Tag Archives: Delitzsch

Zeugenaufruf in Delitzsch

Delitzsch – Der Fahrer eines schwarzen Renault Clio befuhr am 29. November 2012, gegen 18.30 Uhr die Schkeuditzer Straße. Zwischen den Einmündungen Kyhnaer Weg und Weststraße kollidierte er mit einem unbekannten Hund. Das Tier flüchtete. Der Hund soll mittelgroß gewesen

Helferin gesucht

Delitzsch – Zu einem Sachverhalt, der sich am Montag, dem 19. November 2012, gegen 18.35 Uhr, in der Bitterfelder Straße/Ecke R.-Luxemburg-Straße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Aus bisher unbekannter Ursache lag eine Frau auf der Fahrbahn. Die Fahrerin eines

Einbruch in Gartenlaube

Delitzsch – In der Nacht zum 27. November 2012 drang ein Unbekannter in eine Laube in der Bitterfelder Straße ein. Entwendet wurde Werkzeug und ein Kasten Bier. Sachschaden ca. 200 Euro.

Mann von Güterzug tödlich verletzt

Delitzsch – Aus unbekannter Ursache betrat am 22. November 2012, gegen 18.45 Uhr, ein 44-Jähriger den Gleisbereich am unteren Bahnhof. Der Mann wurde vermutlich vom Sog eines durchfahrenden Güterzuges erfasst und gegen die Waggons geschleudert. Er wurde dabei tödlich verletzt.

Helferin gesucht

Delitzsch – Zu einem Sachverhalt, der sich am 19. November 2012, gegen 18.35 Uhr in der BitterfelderStraße/Ecke R.-Luxemburg-Straße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Aus bisher unbekannter Ursache lag eine Frau auf der Fahrbahn. Die Fahrerin eines PKW VW konnte

Junger Unfallfahrer verstarb im Krankenhaus

Delitzsch/Neukyhna – Am Mittwoch, gegen 4.30 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Fahrer mit einem Kleintransporter Opel Movano auf der Bundesstraße B 183a aus Richtung Brehna kommend in Richtung Delitzsch. In einer Rechtskurve kam er aus bisher noch ungeklärter Ursache von der

Kupferkabel und Werkzeuge im Rucksack festgestellt

Delitzsch – Montagnacht, gegen 23.00 Uhr, wurde während einer polizeilichen Kontrolle in der Bismarckstraße/Ecke Körnerstraße, ein 30-jähriger Mann angetroffen. Im Rahmen weiterer Prüfungshandlungen wurden bei einer freiwilligen Nachschau in seinem Rucksack ca. 7 Meter Kupferkabel sowie ein Seitenschneider und anderes

Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten 7-jährigen Kind

Delitzsch – Am Donnerstagnachmittag befuhr eine 40-jährige Fahrerin mit ihrem PKW VW Golf VI die Gerhart-Hauptmann-Straße in südliche Richtung. In Höhe des Grundstückes Nummer acht rannte plötzlich ein 7-jähriges Mädchen zwischen zwei am Fahrbahnrand parkenden Fahrzeugen hindurch auf die Straße

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Radfahrer

Delitzsch – Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 52-jähriger Radfahrer den Grabenweg in einem Wohngebiet von Delitzsch. Nach einer unübersichtlichen Rechtskurve fuhr der 52- Jährige frontal auf das Fahrzeugheck eines haltenden T4 der Deutschen Post auf. Die 38- jährige Postzustellerin befand sich

Ein Unbekannter hob die Abdeckungen von Straßeneinläufen aus

Delitzsch – In der Nacht zum Mittwoch wurden in der Dübener Straße durch einen Unbekannten die Abdeckungen von Straßeneinläufen ausgehoben und ein Straßennamensschild aus seiner Verankerung gerissen. Anschließend verbog der Täter das Schild. Die Abdeckungen wurden wieder auf die Straßeneinläufe

Unbekannter beschädigte einen Citroen C5

Delitzsch – Am Dienstagnachmittag, um 17.00 Uhr, stellte die Besitzerin ihren braunen PKW Citroen C5 auf dem Parkplatz des Einkaufmarktes Kaufland in Höhe des Dänischen Bettenlagers in der Sachsenstraße ab. Als sie Mittwochfrüh, gegen 1.00 Uhr, zu ihrem Citroen zurückkehrte,

Gefährliche Körperverletzung – Tatverdächtiger in Haft

Delitzsch – Der zeitweilig flüchtige 34-jährige Inder, der in der Nacht zum 21.10.2012 im Asylbewerberheim Spröda zwei Landsleute (30, 37) im Abstand von wenigen Stunden in ihren Zimmern angriff und schwer verletzte, wurde am 25.10.2012 festgenommen, dem Ermittlungsrichter vorgeführt und

Zwei tätliche Übergriffe im Asylbewerberheim am Wochenende

Delitzsch – In der Samstagnacht griff ein 34-jähriger indischer Staatsangehöriger einen 30- jährigen Mann, der ebenfalls indischer Staatsangehöriger ist, im Asylbewerberheim tätlich an. Dabei wurde der 30-Jährige verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. In der Sonntagnacht kam es

Diebe im Bäckereigeschäft

Delitzsch – Netto-Markt. Ein unbekannter Täter hebelte von Freitag zu Samstag ein Fenster des Bäckereigeschäftes auf und durchsuchte die Räumlichkeiten sowie die Spinde der Beschäftigten. Ferner brach er einen Tresor auf, aus dem Bargeld entwendet wurde. Der Gesamtschaden wird mit