Tag Archives: Baumfällungen

Baumfällungen an der Lausitzer Neiße in Görlitz

Oberhalb der Stadtbrücke Görlitz wird die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen morgen (Donnerstag, 16. Februar 2012) beginnen, Gehölze zu schneiden und einzelne Bäume zu fällen. Damit beginnen die Vorbereitungen für die geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen an der Hochschule Zittau / Görlitz. Neben der

Baumfällungen an der Roten Weißeritz

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen wird am kommenden Montag (13. Februar 2012) in Ulberndorf (Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge) mit Baumfällarbeiten beginnen. Bis Ende Februar werden an der Roten Weißeritz von der Flussmeisterei Dresden etwa 300 Bäume und Jungwuchs entfernt.

Vereinigte Weißeritz: Baumfällungen auf der Baustelle

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen wird ab morgen (Mittwoch, 18.01.2011) am Emrich-Ambos-Ufer in Dresden Bäume fällen. Grund dafür sind die derzeit laufenden Hochwasserschutzarbeiten an der Vereinigten Weißeritz. Für den bereits genehmigten Ausbau der Vereinigten Weißeritz sind mehrere Gewässerzufahrten nötig. Um

Taucha Baumfällungen In vier Abschnitten zum neuen Markt

Taucha. Für ihre schlechte Informationspolitik zu Baumfällungen am Markt und anderswo hat die Stadt Taucha bei einem Bürgerforum heftige Kritik einstecken müssen – und akzeptiert. Bürgermeister Holger Schirmbeck und Bauamtsleiterin Barbara Stein kündigten zwei weitere Infoveranstaltungen in diesem Jahr zum

Citynews Ökolöwe protestiert am Montag gegen Baumfällungen auf Leipzigs Deichen

Am kommenden Montag von 9 Uhr bis 18 Uhr protestiert die Leipziger Umweltgruppe „Ökolöwe“ auf dem Augustusplatz. Zum Tag des Waldes wollen die Aktivisten Leipziger Bürger über den Holzeinschlag auf den Deichen des Leipziger Auwaldes informieren. Das teilten die Umweltschützer