Tag Archives: B 6

Schwerer Unfall fordert vier Verletzte

Reichenbach – B 6, Kreuzung Königshainer Straße, 14.12.2012, gegen 14:55 Uhr Der 61-jährige Fahrer eines Renault befuhr aus Richtung Feldhäuser kommend die Königshainer Straße mit der Absicht, die B 6 zu queren. Nachdem er am Kreuzungsbereich angehalten hatte, übersah er

Wetterunbilden legten Verkehr auf der B 6 lahm

Bautzen/Hochkirch – B 6, 14.12.2012, 16:00 Uhr bis 15.12.2012, 10:45 Uhr Aufgrund des am Freitag einsetzenden böigen Windes kam es insbesondere auf der B 6 zwischen Bautzen und Hochkirch zu starken Verwehungen. Nach einem Unfall, bei welchem ein PKW mit

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Görlitz – B 6, Abzweig Klingewalde, 13.12.2012, 13:45 Uhr Zu einem Auffahrunfall mit zum Glück „nur“ Sachschaden ist es am frühen Donnerstagnachmittag auf winterglatter Straße in Klingewalde gekommen. Ein 49-Jähriger befuhr mit seinem Pkw VW die Bundesstraße 6 in Richtung

Verkehrsunfall auf der B 6

Görlitz – B 6/Wiesbadener Straße, 11.12.2012, 08:05 Uhr Zu einem Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn ist es gestern Morgen an der Einmündung der Wiesbadener Straße zur Bundesstraße 6 in Görlitz gekommen. Ein 57-Jähriger befuhr mit seinem Pkw BMW die Wiesbadener Straße

Zugmaschine verliert Zwillingsreifen

Markersdorf – B 6, Ortsausgang in Richtung Reichenbach, 11.12.2012, 06:34 Uhr Einer Sattelzugmaschine Volvo mit leerem Holzanhänger ist am Dienstagmorgen auf der B 6 am Ortsausgang Markersdorf ein kompletter Zwillingsreifen abgerissen. Er löste sich auf der linken Seite von der

Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

Bundesstraße 6 zwischen Abzweig Wilschdorf und der Gaststätte “Schwarzes Ross“ – 08.12.2012, 11:30 Uhr Die Fahrerin (40) eines PKW Seat befuhr die B 6 aus Richtung Fischbacher Kreuz kommend in Richtung Dresden. Ca. 200m nach der Gaststätte “Schwarzes Ross“ geriet

Alkoholisierter Subaru-Fahrer landet im Straßengraben

B 6, zwischen Bautzen und Stiebitz – 04.12.2012, 21:15 Uhr Ein 33-Jähriger war mit seinem Subaru am Dienstagabend im Straßengraben gelandet. Bevor er, aus Richtung Göda kommend, nach rechts von der Straße abkam, hatte er sich an einer Mittelinsel das

Mitsubishi verunfallt auf schneeglatter Straße

Löbau/OT Eiserode – B 6 am Abzweig Jauernick/Breitendorf, 04.12.2012, gegen 10:30 Uhr
 Der 39-jährige Fahrer eines Mitsubishi befuhr die B6 zwischen Plotzen und Eiserode. Als er die Steigung am Eiseroder Berg befuhr, geriet der Wagen von feuchter Fahrbahn auf eine

Betrunkener „Geisterfahrer“ verursacht Unfall

B6, Abzweig Sohland am Rotstein – 03.12.2012, 16:55 Uhr Am Montagnachmittag sind auf der B 6 am Abzweig Sohland am Rotstein bei einem Verkehrsunfall zwei Pkw frontal kollidiert. Ein 43-jähriger Opel-Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Mann war allerdings quasi

Lkw kippte Mais ungewollt zurück auf´s Feld

Großharthau – Dresdener Straße (B 6), 29.11.12, 19:00 Uhr Ein mit Mais beladener Sattelzug ist am Donnerstagabend auf winterlicher Straße außerhalb der Ortslage von Großharthau nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Der 30-jährige Fahrer blieb unverletzt. Mit Hilfe

Verkehrsunfall in Reichenbach/OL

Reichenbach/OL – Kreuzung B 6/S 111, 26.11.2012, gegen 15:30 Uhr Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag im Kreuzungsbereich der Bundesstraße 6 und Staatsstraße 111 bei Reichenbach. Eine 57-Jährige war mit ihrem Pkw VW auf der S 111 aus Richtung

Unfall in Mautitz

Mautitz – B 6, Zeit: 19.11.2012, 07.52 Uhr Heute Morgen fuhr ein VW auf der B 169 von Riesa in Richtung Seerhausen und überholte einen Mercedes-LKW mit Anhänger. Kurz vor der Ausfahrt zur B6 verengt sich die Fahrbahn zu einem

Glatte (Bundes-)Straßen

B 6, Abzweig Reichenbach/OL und Abzweig Görlitz-Schlauroth sowie B 115, Abzweig Niesky – 15.11.2012, zwischen 06:15 Uhr und 07:15 Uhr Überfrorene Straßen haben einigen Autofahrern in den frühen Donnerstagmorgenstunden auch im Raum Görlitz das Leben schwer gemacht. Vier Glätteunfälle nahmen

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Dresden-Weißig – 15.11.2012, 05.50 Uhr Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 6, kurz nach der Ortslage Weißig wurden heute Morgen zwei Frauen (50/58) schwer verletzt. Die 50-Jährige war mit ihrem Pkw Chevrolet auf der Bautzner Landstraße in Richtung Rossendorf unterwegs.