Tag Archives: Bezirksklasse

Ergebnisse vom Wochenende: Bezirksliga / Bezirksklasse

Unrühmliches Ende(Bezirksliga/Herren) SC Hartenfels Torgau 04 – VfB Zwenkau 0:1 (0:0)Fußball (TZ). Zum Saisonende bejubelten die Gäste aus Zwenkau im Hafenstadion den Klassenerhalt. Zunächst wurden die Hartenfels-Ikonen Olrik Schulze und Nico Bachmann (beide Karriereende) sowie Rico Drabon (nach Eilenburg) verabschiedet.

Ergebnisse vom Wochenende: Bezirksliga / Bezirksklasse

Unrühmliches Ende(Bezirksliga/Herren) SC Hartenfels Torgau 04 – VfB Zwenkau 0:1 (0:0)Fußball (TZ). Zum Saisonende bejubelten die Gäste aus Zwenkau im Hafenstadion den Klassenerhalt. Zunächst wurden die Hartenfels-Ikonen Olrik Schulze und Nico Bachmann (beide Karriereende) sowie Rico Drabon (nach Eilenburg) verabschiedet.

Bezirksklasse Chemnitz SV Blau-Weiß Crottendorf – SV Germania Mittweida 7:1 06.06.2010.mpg

Zum letzten Heimspiel der Saison gabs nochmal ne Galavorstellung.

Ergebnisse vom Wochenende: Bezirksklasse / Staffel II

Zu viele Chancen ungenutzt(Bezirksklasse/Herren) Beilrode – Doberschütz 1:1 (0:0)Fußball (TZ). Die Ostelbier werden ihrer schwachen Chancenverwertung nachtrauern, welche ein besseres Ergebnis verhinderte. Dabei spielte das „letzte Beilroder Aufgebot“ ohne Grieser, Wenzel und Kramp, aber mit Trainer Ronny Täsch auf dem

Bezirksklasse Chemnitz SV 1990 Tirol Dittmannsdorf – SV Blau Weiß Crottendorf 3:1 23.08.2009

Ein Spiel das man schnell abhaken muß. Erst beim Anschlußtreffer kehrte das Leben in die müden Glieder zurück. Leider zu spät. Dittmannsdorf hat verdient gewonnen. Video Bewertung: 5 / 5

Bezirksklasse Chemnitz VfB 07 Zöblitz-Pobershau – SV Blau-Weiß Crottendorf 0:1 01.11.2009

Die Serie hält an. Eine umkämpfte Partie auf schwierigen Boden mit wenig Torchancen und dem besseren Ende für Crottendorf.

Bezirksklasse Chemnitz SV Blau-Weiß Crottendorf – BSV Gelenau 3:2 16.08.2009

Nach einem teilweise hartumkämpften Spiel, ist der nächste Dreier im Sack. Ein ganz dickes Dankeschön an die Mannschaft. Video Bewertung: 5 / 5

Bezirksklasse Chemnitz FV Krokusblüte Drebach – SV Blau-Weiß Crottendorf 3:2 13.09.2009

Durch zuviele individuelle Fehler wurde die Mannschaft um den verdienten Lohn gebracht. Drebach war nicht gerade das, was man von einer erfahrenen Bezirkstruppe erwartet. Spielerisch lief auf beiden Seiten wenig. Die Partie war von Kampf und vielen Fouls geprägt. Der

Bezirksklasse Chemnitz SV Olbernhau – SV Blau-Weiß Crottendorf 1:1 02.05.2010.mpg

Kämpferisch verlangten die Hausherren den Crottendorfern einiges ab. Eine ausgeglichene Partie am Ende. Hätte Olbernhau seine Chancen besser genutzt, wäre auch ein Sieg drin gewesen. Nach dem Ausgleich gings nur noch Richtung Olbernhauer Tor. Video Bewertung: 5 / 5 3

(Bezirksklasse) Leipzig-Lindenau II – Torgau 1:6

Vorteil genutztSchach (TZ). Die Gastgeber hatten erhebliche Besetzungsschwierigkeiten und traten nur mit fünf Spielern zum Wettkampf an. Da den Torgauern aber auch nur sieben Spieler zur Verfügung standen, begann der Vergleich bei einem Stand von 2:0 für Torgau. Newsticker der