Tag Archives: Beermann

Beermann: Geplante Chronik-Pflicht bei Facebook zeigt die Notwendigkeit einer Reform des Datenschutzes im Internet

Dresden (1. März 2012) – Facebook will die umstrittene „Lebenschronik“ verpflichtend einführen. Nutzerdaten werden dann zwingend in einer „Timeline“ angeordnet und ermöglichen so eine vermeintlich übersichtlichere Ansicht aller Aktivitäten der Nutzer von Geburt an. Durch diese neue Übersichtlichkeit steigt das

Einladung Dialogforum zum Thema „Demografischer Wandel in Sachsen. Chancen gestalten!“ am 28. Februar 2012 in Görlitz mit Staatsminister Johannes Beermann

Sehr geehrte Damen und Herren,der Freistaat Sachsen ist seit Jahren Vorreiter bei der aktiven Gestaltung des demografischen Wandels. Die Sächsische Staatsregierung sieht die Bewältigung der Folgen von Alterung und Schrumpfung in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens als eine ihrer wichtigsten

Beermann begrüßt Jugendschutzprogramm im Internet

Dresden (16. August 2011) – „Ich begrüße es sehr, dass die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) einen wichtigen Schritt zur Anerkennung eines Jugendschutzprogramms getan hat“, sagte der für Medien zuständige Staatsminister Dr. Johannes Beermann heute in Dresden. Ein solches Programm passe

Staatsminister Beermann besucht Erstaufnahmeeinrichtung des Malteser Werkes

Dresden (12. August 2011) – Staatsminister Johannes Beermann besuchte am Freitag, den 12. August, die Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) der Zentralen Ausländerbehörde bei der Landesdirektion Chemnitz. Die Einrichtung wird vom Malteser Werk betrieben. „Es ist für mich ein besonderes Anliegen, die Arbeit

Selbstkommerzialisierung Beermann will Kurs von ARD und ZDF ändern

Dresden. Der Chef der sächsischen Staatskanzlei, Johannes Beermann (CDU), hat scharfe Kritik am Kurs von ARD und ZDF geäußert. Er sieht einen „schleichenden Prozess der Selbstkommerzialisierung“ des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. In einem vertraulichen „Zielpapier“ schlage Beermann vor festzuschreiben, was nicht zum