Tag Archives: Dresden-Radeberger Vorstadt

Verfolgungsjagd in Dresden

Dresden-Blasewitz/Radeberger Vorstadt – 25.11.2012, gegen 04.30 Uhr Sonntagmorgen lieferte sich ein Unbekannter eine Verfolgungsfahrt mit Dresdner Polizisten. Ein Polizeibeamter machte von seiner Dienstwaffe gebrauch. Eine Funkstreifenwagenbesatzung wollte in den frühen Morgenstunden einen Pkw Toyota Yaris auf der Berggartenstraße kontrollieren. Der

Tankgutscheine gestohlen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 18.11.2012, 16.50 Uhr bis 19.11.2012, 09.00 Uhr Einbrecher drangen in ein Vermögensberatungsbüro im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Radeberger Straße ein. Die Unbekannten durchsuchten das Büro und stahlen drei Tankgutscheine im Wert von 60 Euro.

Spielautomaten aufgebrochen und Bargeld gestohlen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 17.10.2012, 23.50 Uhr bis 18.10.2012, 08.50 Uhr In der vergangenen Nacht drangen Unbekannte in eine Spielothek an der Radeberger Straße ein. In der Folge brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und stahlen aus diesen das Bargeld. Zudem entwendeten

Frau starb nach Verkehrsunfall

Dresden-Radeberger Vorstadt – 16.10.2012, gegen 21.40 Uhr Gestern Abend ist eine Fußgängerin (53) bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzner Straße tödlich verletzt worden. Die 53-Jährige wollte die Bautzner Straße in Höhe der Angelikastraße überqueren. Dabei wurde sie von einem Pkw

Spirituosen im Wert von 2.600 Euro entwendet

Dresden-Radeberger Vorstadt – 23.08.2012, 08.00 Uhr bis 27.08.2012, 12.00 Uhr An der Straße Am Brauhaus drangen Einbrecher in einen Keller ein. Aus dem Lager einer Eventfirma stahlen die Unbekannten verschiedene Spirituosen und Champagnerflaschen im Gesamtwert von ca. 2.600 Euro.

Fahrzeuge in Tiefgarage aufgebrochen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 15.08.2012, 17.00 Uhr bis 16.08.2012, 06.30 Uhr Unbekannte drangen in der Nacht zum Donnerstag in eine Tiefgarage an der Bachstraße ein. Bei einem dort abgestellten Pkw Ford Galaxy schlugen sie die Seitenscheibe ein und stahlen aus dem

Einbruch in Arztpraxis

Dresden-Radeberger Vorstadt – 15.08.2012, 00.30 Uhr bis 04.45 Uhr In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in eine Arztpraxis an der Waldschlösschenstraße ein. Zunächst kletterten die Täter auf ein Vordach, um im Anschluss eine Balkontür aufzuhebeln. Anschließend drangen sie in

„Bekanntentrick“

Dresden-Gorbitz/Radeberger Vorstadt – 08.08.2012, 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr Gestern versuchten Unbekannte mit dem sogenannten „Bekanntentrick“ Dresdner Senioren zu betrügen. Am Vormittag wurde eine Dresdnerin (65) in Gorbitz angerufen. Am anderen Ende der Leitung meldete sich ein angeblicher Bekannter, der

Einbruch in Pizzeria

Dresden-Radeberger Vorstadt – 06.08.2012, 00.00 Uhr bis 06.08.2012, 08.00 Uhr In der Nacht zum Montag zerschlugen Unbekannte das Fenster einer Pizzeria in der Forststraße. Sie drangen in die Räumlichkeiten des Restaurants ein und entwendeten Bargeld in Höhe von etwa 200

Theaterkassen aufgebrochen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 16.07.2012, 04.00 Uhr Unbekannte waren in die Räumlichkeiten eines Theaters an der Prießnitzstraße eingedrungen. In den Räumlichkeiten brachen die Diebe mehrere Kassen auf. Letztlich stahlen sie einen Laptop sowie Bargeld. Der Diebstahlschaden wurde auf reichlich 5.000 Euro

Einbruch in Arztpraxen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 09.07.2012, 19.00 Uhr bis 10.07.2012, 06.30 Uhr Unbekannte stahlen aus zwei Arztpraxen sowie Büroräumen an der Bautzner Straße rund 270 Euro Bargeld sowie Blanko-Rezepte. Zuvor waren die Einbrecher auf einen Balkon im Obergeschoss geklettert und hatten zunächst

Einbruch in Praxis

Dresden-Radeberger Vorstadt – 03.07.2012, 14.00 Uhr bis 04.07.2012, 09.50 Uhr Unbekannte hebelten das Fenster einer Praxis an der Judeichstraße auf und drangen in die Räumlichkeiten ein. Anschließend durchsuchten sie das Mobiliar und stahlen ein Portmonee mit rund 50 Euro Bargeld.

Tresor gestohlen

Dresden-Radeberger Vorstadt – 04.07.2012, 00.00 Uhr bis 05.30 Uhr Gestern brachen Unbekannte in eine Tierklinik an der Fischhausstraße ein. Im Anschluss durchsuchten sie die Geschäftsräume und hebelten einen Tresor aus seiner Verankerung. Letztlich stahlen sie den kompletten Tresor mit mehreren

Elfjähriger von Kleintransporter erfasst

Dresden-Radeberger Vorstadt – 28.06.2012, 07.05 Uhr Heute Morgen ist ein Junge (11) bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzner Straße verletzt worden. Der Elfjährige wollte an der Haltestelle „Waldschlösschen“ die Bautzner Straße überqueren. Dabei stieß er mit einem Kleintransporter Mercedes Sprinter