Tag Archives: A 38

Verkehrsunfall auf der BAB 38

A 38, Göttingen – Leipzig – Anschlussstelle Leipzig – Neue Harth. Der Fahrer (49) eines LKW Unimog mit Anhänger und darauf geladenen Bagger befuhr gestern, gegen 16.10 Uhr, die A 38 aus Richtung Göttingen in Richtung Leipzig. Dabei verlor er

Zeugenaufruf zu tödlichem Verkehrsunfall

BAB 38 – Im Zusammenhang mit dem tragischen Verkehrsunfall vom Freitag, dem 3. August 2012 bei dem ein 34-jähriger tschechischer LKW-Fahrer und sein 8-jähriger Sohn tödlich verunglückten, sucht die Polizei Zeugen. Gesucht werden Kraftfahrer, die an diesem Tag zwischen 4.30

Mein lieber Schwan …

BAB 38/Leipzig Süd Ost/Leipzig Süd. Weil ein Schwan auf der Fahrbahn landete bremsten die Fahrer mehrerer PKWs verkehrsbedingt ab. Die Fahrerin (23) eines Rettungswagens vom Typ Opel Vivario bremste ebenfalls. Der nachfolgende Fahrer (45) eines Fiat Ducato fuhr auf den

Geschädigte gesucht

BAB 38/BAB 14 – Einer zivilen Funkwagenbesatzung fiel am 10. Juni 2012, gegen 4.05 Uhr ein PKW Skoda auf, der auf der BAB 38 in Höhe Parkplatz Pösgraben auf der falschen Fahrbahn in Richtung Parthenaue unterwegs war. Die betrunkene Geisterfahrerin

Geisterfahrerin

BAB 38/BAB 14 – Einer zivilen Funkwagenbesatzung fiel am 10. Juni 2012, gegen 4.05 Uhr ein PKW Skoda auf, der auf der BAB 38 in Höhe Parkplatz Pösgraben auf der falschen Fahrbahn in Richtung Parthenaue unterwegs war. Sofort wurden alle

Fahnder der Autobahnpolizei retten Mann vor dem Sprung in den sicheren Tod

BAB 38 – Am 29. Mai 2012 waren Beamte der Fahndungsgruppe der Polizeidirektion Westsachsen auf der BAB 38 in Fahrtrichtung Göttingen auf Streife unterwegs. Auf Höhe km 203,3 befindet sich ein Brückenbauwerk. Gegen 18.50 Uhr wurde an diesem Brückenbauwerk in