Tag Archives: begrüßt

Bröthen-Michalken begrüßt seine Neubürger

Wenn der Ortsvorsteher von Bröthen-Michalken im gut gefüllten Saal des Restaurants „Zum Mühlengrund“ Gäste nach ihrem Namen fragt, dann ist es der Abend des „Einkaufes der Neubürger“. Einmal im Jahr wird die Aufnahme der Zugezogenen in den Hoyerswerdaer Ortsteil zelebriert.

NPD-Landesvorstand begrüßt den Rücktritt des Kreisvorstandes im Landkreis Leipzig

NPD-Landesvorstand begrüßt den Rücktritt des Kreisvorstandes im Landkreis Leipzig Nach langwährender Sabotage der Parteiarbeit sowie Kooperations- und Informationsverweigerung gegenüber dem NPD-Landesvorstand haben die Mitglieder des Kreisvorstandes im Landkreis Leipzig endlich ihre Ämter niedergelegt. Ein entsprechendes Schreiben … Read more on

Gesundheitsministerin Christine Clauß begrüßt Einigung zur Neugestaltung des Organspendegesetzes

»In Sachsen warten derzeit 700 Menschen auf eine Organspende. Deshalb begrüße ich die Änderung des Bundestages zur so genannten Entschiedungslösung außerordentlich«, sagte Staatsministerin Clauß. So sollen künftig die gesetzlichen und privaten Krankenkassen ihre Mitglieder regelmäßig schriftlich nach ihrer Spendenbereitschaft befragen.

Sächsischer Kultusminister Wöller begrüßt Vereinbarung zum Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR)

In einem Spitzengespräch, zu dem der Präsident der Kultusministerkonferenz die Spitzenvertreter der betroffenen Institutionen heute (31.01.2012) nach Berlin geladen hatte, haben sich die Beteiligten auf eine gemeinsame Position zur Umsetzung des Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) in einen Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) geeinigt.

Ortschaftsrat begrüßt Pläne für die Energiefabrik

Mit Wohlwollen werden in Knappenrode die Pläne für die Energiefabrik beobachtet. Allerdings gab es im Ortschaftsrat am Mittwoch auch die Forderung nach einer besseren Straßenanbindung des Ortes und mehr Koordinierung. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Ortschaftsrat begrüßt Pläne für die Energiefabrik

Mit Wohlwollen werden in Knappenrode die Pläne für die Energiefabrik beobachtet. Allerdings gab es im Ortschaftsrat am Mittwoch auch die Forderung nach einer besseren Straßenanbindung des Ortes und mehr Koordinierung. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Erste Leipziger Neugeborene 2012 durch Oberbürgermeister Burkhard Jung begrüßt

Oberbürgermeister Burkhard Jung hat am Neujahrstag im St. Elisabeth-Krankenhaus das erste Leipziger Neugeborene begrüßt. Die kleine Maja Hartig wog 3630 Gramm bei einer Körpergröße von 53 Zentimetern. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Erste Leipziger Neugeborene 2012 durch Oberbürgermeister Burkhard Jung begrüßt

Oberbürgermeister Burkhard Jung hat am Neujahrstag im St. Elisabeth-Krankenhaus das erste Leipziger Neugeborene begrüßt. Die kleine Maja Hartig wog 3630 Gramm bei einer Körpergröße von 53 Zentimetern. Stadt Leipzig Schlagzeilen

Michael Kretschmer begrüßt Hochqualifizierten-Richtlinie

Kretschmer: Wir schaffen Willkommenskultur für Leistungsträger “Wer bei uns einen Abschluss macht, verdient auch eine faire Chance auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Wer sich für Deutschland als Studienort entscheidet, Deutsch lernt und zudem noch eine aus öffentlichen Mitteln finanzierte hochwertige Ausbildung

Morlok begrüßt Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung der sächsischen Luft- und Raumfahrtindustrie mit kanadischem Partner

Der sächsische Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) hat die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Verbundinitiative der sächsischen Luft- und Raumfahrtindustrie ASIS und der Aéro Montréal am Montag in Kanada begrüßt. „Bei den Partnern im Großraum Montréal sehen wir

Finnisches Weihnachtsdorf begrüßt mit Flammlachs, Glögi und Kunsthandwerk

„Tervetuloa – Willkommen“ heißt es bis zum 22. Dezember im Finnischen Weihnachtsdorf auf dem Augustusplatz. Eingehüllt vom Duft nach Holz und Lachs, erleben die Besucher Weihnachtstraditionen aus dem hohen Norden, kulinarische Köstlichkeiten und finnisches Kunsthandwerk. Gutes aus Beeren Neben dem

Ministerpräsident begrüßt milliardenschwere EU-Wachstumsinitiative

Dresden (1. Dezember 2011) – Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat die ursprünglich von Sachsen bei der Europäischen Kommission angestoßene Initiative zur Ankurbelung von Wachstum, Forschung und Beschäftigung begrüßt. „Die EU ist unseren Anregungen gefolgt. Damit wird der europäische Zug auf

Ministerpräsident Tillich begrüßt Votum der KEF: stabile Rundfunkgebühren wichtiges Signal

Dresden (28. Oktober 2011) – Im Rahmen der Jahreskonferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten hat der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich über ein Gespräch der Rundfunkkommission mit der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) berichtet. Darin sei deutlich geworden, dass

Friedel: „SPD-Fraktion begrüßt Engagement des Grundrechtekomitees“

Sabine Friedel, innen- und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt: „Das Grundrechtekomitee hat angekündigt, die Vorgänge um die Demonstrationen am 19. Februar in Dresden aufzuarbeiten. Wir begrüßen diese Initiative ausdrücklich. SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.