Tag Archives: Atomstrom

Ohne Kohle und Atomstrom – Ostritz will sich mit erneuerbaren Energien selbst versorgen

Ostritz. „Energieautark zu sein – das wäre ein ehrgeiziges Ziel“, räumt Marion Prange ein. Die parteilose Bürgermeisterin von Ostritz ist überzeugt, dass ihr Heimatort dafür keine schlechte Ausgangsposition hätte. Die sächsische Kleinstadt an der deutsch-polnischen Grenze setzt auf Wasser, Wind,

Borna Nur vier Prozent Atomstrom

Borna. Egal, wann sich Deutschland von der Atomkraft verabschiedet. Kunden der Städtischen Werke Borna (SWB) dürften das kaum merken. Das Unternehmen bezieht lediglich vier Prozent seines Stroms aus Atomkraft. Die SWB gehören damit zu den kommunalen sächsischen Energieerzeugern, deren Strom

Grüne fordern Verzicht auf Atomstrom in Sachsen

Dresden. Die Grünen haben Kommunen, regionale Versorger und Stadtwerke in Sachsen aufgefordert, künftig auf die Nutzung von Atomstrom zu verzichten. „Wenn der Anteil durch regenerativen Strom ersetzt wird, ist das ein wichtiger Beitrag zu einer sicheren und bezahlbaren Energieversorgung“, erklärte

Wirtschaft Windenergieverband verlangt Ausstieg aus Atomstrom

Leipzig. Der Windenergieverband Sachsen fordert angesichts der dramatischen Ereignisse um das Atomkraftwerk im japanischen Fukushima von der Bundesregierung eine konsequente Energiewende. Das Aussetzen der Laufzeitverlängerung und die zeitweise Abschaltung von Atomkraftwerken könne nur ein erster Schritt sein, betonte der sächsische

Windeenergieverband verlangt Ausstieg aus Atomstrom

Leipzig. Der Windenergieverband Sachsen fordert angesichts der dramatischen Ereignisse um das Atomkraftwerk im japanischen Fukushima von der Bundesregierung eine konsequente Energiewende. Das Aussetzen der Laufzeitverlängerung und die zeitweise Abschaltung von Atomkraftwerken könne nur ein erster Schritt sein, betonte der sächsische