Tag Archives: Aufklärung

Serie von Metalldiebstählen aufgeklärt – Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Görlitz hat die Ermittlungen gegen einen 24 Jahre alten deutschen Staatsangehörigen aus Niedercunnersdorf abgeschlossen und Anklage zum Amtsgericht Görlitz – Schöffengericht – erhoben. Dem angeschuldigten Arbeitslosen wird vorgeworfen, in der Zeit vom 28. Februar 2011 bis zum 20.

Landfriedensbruch – Bildung einer Einsatzgruppe – schnelle Aufklärung der Tatverdächtigen

Heidenau – Pirna – Zeit: 30.11. / 01.12.2012 Freitag Abend bekam die Polizei die Information darüber, das mehrere Personen auf dem Weihnachtsmarkt in Heidenau „Sieg Heil“ rufen würden. Diese liefen anschließend lautstark durch die Innenstadt, traten von einem PKW den

Dresdner Kriminalpolizei klärt Taxiüberfälle

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnte die Dresdner Kriminalpolizei einem jungen Mann (29) zwei Überfälle auf Taxifahrer nachweisen. Zudem steht der 29-Jährige im dringenden Verdacht, weitere Raubstraftaten begangen zu haben. In den zurückliegenden Wochen und Monaten kam es in der Landeshauptstadt

Serie von Pkw-Aufbrüchen geklärt

Crimmitschau – (ow) Noch am Tattag konnte das unbefugte Benutzen eines Opel Corsa auf der Hainstraße (vgl. Medieninformation 481/2012 vom 23. August) aufgeklärt werden. Dabei erwies sich ein Fährtenhund der Polizei als hilfreicher Tippgeber. Er führte die Ermittler bis zur

Aufklärungsmeldung!

Leipzig – Grünau-Nord Jupiterstraße Zeit: 17.08.2012, gegen 11:00 Uhr Die Leipziger Kriminalpolizei konnte nach akribischen Ermittlungen einen weiteren Handtaschenräuber festnehmen. Letzten Freitag wurde eine 74-jährige Seniorin Opfer von einem Handtaschenraub. Der bis dahin unbekannte Räuber entriss der Frau die Handtasche,

Polizei klärt Einbruchsdiebstahl auf

Großschönau – An der Lausur, 11.08.2012 – 13.08.2012, 16:00 Uhr Am Montagnachmittag alarmierte ein Zeuge die Polizei in Zittau, dass am Wochenende Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Großschönau eingedrungen waren. Schnell stellte sich heraus, die Täter hatten es auf eine

Kein „Scharfschütze“ in Holtendorf – Kriminalpolizei klärt Sachverhalt auf

Makersdorf/OT Holtendorf – Thomas-Müntzer Siedlung, Staubecken, 25.07.2012, 21:40 Uhr Ein junger Mann hat die Polizei am Abend des 25. Juli alarmiert. Er gab an, bei einem Spaziergang am Speicherbecken Holtendorf einen Knall wahrgenommen und darauf Verletzungen bei sich festgestellt zu

Raubstraftat aufgeklärt

Dresden Wilsdruffer-Vorstadt – Zeit: 22.07.2012, 12.55 Uhr bis 22.07.2012, 13.05 Uhr Die Dresdner Kriminalpolizei hat den Raub an der 76-Jährigen am vergangenen Sonntag an der Freiberger Straße aufgeklärt. Bei den Tätern handelt es sich um einen Jugendlichen im Alter von

Zeugenhinweise klären Unfallflucht

Falkenstein – (ow) Aufgrund der Mitteilung von Zeugen konnte die Verursacherin eines Unfalles auf einem Supermarktparkplatz am Mittwoch schnell ermittelt werden. Die Frau hatte am Vormittag beim Einparken auf dem Parkplatz an der Oelsnitzer Straße mit ihrem VW Lupo einen

Einbrecher auf frischer Tat gestellt – Unfallflucht aufgeklärt

Dresden-Lausa/Friedersdorf – 17.06.2012, 16.00 Uhr Gestern Nachmittag brach ein 34-Jähriger in eine Firma an der Straße Am Promigberg ein. Er begab sich auf das Betriebsgelände und zerschnitt bei einem LKW die Plane. Anschließend drang er gewaltsam über die Scheibe eines

Diebstähle aufgeklärt

Leipzig – Delitzscher Straße, Eutritzsch/Handelsstraße, Seehausen Zeit: 31.05.2012, nachmittags Der Polizei ist es gelungen, eine Reihe von Diebstahlhandlungen in Geschäften aufzuklären. Ein 21-jähriger Leipziger verübte mit weiteren sieben Personen (Kinder und Jugendliche) diverse Eigentumsdelikte. Insgesamt wurden an diesem Donnerstag sechs

Brandstiftungen aufgeklärt

Leipzig – Knautkleeberg-Knauthain, Dieskaustraße Zeit: 25.03.2012, 27.03.2012, 28.04.2012 Nach umfangreichen und akribischen polizeilichen Ermittlungen konnte die Kriminalpolizei die Aufklärung von drei Brandstiftungsdelikten vermelden. In Leipzig Knautkleeberg-Knauthain kam es am 25.03.2012, 27.03.2012 und am 28.04.2012 zu Brandstiftungen an Gebäuden. Es wurden

Zwölf Straftaten in Bad Lausick aufgeklärt – Neun Täter ermittelt

Bad Lausick – Die akribische und beharrliche Ermittlungsarbeit der Kriminalpolizei (Staatsschutz) führte zur Feststellung von acht jugendlichen Tätern und einem Kind als Täter (Person unter 14 Jahre) für insgesamt zwölf Straftaten. Im Zeitraum vom Februar 2012 bis April 2012, kam

Einfamilienhauseinbrüche aufgeklärt

Zwickau – (ow) Die Serie von Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Zwickau und seinen Ortsteilen vom zweiten Halbjahr 2011 ist aufgeklärt. Die Zwickauer Kripo konnte einen damals 22-Jährigen als mutmaßlichen Täter ermitteln. Ihm wird vorgeworfen, zwischen August und Dezember 2011 in