Tag Archives: Christine

Staatsministerin Christine Clauß fordert Hilfe und Unterstützung für ehemalige DDR-Heimkinder

Bund und neue Länder haben heute in Berlin einen umfassenden Bericht zur Heimerziehung in der ehemaligen DDR in den Jahren 1949 bis 1990 vorgelegt. Sie folgten damit einem Auftrag des Deutschen Bundestages. Sachsens Sozialministerin Christine Clauß begrüßt die Vorlage des

Gleichstellungsministerin Christine Clauß: Entlohnung ist keine Frage des Geschlechts!

Sachsens Gleichstellungsministerin Christine Clauß hat anlässlich des Tages der Entgeltgleichheit – dem Equal Pay Day (23.03.) – die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern angemahnt: »Frauen in Sachsen verdienten im Jahr 2010 rund neun Prozent weniger als Männer«. Damit lag

Gesundheitsministerin Christine Clauß begrüßt Einigung zur Neugestaltung des Organspendegesetzes

»In Sachsen warten derzeit 700 Menschen auf eine Organspende. Deshalb begrüße ich die Änderung des Bundestages zur so genannten Entschiedungslösung außerordentlich«, sagte Staatsministerin Clauß. So sollen künftig die gesetzlichen und privaten Krankenkassen ihre Mitglieder regelmäßig schriftlich nach ihrer Spendenbereitschaft befragen.

Gesundheitsministerin Christine Clauß: Ethische Verantwortung für Mensch und Tier

Anlässlich einer Aktuellen Debatte im Sächsischen Landtag nahm Gesundheitsminister Christine Clauß erneut Stellung zum Antibiotika-Einsatz in der Nutztierhaltung. Es gibt klare Rechtsvorschriften, die den Einsatz von Antibiotika regeln. Die Nutzung von Antibiotika ist ausschließlich zur Krankheitsbehandlung erlaubt und ausdrücklich für

Sozialministerin Christine Clauß und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler zeichnen ehrenamtlich engagierte Bürger aus

Staatsministerin Christine Clauß und Landtagspräsident Dr. Matthias Rösler zeichnen Bürger aus, die von den Landkreisen, Wohlfahrtsverbänden und Kirchen vorgeschlagen wurden. Auch in diesem Jahr werden 50 ehrenamtlich engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Sachsen ausgezeichnet. „Ihr Engagement ist der Beleg dafür,

Staatsministerin Christine Clauß verleiht Tierschutzpreis 2011 an Karin Oettmeier und Dr. Wolfgang Paul

Staatsministerin Christine Clauß zeichnete Karin Oettmeier und Dr. Wolfgang Paul dieses Jahr mit der Johann-Georg-Palitzsch-Medaille, Sachsens Tierschutzpreis, aus. Im Rahmen einer Feierstunde bedankte sich die Ministerin bei beiden für deren außergewöhnliches Engagement zum Schutz der Tiere. »In der Tierfabel ›Der

Sozialministerin Christine Clauß zeichnete verdiente Bürger mit der Annen-Medaille aus

»Mit der Annen-Medaille werden diejenigen öffentlich gewürdigt, die sich tagtäglich in einem besonderen Maße ehrenamtlich engagieren«, sagte Christine Clauß heute bei der feierlichen Verleihung der Medaille im Gymnasium Dresden-Bühlau.Die »Annen-Medaille« ist in diesem Jahr ein Unterrichtsprojekt des Gymnasiums Dresden-Bühlau, bei

Staatsministerin Christine Clauß würdigt das Engagement der Roland Berger Stiftung

Mit einem Grußwort beim Festakt in der Historischen Kundenhalle der deutschen Bank zu Ehren der Mentorinnen und Mentoren im Bildungsprogramm »FairTalent« der Roland Berger Stiftung würdigt Sozialministerin Christine Clauß heute in Leipzig das ehrenamtliche Engagement in diesem beispielhaften Projekt zur

Jugendministerin Christine Clauß übergibt Förderbescheid an das Rüstzeitheim Schmannewitz

Jugendministerin Christine Clauß überreichte heute in Schmannewitz (Landkreis Nordsachsen) einen Fördermittelbescheid in Höhe von rund 685.000 Euro an das Rüstzeitheim Schmannewitz. »Ich freue mich, dass mit diesen Mitteln weitere Sanierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen in der Jugenderholungsstätte umgesetzt werden können«, so die

Gesundheitsministerin Christine Clauß beruft Besuchskommission

Heute übergab Gesundheitsministerin Christine Clauß in Dresden die Berufungsurkunden an die Mitglieder der Besuchskommission nach dem Sächsischen Gesetz über die Hilfen und die Unterbringung bei psychischen Krankheiten (SächsPsychKG). »Sie alle hier haben eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Sie setzen einen Teil

Verbraucherschutzministerin Christine Clauß: „Button-Lösung ist wichtiger Schritt für Verbraucher“

„Mit der Einführung der Button-Lösung für Internet-Käufe wird der Handel im Internet für alle Verbraucher deutlich sicherer und damit auch einfacher“, begrüßte Sachsens Verbraucherschutzministerin Christine Clauß die heute vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Regelung gegen die sogenannten Abofallen im

Jugendministerin Christine Clauß übergibt Bescheid für zusätzliche Fördermittel an KiEZ Grünheide

Jugendministerin Christine Clauß überreichte heute in Auerbach/Vogtland einen Fördermittelbescheid in Höhe von rund 264.000 Euro an das Kinder- und Jugenderholungszentrum Grünheide. »Ich freue mich, dass mit diesen Mitteln weitere Sanierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen in der Jugenderholungsstätte umgesetzt werden können«, so die

Christine Clauß: »Ein großer Tag für die Verbraucher«

Den heutigen Start für das Internetportals www.lebensmittelklarheit.de wertet Sachsens Verbraucherschutzministerin Christine Clauß als »großen Tag für den Verbraucherschutz in Deutschland«. Dass die Bundesregierung und die Verbraucherzentralen das Internetportal gemeinsam auf den Weg gebracht haben, sei ein klares Zeichen, dass die

Christine Clauß: »Beim Kinderschutz nicht nachlassen«

Im Jahr 2010 war nach längerer Zeit wieder ein leichter Anstieg der Inobhutnahmen im Freistaat Sachsen zu verzeichnen. 2114 Kinder und Jugendliche wurden in Obhut genommen. Im Vergleich zu 2009 waren im letzten Jahr 155 Kinder und Jugendliche mehr betroffen.