Tag Archives: Angriff

44-Jähriger angegriffen und schwer verletzt

Dresden-Hellerberge – 05.12.2012, 04.40 Uhr Am Mittwochmorgen wurde ein 44-jähriger Mann an der Hellerhofstraße von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt. Der Dresdner war am Morgen zu Fuß mit seinem Hund auf einem Verbindungsweg von der Hellerhofstraße zur Radeburger Straße

Polizeibeamte bei illegaler Party angegriffen

Dresden-Flughafen – 01.12.2012, gegen 03.00 Uhr Am frühen Samstagmorgen wurden Dresdner Polizeibeamte bei einer illegalen Party beleidigt und angegriffen. Ein Beamter (33) erlitt leicht Verletzungen. Einsatzkräfte hatten an der Straße Zum Kraftwerk zum wiederholten Male eine illegale Party festgestellt. In

58-Jähriger nach Messerattacke festgenommen

Dresden-Leipziger Vorstadt – 07.09.2012, 15.40 Uhr Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Dresdner Polizei ermitteln gegen einen 58-Jährigen wegen versuchten Totschlages. Der Dresdner soll seiner ehemaligen Lebensgefährtin (60) in ihrem Garten mit einem Messer in die Brustgegend gestochen haben. Die 60-Jährige

Wer kennt die Männer?

Belgern/Dommitzsch – Durch die Raiffeisenbank Torgau eG wurde mitgeteilt, dass an Bankautomaten der Geschäftsstellen in Belgern und Dommitzsch ein Skimmingangriff stattgefunden hat. Dabei wurde der Einsatz einer nichtautorisierten Kreditkarte festgestellt und die Automaten außer Betrieb gesetzt. Zu Schadensfällen konnten durch

DHL-Paketstation angegriffen

Kamenz – Uferstraße 19.08.2012, gegen 04:35 Uhr Unbekannte Täter versuchten mittels Schweißgerät, die Fächer einer DHL-Paketstation gewaltsam zu öffnen, um die darin gelagerten Pakete zu entwenden. Zeugen beobachteten das Treiben der drei Täter und verständigten die Polizei. Ein Zwanzigjähriger aus

Angriffe auf Fahrzeuge in Lindenau

Leipzig – Altlindenau/Lindenau, Karl-Ferlemann-Straße, Lützner Straße, Aurelienstraße, Zeit: 01.07.2012, 16:30 Uhr bis 04.07.2012, 8:00 Uhr Durch unbekannte Täter wurden in Leipzig Lindenau vier festinstallierte Navigationsgeräte aus Fahrzeugen gestohlen. Die Seitenscheiben der betroffenen Pkw (zwei Audi, ein VW, ein Skoda) wurden

Jugendliche angegriffen

Marienberg – (He) Zwei unbekannte junge Leute haben am Dienstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, im Bereich der Bushaltestelle an der Zschopauer Straße mit einer 15-Jährigen einen Streit angezettelt, der dann in Tätlichkeiten endete. Das Mädchen hatte mit Gleichaltrigen an der Haltestelle

(An)Greifvogel

Radeberg – An der Bahn nach Langebrück, 18.06.2012, 16:00 Uhr Ein 56-Jähriger teilte der Polizei in Radeberg am Montagnachmittag mit, dass er von einem Vogel angegriffen worden sei. Der Mann war an der Bahnstrecke in Richtung Lotzdorfer Block zu Fuß

Polizist angegriffen

Görlitz – Marienplatz, 04.06.2012, 18:50 Uhr Auf seinem „Streifgang“ durch die Innenstadt wurde ein Polizist (53) auf dem Marienplatz von einem 26-jährigen Mann mit Bierflaschen beworfen und dabei verletzt. Der Angreifer stand mit 2,64 Promille deutlich unter Alkohol, er verbrachte

Messerattacke in Gaststätte

Zwickau – (AH) Am Mittwoch gegen 16 Uhr wurde in einem Lokal in der Peter-Breuer- Straße eine 27-jährige Kellnerin von ihrem Ex-Freund bedrängt und bedroht. Ein sächsischer Polizist, der außer Dienst zu Besuch in Zwickau weilte, wollte der Frau helfen

Ergänzungsmitteilung zu: Jogger angegriffen

Chemnitz/OT Euba – (Fi) Am späten Nachmittag des 29. Mai 2012 meldete sich ein 46-jähriger Mann bei der Polizei. Er gab an, derjenige zu sein, welcher durch die Polizei wegen des Verdachts des Angriffs auf einen 27-jährigen Jogger am Pfingstmontag

Jogger angegriffen

Chemnitz/OT Euba – (Fi) Ein 27-jähriger Chemnitzer joggte am Pfingstmontag, gegen 15.30 Uhr, auf einem Feldweg aus Richtung Adelsbergturm in Richtung Aussichtspunkt „Weißer Stein“. Unterwegs wurde der Jogger von einem weißen Kleintransporter überholt. Dieser Transporter stand am Weißen Stein, als

Ergänzung zum Bericht: Räuberischer Angriff auf Busfahrer

Chemnitz – Ergänzung zum Bericht vom 24. Mai 2012 

(Ki) Nach der heutigen Vorführung beim Ermittlungsrichter ordnete dieser die Einweisung des Tatverdächtigen (40) in eine geschlossene psychatrische Einrichtung an.

Räuberischer Angriff auf Busfahrer

Chemnitz – (Ki) Ein Busfahrer (22) der Chemnitzer Verkehrs AG ist am Donnerstagmittag Opfer eines 40-jährigen mutmaßlichen Räubers geworden. Ereignet hat sich die Tat kurz vor 12 Uhr in einem Bus der Linie 32, als dieser an der Haltestelle Hauptbahnhof