Opossum Heidi soll Oscar präsentieren

Leipzig –  Das schielende Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo soll für einen amerikanischen Fernsehsender die Verleihung der Oscars präsentieren. zum Artikel

Polizei räumt in Berlin besetztes Haus mit Rammbock – Reaktionen in Leipzig erwartet

Berlin/Leipzig. Die Räumung eines der letzten besetzten Häuser im  Berliner Szene-Stadtteil Friedrichshain hat am Mittwoch zum Teil  gewalttätige Reaktionen ausgelöst. Die Polizei war mit einem Großaufgebot von bis zu 2500 Beamten im gesamten Stadtgebiet im Einsatz, da Protestaktionen bis zum

Stadtteile Ab in die Kiste Umweltbund Ökolöwe sammelt ab sofort alte Handys

Viele haben ihr altes Handy daheim herumliegen , weil sie nicht so recht wissen wohin damit. Beim Leipziger Umweltbund Ökolöwe kann man ab sofort sein gebrauchtes Mobiltelefon abgeben. „Ab in die Kiste“ heißt die Aktion, die Ressourcen schonen will, indem

Citynews Leipzig will 3 6 Millionen Euro mehr für Straßen und Stadterneuerung ausgeben

Leipzig. Die Stadt Leipzig will 2011 mehr Geld als bisher geplant für Straßen-, Brückenbau und Stadterneuerung ausgeben. In den Entwurf für den Haushaltsplan werden 3,6 Millionen Euro zusätzlich eingebracht. Wie Finanzbürgermeister Torsten Bonew mitteilte, fließt das Geld unter anderem in

Bildung Uni-Studenten votieren gegen teureres Semesterticket – geringe Wahlbeteiligung

Die Studenten der Universität Leipzig haben abgestimmt: Das Semesterticket soll in seiner bisherigen Form erhalten bleiben. 51 Prozent der Studierenden votierten für die Weiterführung des Semestertickets in bestehendem Umfang, das so genannte LVB-Sockelmodell. An der Wahl hatten sich nur knapp

Citynews Kurzer Auftakt im Prozess um toten Lion aus Eilenburg – Gericht vertagt sich auf März

Leipzig. Vor dem Landgericht Leipzig hat am Mittwoch der Prozess um den gewaltsamen Tod des kleinen Lion aus Eilenburg (Nordsachsen) begonnen. Angeklagt sind die 21 Jahre alte Mutter und deren 20 Jahre alter Freund. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Körperverletzung mit

BouL E vard Sektfrühstück mit Sahnebonbon

Lachs und Kaviar, französischen Brie, Antipasti und Rotkäppchen-Sekt gibt’s, wenn die Radiokollegen von Jump zum Sektfrühstück anrollen. Am Sonntag brachten sie ins Café Pilot im Leipziger Centraltheater noch ein Sahnebonbon extra mit (pardon, ist das schon frauenfeindlich?), die für den

Citynews Beach Boat Fotowettbewerb Das schönste Standfoto gewinnt

Vertreiben Sie gemeinsam mit der Wassersportmesse Beach & Boat und LVZ-Online den grauen Winter: Vom Leipziger Neuseenland bis zu den Malediven – Wir suchen bis 22. Februar das schönste Strandfoto! Laden Sie Ihr Lieblingsbild im LVZ-Online Fotoforum hoch und am

Wirtschaft LVZ-Online gehört zu Marktführern bei Social-Media-Angeboten regionaler Tageszeitungen

LVZ-Online goes Social Media, und zwar mit Riesenschritten. Die Düsseldorfer Kommunikations- und Marketingagentur Vierpartner hat in einer Studie vom Januar 2011 die Aktivitäten der wichtigsten deutschen Printmedien auf, und Co. untersucht. Das Ergebnis: Bei den regionalen Tageszeitungen landete LVZ-Online mit

Citynews Erweiterung des Porsche-Standortes Leipzig will Bürger frühzeitig beteiligen

Die Stadtverwaltung will die Leipziger bei der Planung für die Vergrößerung des Porsche-Standortes einbinden. Einer Mitteilung aus dem Rathaus zufolge hat Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) den entsprechenden Vorentwurf des Bebauungsplanes „Industriegebiet östlich der Radefelder Allee“ zur so genannten „frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung“

Bildung Uni-Kanzler Nolden Welchen Arm müssen wir uns abschneiden

Eine dramatische Kürzungswelle rollt in den nächsten Jahren auf die sächsischen Hochschulen zu, sagt Leipzigs Uni-Kanzler Frank Nolden. Der Finanz- und Verwaltungschef hält Einschnitte an der Alma Mater für unausweichlich und die Drittmitteleinwerbung für steigerungsfähig. Campus hat mit ihm über

Bildung Weder Image noch Inhalt – Leipzigs Hochschulen halten sich im Social Web zurück

Helfen Soziale Online-Netzwerke dabei, neue Studenten zu werben? Leipzigs Hochschulen sind mehrheitlich skeptisch. Experten hingegen sehen Angebote wie Facebook oder Twitter als Marketinginstrumente der Zukunft – schließlich wenden Jugendliche laut einer aktuellen Studie täglich rund 70 Minuten für die Kommunikation

Stadtteile Bibliothek Plagwitz zeigt in einer Sonderausstellung Lesezeichen aus aller Welt

In der Bibliothek Plagwitz ist zur Zeit die Sonderausstellung „Lesezeichen aus aller Welt“ zu sehen. Wie das Haus mitteilte, werden Exponate aus dem Besitz der Duisburgerin Rosemarie Abel gezeigt, die seit 25 Jahren die kleinen Kunstwerke sammelt. Zu sehen sind

Polizeiticker Unfall in Böhlitz-Ehrenberg Auto brennt vollständig aus – Leipziger Straße gesperrt

Nach einem Unfall auf der Leipziger Straße in Böhlitz-Ehrenberg am Dienstagnachmittag ist ein Auto vollständig ausgebrannt. Die Straße musste auf Höhe der Ecke Pestalozzistraße über Stunden komplett gesperrt werden. Dank einer beherzten Helferin, konnte ein Unfallopfer aus seinem Wagen entkommen.