohser-Haus und Vogtlandmuseum. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Traditionsreiche Abschiedstour nach Magdeburg

Der CFC startet am kommenden Samstag zum letzten Auswärtsspiel der Saison. Und der letzte Trip ist zugleich eine traditionsreiche Abschiedstour in Liga 3, denn es geht zum Zweitligaaufsteiger 1. FC Magdeburg. In der MDCC-Arena werden 22.000 Zuschauer erwartet – so

Hexe und Zauberer entfachen kleinstes Feuer im Vogtland

Überall im Vogtland wurden am Montagabend Hexenfeuer entfacht, um so die Walpurgisnacht zu feiern. Das wohl kleinste, aber nicht weniger schöne der Region, wurde im Garten des Plauener Kinderlandes in Chrieschwitz mit viel Tammtamm und Hokuspokus entzündet. Den ganzen Beitrag

Absurde Welt(en) im Forum K von Künstler Nicolas Felly

Die Neugier sollte geweckt sein mit diesem Ausschnitt aus dem Werk „Das Rendezvous an der Treppe“. Der Hamburger Künstler Nicolas Felly, dessen Wahlheimat Plauen geworden ist, lädt am Freitag, 19.30 Uhr, ein in die Galerie Forum K zur Vernissage. Den

Thomas Sobotzik wird Sportdirektor des Chemnitzer FC

Thomas Sobotzik wird sportlicher Geschäftsführer des Chemnitzer FC e.V. Der 43 Jährige kümmert sich ab sofort um den sportlichen und kaufmännischen Bereich bei unseren Himmelblauen. Wie im Konzept von Insolvenzverwalter Klaus Siemon vorgestellt, wird Herr Sobotzik die Position des Sportmanagers

Richy Müller kommt für Gregor Gysi nach Bad Elster

Aufgrund wichtiger internationaler Politiktermine kann Gregor Gysi am Freitag, 4. Mai, leider nicht wie angekündigt an der Lesung mit Anna Thalbach & Max Moor im König Albert Theater teilnehmen. Den ganzen Beitrag lesen auf: Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de