Stadtteile Lesefest für alle Autoren der Buchmesse engagieren sich im Leipziger Osten

Wenn die Kinder nicht zu den Büchern kommen, dann kommen eben die Autoren zu den Kindern. Mehr Engagement in sozialen Brennpunkten, diesen Vorsatz woll Schriftsteller zur Leipziger Buchmesse in die Tat umsetzen. Im Fokus: Der Leipziger Osten. Hier gibt’s Vorlesestunden

Stadtteile Figurenschauspiel Der Wolf und die sieben jungen Geißlein im Kindermuseum zu Gast

Das Theater im Globus ist am Samstag mit dem Figurenschauspiel „Der Wolf und die sieben jungen Geißlein“ im Kindermuseum Lipsikus zu Gast. Die Vorstellung beginnt um 16 Uhr. Puppenspielerin Hanne Braun wird die Marionetten zum Leben erwecken. Ein alter Reisekoffer

Wirtschaft Versorger investieren rund 425 Millionen Euro in ostdeutsches Strom- und Gasnetz

Halle. Rund 425 Millionen Euro werden in diesem Jahr in den weiteren Ausbau und die Sanierung des Strom- und Gasnetzes in Ostdeutschland investiert. Dazu gehören Leitungen und Anlagen in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Brandenburg, wie die Unternehmen Envia Netz als

Citynews Zoo Leipzig Im Gondwanaland grünt es schon – ein Thai zieht ein

Leipzig. Es geht voran: In der Tropenhalle Gondwanaland, die am 1. Juli eröffnet wird, stehen die ersten Pflanzen. Von den geplanten 17.000 sind die ersten Großbäume und Kleingewächse eingetroffen und sollen eingepflanzt werden. „Endlich wird es grün“, sagte Zoodirektor Jörg

Wirtschaft IWH Großer Optimismus in ostdeutscher Industrie

Halle. Die Stimmung in der Industrie Ostdeutschlands ist nach Angaben des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) so gut wie seit Jahren nicht mehr. So viel Optimismus habe zuletzt im Sommer 2008 geherrscht, teilte das Institut am Donnerstag mit. Dies ergab

Stadtteile Leipzig sucht die Kleingartenanlage des Jahres 2011 Frist endet im April

Die Stadt Leipzig sucht die Kleingartenanlage des Jahres 2011. Die 275 hiesigen Vereine können sich noch bis zum 30. April bewerben und ihre Unterlagen beim Amt für Stadtgrün und Gewässer, beim Stadtverband Leipzig der Kleingärtner und beim Kreisverband Leipzig der

Polizeiticker Zentrum-Nord 26-Jährige bedroht Bekannten mit Elektroschocker und fordert Geld

Eine 26-Jährige hat einen Bekannten mit einem Elektroschocker bedroht und so ausstehende Schulden eingefordert. Der 28-jährige Mann war ihr nach seiner Arbeit am Dienstagmorgen kurz vor 4 Uhr an der Tankstelle am Chauseehaus begegnet, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Polizeiticker Leipzigerin verliert Schlüssel Diebe brechen noch vor ihrer Ankunft ein

Noch bevor eine Leipzigerin den Verlust ihres Wohnungsschlüssels bemerkte, ist offenbar damit in ihre Wohnung eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau ihre Geldbörse mit Ausweisen, Bargeld, Checkkarte sowie Schlüssel unbemerkt in einem Einkaufsmarkt in Connewitz verloren. Als

Polizeiticker Tresor zu schwer Einbrecher scheitert an Geldschrank in Gohliser Mittelschule

Weil ihm der Tresor offenbar zu schwer war, musste ein Einbrecher den Geldschrank einer Mittelschule in Gohlis stehen lassen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der unbekannte Täter irgendwann in der Nacht zu Dienstag eine Scheibe des Gebäudes in der Lützowstraße

Wirtschaft Richtfest für Erweiterung des Fraunhofer-Instituts für Zelltherapie in Leipzig

Beim Fraunhofer-Institut für Zelltherapie IZI in Leipzig ist am Mittwoch Richtfest gefeiert worden. Im Sommer 2010 war mit dem Erweiterungsbau begonnen worden. Auf einer Fläche von knapp 3300 Quadratmetern entstehen nach Institutsangaben unter anderem experimentalmedizinische Labore und Büros. Voraussichtlich im

Feist: Bürgerdialog im Wissenschaftsjahr 2011 Gesundheitsforschung

Dr. Thomas Feist: “Transparenz, Information und die Möglichkeit, sich quasi vis-à-vis mit den Ergebnissen der Fachwelt auseinanderzusetzen …” Berlin. Wissenschaftsjahr 2011 Gesundheitsforschung: Das Thema Gesundheit und hier vor allem die Problematik der Volkskrankheiten werden uns in den kommenden Jahren immer

Brähmig: Vertriebene, Aussiedler und deutschen Minderheiten

Klaus Brähmig: Union hält an Verantwortung für Deutsche in und aus Osteuropa fest – Stalinerlass im Bundestag thematisieren Umbenennung in “Gruppe der Vertrieben, Aussiedler und deutschen Minderheiten” Berlin. 2011 jährt sich zum siebzigsten Mal der Stalinerlass zur Deportation der Russlanddeutschen.

Clauß: Finanzierung für Verbraucherzentrale geschafft

Freistaat unterstützt Verbraucherzentrale mit 2,4 Millionen Euro Mit 2,4 Millionen Euro ist der Bewilligungsbescheid dotiert, den die Landesdirektion Leipzig im Auftrag des Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz an den Geschäftsführer der Verbraucherzentrale Sachsen e.V., Joachim Betz übergeben hat. Staatsministerin Christine

Kretschmer: Stipendiengeber kann jeder Betrieb werden

Kretschmer: Deutschlandstipendium auch für kleine Betriebe erschwinglich Berlin. Am Dienstag ist an der Humboldt-Universität zu Berlin der Startschuss für das Deutschlandstipendium, mit dem bundesweit bis zu 10.000 engagierte und begabte Studenten in diesem Jahr gefördert werden sollen. Dazu erklärt der