Tag Archives: Blitzschlag

Brand durch Blitzschlag

Colditz/OT Collmen – Collmener Straße. Gestern, gegen 22.00 Uhr, geriet durch einen Blitzschlag eine Laube in Brand. Die Laube brannte nieder. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Unwetter sorgte für Einsätze

Landkreise Bautzen und Görlitz – 11.09.2012, 20:00 Uhr – 24:00 Uhr Das Tiefdruckgebiet Grainne hat am Dienstagabend die Landkreise Bautzen und Görlitz erreicht. Der Deutsche Wetterdienst hatte zuvor mit einer Unwetterwarnung vor starken Regenfällen und Gewittern gewarnt. Schwere Schäden wie

Feuerwehr muss nach Blitzschlag löschen

Eichigt/OT Ebmath – (jm) In einen Stromverteiler am Schlossweg hat am Freitagmorgen ein Blitz eingeschlagen. Der Kasten geriet daraufhin in Brand und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Welchen Schaden der Einschlag verursachte, ist noch unklar.

Unwetterfront fordert weiteres Todesopfer

Neusalza-Spremberg – Poststraße, 07.07.2012, gegen 16:35 Uhr Ein 64-jähriger Mann hatte sich während eines Gewitters unter einem Carport aufgehalten. Plötzlich schlug ein Blitz in eine in unmittelbarer Nähe stehende Eiche ein und wurde über das Wellblechdach abgeleitet. Der Blitzschlag verletzte

Wohnungsbrand durch Blitzschlag

Frankenberg – (KW) Am Freitagnachmittag kam es zu einem Wohnungsbrand in Frankenberg. Der Brand brach im Kinderzimmer einer Wohnung im 6. Obergeschoss eines Wohnhauses auf der Robert-Schumann-Straße aus. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen in der Wohnung. Zum

Mädchen durch Blitzschlag tödlich verletzt

Heidenau – Hauptstraße, Zeit: 06.07.2012 18:02 Ein 9-jähriges Mädchen, welches sich im Albert-Schwarz-Bad aufhielt, wurde durch einen Blitzschlag schwer verletzt. Der Blitz hatte in einen auf dem Badgelände stehenden Baum eingeschlagen und war von diesem auf das sich in der

Wohnhausbrand nach Blitzschlag

Brünlos – (He) Am Montagabend kam es gegen 21.30 Uhr nach einem Blitzeinschlag zum Brand eines Einfamilienhauses auf dem Windmühlenweg. Die umliegenden Freiwilligen Feuerwehren waren mit 63 Kameraden im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden, die Bewohner waren zu der