Tag Archives: Ampel

An Ampel aufgefahren

Großolbersdorf – (Kg) Der 40-jährige Fahrer eines Renault-Kleintransporters befuhr am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, die Zschopauer Straße (B 174) aus Richtung Marienberg in Richtung Zschopau. In Höhe der Einmündung Hauptstraße fuhr er auf einen verkehrsbedingt bei „Rot“ haltenden Skoda Octavia

Umgeschalten

Eilenburg – Weil gestern gegen 15.18 Uhr die Ampelanlage Kospaer Landstraße/ B 107 von Grün auf Gelb umschaltete hielt die Fahrerin eines Ford Ka verkehrsbedingt an. Die nachfolgende Fahrerin eines Ford Fiesta fuhr auf. Sachschaden ca. 2.500 Euro.

Alfa Romeo rutscht gegen Ampel

Aue – (ah) An einer Ampel endete am Montagabend die Fahrt eines Alfa Romeo. Dessen 40-jährige Fahrerin wollte von der Dr.-Otto-Nuschke-Straße nach links auf die Lößnitzer Straße abbiegen. Dabei geriet ihr Fahrzeug ins Rutschen und stieß gegen die Ampel. Der

Verkehrsunfall setzte Ampel außer Betrieb

Löbau – Beethovenstraße, 09.12.2012, 05:50Uhr In Folge eines Verkehrsunfalls ist am Sonntagmorgen in Löbau eine Ampel an der Beethovenstraße ausgefallen. Ein 43-jähriger Opel-Fahrer kam auf winterglatter Straße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Laternenmast. Unglücklicherweise war in diesem

Baustellenampel stoppte Mazda

Großschönau – Hauptstraße, 22.10.2012, 11:06 Uhr Ein 79-jähriger Mazda-Fahrer ist Montagvormittag an einer Baustelle auf der Hauptstraße mit einer Baustellenampel und einem am Straßenrand parkenden Audi kollidiert. Dabei verletzte sich der Mann leicht. Er kam in ein Krankenhaus. Der entstandene

Lichtsignalanlage defekt

Bad Düben – Dauerhaft ROT zeigte heute Morgen eine in der Gustav-Adolf-Straße installierte Ampelanlage. Sofort nach Bekanntwerden der Störung veranlassten Beamte des Polizeireviers Eilenburg eine Behebung des Defekts.

Autofahrt endet an Ampelmast

Zwickau – (rl) Ein 22-Jähriger, der mit einem PKW BMW unterwegs war, befuhr am Samstagmorgen die Straße Am Schwanenteich in Richtung Humboldtstraße. Beim Linksabbiegen war er vermutlich zu schnell unterwegs, kam ins Schleudern und die Fahrt endete an einem Ampelmast.

Unfall bei abgeschalteter Ampel

Weißwasser – Kreuzung Berliner Straße/Karl-Liebknecht-Straße, 09.08.2012, 12:40 Uhr Eine 28-Jährige befuhr mit ihrem VW Polo bei abgeschalteter Ampelanlage die Kreuzung aus Richtung Parkplatz „Saschowa-Wiese“. Dabei beachtete sie den auf der vorfahrtberechtigten Berliner Straße fahrenden Pkw VW Sharan nicht und stieß

Unwetterschaden: Lichtsignalanlage an B 93 ausgefallen

Aufgrund einer Überspannung im Stromnetz infolge des schweren Gewitters ist die Lichtsignalanlage Bundesstraße 93/Mauritiusbrücke ausgefallen. Durch die Überspannung wurden mehrere elektronische Bauteile irreparabel beschädigt. Da der Austausch der Bauteile erst am morgigen Freitag durchgeführt werden kann, befindet sich die Anlage

„Rot-Fahrer“ verursacht Unfall auf Kreuzung „Moccabar“

Zwickau – (ow) Das Nichtbeachten der Rot zeigenden Ampel ist am Montagmittag Ursache für eine Kollision auf der Kreuzung Humboldtstraße/Reichenbacher Straße gewesen. Dabei entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Wenige Minuten vor 12 Uhr war ein 65-Jähriger mit seinem VW

Wer hatte „Grün“?

Dresden-Friedrichstadt – 08.02.2012, 12.00 Uhr Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Schäferstraße/Behringstraße. Eine 57-jährige Frau erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Fahrer (36) eines Pkw Ford Fiesta befuhr die Schäferstraße in Richtung Stadtzentrum. Auf der Kreuzung

Elfjähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Dresden-Hosterwitz – 19.01.2012, 16.20 Uhr Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall auf der Pillnitzer Landstraße, bei dem vergangenen Donnerstag ein Elfjähriger leicht verletzt wurde. Der Junge wollte an der Fußgängerampel, kurz vor der Bushaltestelle Leonardo-da-Vinci-Straße, die Pillnitzer Landstraße

Verkehrsunfall in Obercarsdorf

Obercarsdorf – Altenberger Straße, 23.01.2012, 06.54 Uhr In Obercarsdorf rannte heute Früh ein Kind über die B 170, obwohl der Fahrverkehr an der Ampel freigegeben war. Eine Opelfahrerin musste eine Gefahrenbremsung durchführen, um das Kind nicht zu erfassen und kam

Bei Rot gefahren – eine Person verletzt

Torgau – Am 16. Januar, gegen 19.00 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Außenring / Warschauer Straße ein Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der Fahrer (20) eines PKW Opel Vectra befuhr die Warschauer Straße mit der Absicht geradeaus