Tag Archives: Bücher

E-Books ausleihen statt kaufen.

In dem Spot wird eine App einmal ganz anders präsentiert, nämlich im Stop-Motion Stil. Egal, in welche Buchwelt man gerne eintaucht, bei Skoobe findet man es. Ob Liebesromane, Krimis oder Thriller, Science Fiction oder Sachbücher, bei Skoobe leiht man E-Books,

Leipziger Buchmesse: 460 Bücher bewerben sich um Buchpreis

Um den Preis der Leipziger Buchmesse 2012 bewerben sich 460 Bücher aus 147 Verlagen. Bis Mitte Februar sollen jeweils fünf Bücher in den drei Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essays und Übersetzung nominiert werden, teilte die Leipziger Messe am Montag mit. Der Preis

460 Bücher bewerben sich um Preis der Leipziger Buchmesse

Um den Preis der Leipziger Buchmesse 2012 bewerben sich 460 Bücher aus 147 Verlagen. Bis Mitte Februar sollen jeweils fünf Bücher in den drei Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essays und Übersetzung nominiert werden, teilte die Leipziger Messe am Montag mit. Der Preis

In der Stadt der träumenden Bücher

Angefangen hat alles mit ein paar Bananenkisten voller Bücher, einmal im Monat für Bücherflohmarkt-Stöberer freigegeben. Rasch erwiesen sich die Spenden aber als „Kisten sprengend“. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Ein Ingenieur führt Kinder in die Welt der Bücher

Einmal in der Woche bekommt die Vorschulgruppe des Katholischen Kinderhauses Hoyerswerda ganz besonderen Besuch. Der pensionierte Bergbauingenieur Gerhard Schlegel liest ihnen nämlich seit einigen Monaten regelmäßig vor. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Bildung Degen-Duelle Champagner und bloß keine Bücher das Studentenleben von Goethe Leibniz Co

Eine Bibliothek, die 24 Stunden lang geöffnet ist, Vorlesungsunterlagen im Internet, Gruppenarbeit in Seminaren – das ist heute normal. Wie aber lief das Studium ab, als es noch keine großen Hörsäle gab, Frauen nicht studieren durften und Männer sich mit

Hoyerswerdaerin zu Gast im Leipziger Labyrinth der Bücher

Die 23-jährige Hoyerswerdaerin Julia Kieschnick hat in diesem Jahr zum ersten Mal die Leipziger Buchmesse besucht. Erwartungen hatte sie im Vorfeld keine. Hoyerswerda LR-online.de

Citynews Wiedergutmachung Serbische Nationalbibliothek bekommt Bücher zurück

In Leipzig wird an diesem Sonntag ein Unrecht wieder gutgemacht. Die Serbische Nationalbibliothek bekommt von den Nazis gestohlene Bücher zurück. Es handelt sich um 796 Bände aus dem Buchbestand des Belgrader Verlages Géza Kon. Sie waren nach dem Einmarsch der