Tag Archives: Betrunkener

Betrunkener 46-Jähriger fährt Schlangenlinien durch Meißen

Betrunkener 46-Jähriger fährt Schlangenlinien durch Meißen  Meißen. Am Dienstagnachmittag ist ein 46-Jähriger stark betrunken durch Meißen gefahren. Zeugen hatten die Polizei über den Mann informiert. Die Beamten stoppten den Fordfahrer in der Fellbacher Straße und führten einen Atemalkoholtest durch.

Betrunkener stört Faschingstrubel

Plauen – (jm) Die Polizei hat am Sonntagabend einen betrunkenen Randalierer zur Ausnüchterung in eine Klinik gebracht. Der renitente Mann soll während der Faschingsveranstaltung auf dem Altmarkt eine Musikanlage beschädigt haben. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes übergaben ihn daraufhin den Beamten. Noch

Betrunkener begeht Notrufmissbrauch

Plauen – (ow) Weil er am Dienstagnachmittag letztlich grundlos den Notruf wählte, muss sich ein 60-Jähriger nun wegen Notrufmissbrauchs strafrechtlich verantworten. Der Mann rief gegen 16 Uhr aus seiner Wohnung in der Rettungsleitstelle an und täuschte ein gesundheitliches Problem vor.

Betrunkener fährt in Seitengraben

Klingenthal – (hje) Auf der Auerbacher Straße zwischen Mühlleithen und Klingenthal bemerkte eine Funkstreifenbesatzung am Dienstagabend einen Pkw im Seitengraben. Der Opel wurde gegen 18:30 Uhr kurz vor dem Klingenthaler Ortseingang festgestellt. Bei der Kontrolle des im Fahrzeug sitzenden 41-jährigen

Trunkenbold sucht sich gefährlichen Schlafplatz

Ort: Stötteritz, Ferdinand-Jost-Straße Zeit: 01.09.2011, 22:05 Uhr Einen gefährlichen Schlafplatz hatte sich ein Radfahrer in der Nacht zum Freitag in Stötteritz gesucht: Nachdem der 35-Jährige von seinem Fahrrad gefallen war, wähnte er sich offenbar zu Hause angekommen und blieb mehrere

Betrunkener Radfahrer ohne Licht unterwegs

Panne in der Lautaer MüllverbrennungsanlageZu einer Überschreitung von Emmissionsgrenzwerten ist es am Samstagnachmittag in der Abfallverbrennungsanlage Lauta gekommen. Wie die Thermische Abfallbehandlung Lauta GmbH & Co. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Betrunkener rammt in Auerbach sechs Autos

Auerbach – Ein Betrunkener hat in der Nacht zum Montag in Auerbach sechs Autos gerammt. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Der Schaden betrage 44 000 Euro. Der 39-Jährige Autofahrer hatte demnach zunächst vier parkende Wagen beschädigt. Nachrichten aus

Polizeiticker Betrunkener Radfahrer wehrt sich gegen Dresdner Polizisten in der Neustadt

Polizeibeamte haben am Samstagabend einen alkoholisierten Radfahrer auf der Fritz-Reuter-Straße in der Leipziger Vorstadt festgenommen. Als er anhalten sollte, versuchte er zu flüchten. Auch als der 28-Jährige für eine Blutentnahme zum Polizeirevier gebracht werden sollte, widersetzte er sich. So sehr,

Freital Betrunkener baut Unfall und flüchtet

Dass Osterwässerchen und Autofahren nicht zusammenpassen, musste der Fahrer eines Nissan Sunny auf unrühmliche Weise erfahren. Wie die Polizei Oberes Elbtal-Osterzgebirge mitteilte, geriet der 35-Jährige am Ostersonntag gegen 14 Uhr auf der Poisentalstraße in Freital auf die Gegenspur und stieß

19-jähriger Betrunkener überfährt Fahrradfahrerin

Chemnitz (dapd-lsc). Ein 19-jähriger betrunkener Autofahrer hat am frühen Samstagmorgen in Chemnitz eine Radfahrerin überfahren und getötet. Die 21-Jährige Frau erlag ihren Verletzungen im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Der Mann sei in seinem Auto von der Unfallstelle geflüchtet, aber

Betrunkener 21-Jähriger beschädigt Autos Motorräder und Warnbaken in Gruna

Ein 21-jähriger Angetrunkener hat am Montag gegen 22 Uhr in Dresden-Gruna mindestens elf Autos, zwei Kleintransporter und zwei Zweiräder beschädigt. Eine Anwohnerin hatte den Mann auf der Papstdorfer Straße bemerkt, als er gegen ein Fahrzeug trat und die Polizei alarmiert.

Betrunkener 17-Jähriger bedroht in Pulsnitz zwei Menschen mit Spielzeugwaffe

Wie die Polizei Bautzen mitteilte, hat am Montagnachmittag ein 17-Jähriger am Bahnhof in Pulsnitz einen 51-Jährigen überraschend angegriffen. Erst drückte er am Hals des Opfers seine Zigarette aus, dann hielt der Jugendliche ihm eine Pistole an den Hals. Dabei forderte

Betrunkener parkt seinen Audi im Schaufenster eines Ladens

Bereits am Samstag gegen 4 Uhr früh kam ein Audifahrer mit seinem Wagen auf dem Altenberger Platz in Tolkewitz von der Fahrbahn ab. Der 40-Jährige prallte zunächst gegen einen Baum und landete dann mit seinem Auto im Schaufenster eines Ladens.

Unbelehrbarer betrunkener Autofahrer zwei Mal gestoppt

Klingenthal. Alkohol trübt nicht selten den Durchblick. In Klingenthal (Vogtland) musste die Polizei am Samstag einen 50 Jahre alten Mann gleich zweimal aus dem Verkehr ziehen. Zunächst wurde der Fahrer mit seinem VW-Transporter am Nachmittag mit 1,78 Promille angetroffen, teilte