Tag Archives: Beamte

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte – Zwei verletzte Beamte

Klipphausen – Sonnenrain, Zeit: 01.08.2012, 23.22 Uhr Durch die Rettungsleitstelle Meißen wurde um Unterstützung durch die Polizei ersucht, da ein Patient (39) äußerst aggressiv gegenüber den Rettungskräften wurde und eine Behandlung verweigerte. Der Mann hatte mit Suizidabsichten Alkohol und Tabletten

Festgenommener schlägt Beamten

Klingenthal – (ow) Weil ein 27-Jähriger am Montagabend im Polizeirevier Klingenthal einen Beamten (50) geschlagen hat, muss er sich nun auch noch wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Der Mann war mit seinem Toyota in der Auerbacher Straße kontrolliert worden, wobei

Mehr Beamte für gemeinsame Fahndungsgruppe

Reichenbach – (jm) Bundes- und Landespolizei stocken ihre gemeinsame Fahndungsgruppe in der Region personell auf. Das haben die beiden Behördenleiter Wieland Mozdzynski und Jürgen Georgie (Foto links) am Montagvormittag am Rande einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Demnach werden ab sofort insgesamt

Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz zur Absicherung des Papstbesuches eingesetzt

Chemnitz (ots) – 6000 Polizeibeamte sollen laut MDR Thüringen im Einsatz sein, um den Papstbesuch abzusichern. Ein Einsatzzug der Bundespolizeiinspektion Chemnitz ist auch dabei. Heute morgen sind die Beamten zu ihrem Einsatz in das Eichsfelder Land abgereist. Ihr Auftrag wird

Randalierer greift Beamte an

Donnerstagabend wurden Beamte des Polizeireviers Hoyerswerda nach Lauta gerufen, weil ein 44-jähriger Mann in einem Mehrfamilienhaus randalierte. Der Ruhestörer trat gegen Wohnungstüren und schlug mit Fäusten auf einen Mieter ein. Hoyerswerda LR-online.de

Sachsens Beamte sollen künftig später in Rente gehen

Dresden. Vom kommenden Jahr an soll das Renteneintrittsalter der sächsischen Beamten in der Regel von 65 auf 67 Jahre schrittweise angehoben werden. Das Kabinett hat am Dienstag einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedet, wie Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz sagte. Auch die bei Polizei-

Tausende sächsische Beamte können nach Leipziger Urteil auf mehr Geld pochen

Leipzig. Dem Freistaat Sachsen drohen hohe finanzielle Forderungen seiner Beamten. Das Bundesverwaltungsgericht hatte am Donnerstag einem Abteilungsleiter der Polizei und einer Stellvertretenden Gymnasiumsleiterin die nachträgliche Zahlung einer Zulage zugebilligt. Sie waren auf einem Dienstposten der Besoldungsstufe A 15 über längere

Tarifabschluss des öffentlichen Dienstes wird auf sächsische Beamte übertragen

Dresden. Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst soll auf die rund 34.000 Beamten in Sachsen eins zu eins übertragen werden. Einen Zeitplan gebe es aber noch nicht, sagte Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz am Dienstag in Dresden. Finanzminister Georg Unland (CDU) sei

Das Badewasser lief noch – Beamte verhindern Überschwemmung

Hoyerswerda. Polizisten haben am Donnerstagmorgen in Hoyerswerda eine Überschwemmung verhindert. Eine ältere Dame hatte sich in ihrer Wohnung noch eine Wanne einlaufen lassen, musste dann aber in eine Klinik gebracht werden, teilte die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien in Görlitz mit. Die Beamten