Tag Archives: Brandstifter

Polizei sucht Brandstifter

Leipzig – Holzhausen, Händelstraße, Zeit: 12.12.2012, 22:00 Uhr bis 13.12.2012, 04:30 Uhr Am späten Abend stand eine Stallanlage der Maße 30 m x 10 m in Flammen. Das Feuer zerstörte komplett das Dach des Gebäudes sowie einen Pkw Mitsubishi, der

Brandstifter gestellt

Schöneck – Ein 50 Jahre alter Brandstifter wurde am Montagnachmittag hinter dem Sägewerk, Roter Muldenweg gestellt. Der Tatverdächtige hatte an verschiedenen Stellen Wiesenfläche angezündet. Der vor Ort durchgeführte Alcomat-Test ergab 1,86 Promille. Die Freiwillige Feuerwehr Schöneck konnte durch ihr rasches

Brandstifter in Haft

Leipzig – Theodor-Neubauer-Straße Zeit: 16.04.2012, gegen 23:50 Uhr (Nachtrag zum Artikel vom 17.04.2012) Der tunesisch stämmige Wohnungsinhaber, in dessen Wohnung der Brand ausbrach, wurde verhaftet und sitzt derzeit in U-Haft. Ihm wird unter anderem schwere Brandstiftung vorgeworfen. Äußern wollte er

Brandstifter stellte sich der Polizei

Dresden-Gorbitz – 04.04.2012 Gestern Nachmittag erhielten die Beamten des Polizeireviers Dresden West unerwarteten Besuch. Bei den Polizisten meldete sich ein 22-jähriger Mann,

Brandstifter in Greiz gefasst

Brandstifter in Greiz gefasst Greiz – Hat die Greizer Polizei den Feuerteufel geschnappt oder gibt es gar mehrere Brandstifter? Ein 28-Jähriger wurde am Freitag per Fährtenhund als möglicher Verursacher eines Brandes in einem Nebenraum eines Lokschuppens am Bahnhofsgelände ermittelt. Vogtland

Empfindliche Haftstrafe für Brandstifter von Großdubrau

Marcel H. muss für drei Jahre und acht Monate ins Gefängnis. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Polizeiticker Brandstifter zündeten Waldstücke bei Weinböhla an

Unbekannte haben am Ostersonntag um die Mittagszeit zwei Waldstücke in Weinböhla, Ortsteil Neuer Anbau, angezündet. Jeweils zirka tausend Quadratmeter Bäume und Unterholz des sächsischen Staatsforstes und des Wettiner Forstes wurden in Brand gesetzt. Die Kriminalpolizei ermittelt. DNN-Online | Dresden

Polizeiticker Feuer in leer stehendem Haus in Gerhardstraße Polizei sucht Brandstifter

In der Nacht zu Samstag hat in der Leipziger Gerhardstraße (Leipzig-Südwest) ein leer stehendes Wohnhaus gebrannt. Wie Polizeihauptkommissar Reiner Germann aus dem Lagezentrum der Polizei erklärte, breiteten sich die Flammen gegen 1.40 Uhr vom zweiten Obergeschoss aus über das Treppenhaus

Seevorstadt Polizisten stellen Brandstifter auf frischer Tat

Dresdner Polizisten haben auf der Dresdner Parkstraße am Sonntagmorgen einen 25-jährigen Brandstifter gestellt. Wie die Beamten am Montag mitteilten, hatte der junge Mann bereits zwei Abfallbehälter aus Plastik angesteckt und zündelte an einem Stapel Werbebroschüren, die in einem Hauseingang lagen.