Tag Archives: Bier

Gerstensaft für Gourmets: Görlitz isst Bier

Bier trinkt der Mann, die Frau steht am Herd. So veraltet wie diese Aufteilung ist auch die Trennung von Gerstensaft und Kochkunst. Die Landskron-Brauerei Görlitz warf beide Zutaten in einen Topf, heraus kam eine Vier-Gänge-Show. Die wichtigste Zutat: Bier. Hoyerswerda

Die Marke „Torgauer Bier“ verschwindet nicht aus der Region

Torgau (TZ). Zum Jahresende 2011 wurde bekanntlich die Produktion im Torgauer Brauhaus eingestellt. Wie es hier in den nächsten Wochen weitergeht, das erklärte Josef Tremmel, Geschäftsführer der Neuen Torgauer Brauhaus GmbH, im Gespräch mit der Torgauer Zeitung.TZ: Gibt es denn

Zur Feier des Tages gab’s ein kühles Bier

Belgern (TZ). Auf dem Tisch steht eine große Schokoladentorte, überall Kaffeetassen, Girlanden und eine Zahl taucht immer wieder auf  – die 100. Ein gemütlicher Sessel wird von den Mitarbeiterinnen der K & S Seniorenresidenz in Belgern hereingetragen. Sie schmücken alles

Viele Tränen für eine Flasche Bier

Leipzig – Paunsdorfer Allee, Haltestelle P.C., Paunsdorf, 27.12.2011, gegen 18:30 Uhr An der Haltestelle am Paunsdorf Center in der Buslinie 90, klagte gestern Abend eine Frau über Reizungen in den Augen, im Rachen und im Gesicht. Grund hierfür war, dass

Der Kurfürst und das Torgauer Bier

Trossin (TZ). Am 7. Dezember trug der Vorsitzende des Torgauer Geschichtsvereins, Dr. Jürgen Herzog, die Ergebnisse der Auswertung der Tranksteuer-Register während der Residenzzeit in Torgau vor zahlreichen interessierten Teilnehmern im Stadt- und Kulturgeschichtlichen Museum vor. Newsticker der Torgauer Zeitung Text-

„Torgauer Bier“ künftig aus Penig

Torgau (TZ). Ein Stück sächsischer Brautradition geht mit der Schließung des Torgauer Brauhauses zum 31. Dezember dieses Jahres vor Ort verloren, findet aber eine Fortsetzung. „Es handelt sich nicht um eine Insolvenz, sondern um eine reguläre Betriebsstilllegung“, machte Brauhaus-Geschäftsführer Josef

Gaudi-Wettkämpfe rund ums Bier

Wie schnell doch die Zeit vergeht, sieht man bei einem Blick in die Fotochronik der Wittichenauer Stadtbrauerei. Am Wochenende wird nun schon Brauereifest Nummer 20 gefeiert. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Mit Bier und Speckkuchen

Torgau (TZ). Die Sonne strahlte und es versprach ein schöner Nachmittag zu werden. Die Bewohner des VITARIS-Seniorenzentrums verbrachten kürzlich einen geselligen Nachmittag in gemütlicher Runde bei Bier mit Zwiebelkuchen und Bierbrot. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

ACAB – Acht Cola, acht Bier! * Acht Cider, acht Brause!

Dresden-Rap – ohne Grund Untergrund und Underberg „All Cops Are Bastards“ – RON & DynaMike Musik + Mix: Bazztlah (Audiokrieg) Video Bewertung: 4 / 5

Lochbauerwirt schenkt sein eigenes Bier aus

Plauen – Lochbauerwirt Marcel Poser hat sich einen Traum erfüllt, er schenkt seit neuestem sein eigenes Bier aus. Das historische Hammerbier lässt er nach alter Rezeptur im Vogtland herstellen. Am Freitag kosteten die ersten Gäste das würzige Gebräu im Biergarten.

Leipzig Räuber bedrohen Verkäuferin in Eutritzsch mit Messer und stehlen Bier

Um an Alkohol zu gelangen, haben zwei Männer am Montagnachmittag ein Geschäft in Leipzig-Eutritzsch überfallen. Nach Polizeiangaben handelte es sich um einen „Tante-Emma-Laden“, in dem die Täter gegen 16.40 Uhr die Verkäuferin mit einem Messer bedrohten. Die Männer griffen sich

Citynews Kein Dresdner Bier auf Stadtfest – Radeberger und Freiberger übernehmen Sponsoring

Dresden. Auf dem diesjährigen Stadtfest wird es erstmals kein Dresdner Bier geben. Die Feldschlösschen-Brauerei, die traditionell mit Radeberger und Freiberger das Hauptsponsoring übernommen hatte, ist nicht mehr dabei. Wie Stadtfestmanager Bernd Aust gegenüber DNN-Online bestätigt, treten nur noch die beiden

Sächsische Brauereien verkaufen wieder mehr Bier

Dresden. Nach einem eher schwachen Jahr 2010 sehen sich die sächsischen Brauereien derzeit wieder einer wachsenden Nachfrage gegenüber. Im ersten Quartal 2011 wurde nach ersten Schätzungen etwa fünf Prozent mehr Bier verkauft als zu Beginn des Vorjahres, teilte der Brauerbund

Erst Spiel, dann Bier

(Kreisklasse/Herren) Vorschau Belgern – Wurzen IIHandball (TZ). Die Belgeraner Handballmänner empfangen zum letzten Heimspiel der Saison die 2. Vertretung aus Wurzen. Mit dieser Mannschaft haben die Rolandstädter noch eine ganz besondere Rechnung offen, denn im Meisterschaftsheimspiel entführten die Wurzener beide