Ulbig: Solide Arbeit der Polizei – Polizeistrategie 2020

Staatsminister Markus Ulbig (CDU) zum Organisationskonzept Staatsminister Markus Ulbig: “Erfolgreiche Polizeiarbeit bedeutet Sicherheit für die Bürger. Dafür muss die Polizei mit dem gesellschaftlichen Wandel Schritt halten. Auf Höhe der Zeit zu bleiben heißt auch, Bestehendes und scheinbar Bewährtes zu hinterfragen.

Senioren Union Sachsen für Kitas in Wohngebieten

Dresden. Zur Pressemitteilung von Leonhard Kuckart, Vorsitzender der Senioren Union Nordrhein-Westfalen und stellvertretender Bundesvorsitzender der Senioren Union, “Senioren-Union kritisiert generelle Zulassung von Kitas in Wohngebieten als verfassungswidrig” sagt die Landesvorsitzende der Senioren Union Sachsen, Friederike de Haas: “Die Senioren Union

Feist: Innovation – Leipziger Erfolg “UNTERNEHMEN REGION”

Stärke im Verbund “Die bisher vom Bundesministerium Geförderten haben genau die Tugenden bewiesen, auf die wir uns in den neuen Bundesländern, gerade aber auch in Leipzig berufen müssen, um den Anschluss nicht zu verpassen : Querdenken, kooperieren, strategisch planen und

Marco Wanderwitz: Ein Signal – Kinder sind willkommen

Wanderwitz: Rufen und Lachen von Kindern gehört zum Leben Berlin. Die geplante Zulassung von Kindertagesstätten in Wohngebieten durch die Novelle des Bundesimmissionsgesetzes und der Änderung der Baunutzungsverordnung ist auf Kritik gestoßen. Dazu erklärt der Vorsitzende der Jungen Gruppe, Marco Wanderwitz:

Ölspur in Dresden beschäftigte Feuerwehr vier Stunden lang

Eine 13 Kilometer lange Ölspur durch Dresden hat am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr vier Stunden lang beschäftigt. Der Ölfilm, verursacht von einem defekten Seat, erstreckte sich von Schönfeld über Cunnersdorf, Gönnsdorf, Bühlau, Weißer Hirsch bis hin zur Fischhausstraße. Die Feuerwehr rückte

Polizeiticker Ölspur in Dresden beschäftigte Feuerwehr vier Stunden lang

Eine 13 Kilometer lange Ölspur durch Dresden hat am Donnerstagnachmittag die Feuerwehr vier Stunden lang beschäftigt. Der Ölfilm, verursacht von einem defekten Seat, erstreckte sich von Schönfeld über Cunnersdorf, Gönnsdorf, Bühlau, Weißer Hirsch bis hin zur Fischhausstraße. Die Feuerwehr rückte

Citynews SPD-Politiker Peer Steinbrück stellt am Freitag in der Börse Dresden sein neues Buch vor

Peer Steinbrück spricht am Freitag in der Börse Dresden im Ostragehege über sein neues Buch „Unterm Strich“. Den SPD-Politiker, der von 2005 bis 2009 Bundesfinanzminister war, zeichnet aus, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt und komplexe politische sowie

Elfjähriger geht mit Plastikspielzeugmesser auf Mitschüler los

Ein elfjähriger Schüler hat am Mittwoch in der 30. Mittelschule mit einem Plastikspielzeugmesser auf einen gleichaltrigen Jungen eingeschlagen. Die zwei Schüler waren gegen 12 Uhr in der Turnhalle der Schule auf der Görlitzer Straße in Streit geraten, teilte die Polizei

Infomobil der Polizei steht seit Dienstag auf dem Altmarkt Kontakttelefon freigeschalten

Seit Dienstag steht das Infomobil der Dresdner Polizei in Vorbereitung auf den 13. Februar auf dem Altmarkt für Anfragen der Bürger zur Verfügung. Auch das Kontakttelefon mit der Nummer (0351) 483 3000 wurde freigeschaltet. Am Dienstag nahmen insgesamt rund 100

Joel verlor Bewusstsein und ertrank

Plauen – Es triff niemand eine Schuld am Tod des 18-jährigen Joel aus Plauen: Nach Aussage der Staatsanwaltschaft sei der Gymnasiast mit vollem Magen ins Schwimmbecken gegangen und nach Unwohlsein und Bewusstlosigkeit ertrunken. zum Artikel

Neuer Klinikkomplex soll im Mai eingeweiht werden

Plauen – Im Helios Vogtland-Klinikum Plauen wird derzeit in dem neuen Klinikkomplex, der für rund 50 Millionen Euro entsteht, tüchtig gewerkelt. Immerhin soll Ende April alles soweit fertig sein, damit einen Monat später die Einweihung des Hauses gefeiert werden kann.

Mehr Touristen besuchen das Vogtland

Auerbach – Der Tourismusverband Vogtland setzt verstärkt auf spezielle Angebote für Elektro-Bike-Nutzer, Musikfreunde und Wanderer. Mit diesem Paket wolle man im Vogtland die gestiegenen Gäste- und Übernachtungszahlen beibehalten und möglichst weiter steigern, sagt Geschäftsführer Michael Hecht. zum Artikel

Polizeiticker Brand in Asialaden im Leipziger Täubchenweg Eine Person verletzt

Leipzig. Bei einem Brand in einem Leipziger Laden für asiatische Produkte ist am Mittwochmorgen eine Person verletzt worden. Wie Klaus Gröger, Schichtführer der Feuerwehrleitstelle, auf Anfrage mitteilte, sei das Feuer im Täubchenweg 18 gegen 8.34 Uhr gemeldet worden. Nach Polizeiangaben

Citynews Durch neue Fußgängerampel gesicherter Weg zum Clara-Zetkin-Park

Leipzig. Die Fußgängerampel an der Ecke Karl-Kauchnitz-Straße / Haydnstraße wird am Donnerstag (10. Februar), 13 Uhr, in Betrieb genommen. Laut Verkehrs- und Tiefbauamt erhöht sich die Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer beim Überqueren der Straße damit weiter. zum Artikel