Tag Archives: Ausbau

Ausbau der S 258 nördlich Scheibenberg

Wappen-Sachsen

S 258 Ausbau nördlich ScheibenbergVorbereitende Arbeiten Durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, NL Zschopau, ist es vorgesehen, ab 5. November 2012 Waldrodungsarbeiten an der S 258 zwischen Elterlein und Scheibenberg auf einer Länge von ca. 1,0 km durchzuführen. Dabei

Ausbau des Oelweges startet am Montag

Plauen – Bis voraussichtlich Mitte Juni wird der Oelweg zwischen der Chrieschwitzer Straße – Beginn unterhalb des Parkplatzes – bis zur Pietzschebachbrücke auf Vordermann gebracht. Baustart ist am Montag (14. Mai 2012). Innerhalb von geplant vier Wochen wird der abschnittsweise

Ausbau des Pausaer Kutschwegs

Pausa – Die beiden CDU-Stadträte Herbert Streubel und Maik Kunstmann stimmten gegen einen Stadtratsbeschluss in Pausa, Vize-Bürgermeister Thomas Weihermüller enthielt sich. Es ging um Ausgaben für den Straßenbau im Kutschweg. Den ganzen Beitrag lesen auf: Vogtland Anzeiger

Vorzugsvariante für Ausbau der Karl-Liebknecht-Straße vorgestellt

Die Vorzugsvariante zum Ausbau des Straßenzuges Peterssteinweg / Karl-Liebknecht-Straße liegt auf dem Tisch. Den ganzen Beitrag lesen auf: Stadt Leipzig Schlagzeilen

Grundhafter Ausbau auf der Haenel-Clauß-Straße

Am 2. April beginnt der grundhafte Ausbau der Haenel-Clauß-Straße zwischen der Mansfelder Straße und der Prossener Straße. Die Bauarbeiten auf dem rund 120 Meter langen Abschnitt dauern voraussichtlich bis zum 29. Juni. In dieser Zeit ist die Straße für den

Panter und Zenker fordern Ausbau des sächsischen Jobtickets

Anlässlich des Starts des Jobtickets der sächsischen Landesregierung zum 1. März 2012 fordern der SPD Landtagsabgeordnete Dirk Panter und der Stadtrat Christopher Zenker eine Ausweitung auf alle Verkehrsverbünde in Sachsen und damit auf alle sächsischen Landesbediensteten. SPD Sachsen – Anpacken.

Grundhafter Ausbau der Fetscherstraße zwischen Pfotenhauerstraße und Blasewitzer Straße beginnt

Der Verkehr kann während der Bauzeit in beide Richtungen rollenAm 1. März beginnen die Bauarbeiten auf der Fetscherstraße zwischen Pfotenhauerstraße und Blasewitzer Straße. Sie dauern bis voraussichtlich Anfang November. Während der Bauzeit kann der Verkehr generell in beide Richtungen fließen.

Kreis Bautzen startet Portal zum Ausbau des schnellen Internets

Seit dem gestrigen Montag ist unter www.breitband-bautzen. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

GRÜNE schlagen Alarm: Weiterer Ausbau der Straßeninfrastruktur erdrosselt öffentliche Haushalte

Dresden. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen unterstützen eine Bundestagspetition für den Stopp aller Straßenneubauprojekte. Mit dem eingesparten Geld sollen kaputte Straßen und Brücken saniert werden. "Sachsen hat ein dichtes Straßennetz. Weil Sanierungsmittel fehlen, drohen immer mehr Straßen zu verfallen. Seit Jahren

Ausbau von Schulsozialarbeit im Landkreis Bautzen geplant

Der Landkreis Bautzen will die Sozialarbeit an zu erweitern. Das teilt das Landratsamt mit, verweist aber auf die noch notwendige Zustimmung des Landesjugendamtes. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Grünes Licht für Ausbau der B 92 bei Adorf

Adorf – Die Landesdirektion Chemnitz hat Grünes Licht gegeben für den Ausbau der Bundesstraße B 92 nördlich von Adorf im Bereich der Knotenpunkte in Richtung der Adorfer Ortsteile Leubetha und Freiberg. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Grünes Licht für Ausbau der B 92 bei Adorf

Adorf – Die Landesdirektion Chemnitz hat Grünes Licht gegeben für den Ausbau der Bundesstraße B 92 nördlich von Adorf im Bereich der Knotenpunkte in Richtung der Adorfer Ortsteile Leubetha und Freiberg. Vogtland Anzeiger Text- und Bildrechte: Vogtland-Anzeiger

Ausbau der Straße von Adorf nach Aš

Ausbau der Straße von Adorf nach Aš Adorf – Längere Zeit war nichts vom Ziel 3-Projekt „Ausbau der Straßenverbindung Adorf – Aš“ zu hören: Doch jetzt geht’s weiter und zwar ab Montag: Bis 30. September baut die Firma Heilit und

Chance auf kompletten Ausbau

Sitzenroda/Taura (TZ). In der vergangenen Woche konnten die Arbeiten an dem Feldweg zwischen Taura und Sitzenroda wieder beginnen. Aufgrund eines Diebstahls von Baumaschinen mussten sie kurzzeitig unterbrochen werden. Newsticker der Torgauer Zeitung