Tag Archives: B 95

Draufgefahren und zusammengeschoben

Wiesa – (Hi) Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden kam es am Freitagnachmittag, gegen 15.55 Uhr in Wiesa auf der Chemnitzer Straße. Ein BMW, ein Chevrolet und ein Golf befuhren hintereinander die B 95 aus Richtung Ehrenfriedersdorf, als vor dem

Tschechisches Treffen

Altmörbitz – Aufgrund glatter Straße kam am 10. Dezember 2012, gegen 19.20 Uhr, der Fahrer eines tschechischen LKW Iveco an einer Steigung der B 95 nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun. Dabei stellte sich der

Pkw gegen Lkw

Bärenstein – (Kg) Die 53-jährige Fahrerin eines Pkw Mazda kam am Donnerstag, gegen 14.30 Uhr, von der Annaberger Straße (B 95) ab und stieß dabei gegen einen Lkw (Fahrer: 53). Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 4.000 Euro.

Unfall auf Kreuzung

Hartmannsdorf – (Kg) Die Leipziger Straße (B 95) in Richtung Penig befuhr am Donnerstag, gegen 7 Uhr, die 49-jährige Fahrerin eines VW Multivan. An der Kreuzung Leipziger Straße/Burgstädter Straße bog die aus Richtung Penig kommende 27-jährige Fahrerin eines Fiat Scudo

Espenhain, Machern und Markranstädt erhalten stationäre Blitzer

In der Ortslage Espenhain – B 95, Markranstädt – B 186 sowie in Machern (Bereich Einmündung Gartenallee) werden im Frühsommer 2013 stationäre Geschwindigkeitsmessanalgen eingerichtet. Hintergrund für die Errichtung von stationären Messanlagen sind immer Empfehlungen der Verkehrsunfallkommission. Die Vertreter der Polizei,

Beim Bremsen auf Gegenfahrbahn geraten

Gelenau – (Kg) Der 45-jährige Fahrer eines Lkw Mercedes befuhr am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, die Fritz-Reuter-Straße (B 95) aus Richtung Thum in Richtung Chemnitz. In Höhe des Ortseingangs Gelenau bremste er den Lkw ab. Dabei geriet das Fahrzeug auf

Vier Verletzte nach Kollision

Penig – (Kg) Von der B 175 aus Richtung Rochlitz kommend nach links auf die B 95 in Richtung Chemnitz fuhr am Dienstagmorgen, gegen 8.50 Uhr, der 76-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes auf. Dabei kollidierte er mit einem aus Richtung

Kettenreaktion

Wernsdorf – Ein 57-Jähriger befuhr am Samstag, gegen 10 Uhr, die Bundesstraße 95 mit einem Pkw Mitsubishi, beachtete einen an einer Lichtzeichenanlage verkehrsbedingt haltenden Pkw Renault offensichtlich ungenügend und fuhr auf. In Folge des Auffahrens wurde der Renault auf einen

Aufgefahren und Abgehauen

Gelenau – (Hc) Am Freitag den 30.11.2012, 20.25 Uhr ereignete sich auf der Straße der Einheit in Höhe der Grundschule ein Auffahrunfall. Die 45-jährige Fahrerin eines Opel Astra musste an der dortigen Baustellenampel in Fahrtrichtung B 95 (Fritz-Reuther-Straße) bei Rot

Unfall mit schwerverletzter Person

Thum – (TH) Am Mittwoch, gegen 18 Uhr, befuhr ein Pkw VW (Fahrer: 49) die B 95 in Richtung Thum. Etwa 200 m nach dem Ortsausgang Gelenau geriet der VW in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw MAN

Unfall beim Abbiegen

Ehrenfriedersdorf – (TH) Am Dienstag, gegen 10.45 Uhr, befuhr der Pkw Skoda (Fahrer: 75) die Schulstraße aus Richtung Schillerstraße. An der Kreuzung Annaberger Straße (B 95) hatte er die Absicht nach links abzubiegen. Der Skoda-Fahrer kollidierte in der weiteren Folge

Wildunfall mit einem Reh

Bärenstein – (TH) Heute gegen 6.20 Uhr befuhr ein Pkw Mazda (Fahrer: 57) die Oberwiesenthaler Straße (B 95) von Bärenstein in Richtung Oberwiesenthal. Etwa 200 m nach dem Ortsausgang Niederschlag sprang plötzlich ein Reh von links auf die Fahrbahn und

Unfallzeugen gesucht

Annaberg-Buchholz – (Kg) Am 20. November 2012 befuhr gegen 17.30 Uhr der 47-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades Simson S 51 die bevorrechtigte Robert-Blum-Straße (B 95) in Richtung Bärenstein. Von der Großen Kirchgasse fuhr zur selben Zeit ein bisher unbekannter Pkw etwa

Kollision auf Kreuzung – Zeugen gesucht

Penig – (Kg) Am 20. November 2012 befuhr gegen 6.55 Uhr der 50-jährige Fahrer eines Pkw Skoda die Bundesstraße 95 aus Richtung Leipzig in Richtung Chemnitz. Auf der Kreuzung B 95/Chemnitzer Straße kollidierte er mit einem Ford Focus, dessen Fahrer