Tag Archives: Dresden-Strehlen

Statue gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Dresden-Strehlen – 24.11.2012, 17.00 Uhr bis 27.11.2012, 07.30 Uhr Ende November ist eine Bronzestatue in Dresden-Strehlen gestohlen worden. Die Statue „Pasithea“ stand auf der Balkonbrüstung eines Geschäftsgebäudes an der Tiergartenstraße. Sie ist etwa einen Meter groß und hat ein Gewicht

Betäubungsmittel und Diebesgut bei 21-Jährigem sichergestellt

Dresden-Strehlen – 15.12.2012, gegen 22.50 Uhr Die Dresdner Polizei ermittelt derzeit gegen einen 21-jährigen Dresdner wegen Diebstahls im besonders schweren Fall sowie Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz. Einer Funkstreifenwagenbesatzung war am Samstagabend ein Radfahrer auf der Reicker Straße aufgefallen.

Einbruch in Bürokomplex

Dresden-Strehlen – 01.12.2012, 00.00 Uhr bis 08.55 Uhr In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte in einen Bürokomplex der TU Dresden an der August-Bebel-Straße ein. Innerhalb des Bürotrakts brachen sie vier Türen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach einem ersten

Bronzestatue gestohlen

Dresden-Strehlen – 27.11.2012, 07.30 Uhr festgestellt Unbekannte stahlen eine Bronzestatue von der Balkonbrüstung eines Geschäftsgebäudes an der Tiergartenstraße. Die Statue „Pasithea“ ist etwa ein Meter groß und hat ein Gewicht von ca. 40 Kilogramm. Der Wert des Kunstwerks wird auf

Fahrkartenautomat aufgebrochen

Dresden-Strehlen – 12.11.2012, 02.00 Uhr bis 04.30 Uhr Unbekannte schweißten das Schloss eines Fahrkartenautomaten an der Oskarstraße auf. Anschließens stahlen sie aus diesem zwei Kassetten mit einer unbekannten Menge an Münzgeld. Der Sachschaden wurde auf rund 2.000 Euro beziffert.

Einbruch in Zoofachgeschäft

Dresden-Strehlen – Zeit: 08.11.2012, 20:15 Uhr bis 09.11.2012, 07:50 Uhr Unbekannte Einbrecher drangen gewaltsam durch ein Fenster in die Verkaufs- und Büroräume eines Zoofachgeschäftes ein. Sie stahlen ein Netbook, einen Fotoapparat, ein Schlüsselbund sowie diverse Zubehörartikel für Haustiere. Die Höhe

Polizei sucht möglichen Unfallzeugen

Dresden-Strehlen – 02.11.2012, gegen 05.14 Uhr Montagmorgen ist ein verunglückter Fahrradfahrer (26) auf der Franz-List-Straße aufgefunden worden. Der Mann war offenbar mit seinem Rad gestürzt und hatte sich dabei leicht verletzt. Ein Autofahrer, welcher vermutlich mit einem Pkw Opel unterwegs

Kupferrohre gestohlen

Dresden-Strehlen – 07.11.2012, 06.19 Uhr festgestellt In der vergangenen Nacht haben Unbekannte einige Fallrohre an einem Beruflichen Schulzentrum am Strehlener Platz abmontiert und gestohlen. Der Wert der Kupferrohre beträgt etwa 150 Euro.

Betrügerische Anrufe

Dresden-Reick/Strehlen – 18.09.2012, 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr Dienstagvormittag versuchten Unbekannte zwei Senioren (77,87) mit einem Anruf zu betrügen. In beiden Fällen stellte sich eine Frau als Verwandte bzw. Bekannte vor und suggerierte, Geld für einen Wohnungskauf zu benötigen. Im

Exhibitionist gestellt

Dresden-Strehlen – 06.09.2012, 22.00 Uhr Dresdner Polizeibeamte stellten gestern Abend einen Exhibitionisten (32). Er hatte sich im Bereich des Carolaschlösschens vor mehreren Passanten entblößt. Eine Zeugin (41) hatten den Mann im Zugangsbereich des Carolaschlösschens beobachtet, als er an seinem unbedeckten

Einbrecher kamen am Tag

Dresden-Strehlen – 05.09.2012, 07.15 Uhr bis 05.09.2012, 16.00 Uhr An der Dohnaer Straße brachen Unbekannte gestern in zwei Wohnungen ein. Um in die Wohnungen zu gelangen, hebelten die Täter die Türen auf. Sie durchsuchten die Zimmer nach Wertsachen und stahlen

Zwei Bäckerei– und ein Fleischereigeschäft Ziel von Einbrechern

Dresden-Strehlen – 03.09.2012, 18.45 Uhr bis 04.09.2012, 02.15 Uhr In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in eine Bäckerei an der Wiener Straße ein. Sie gelangten offenbar über ein Fenster in das Gebäude. Bei ihrer Suche nach Bargeld durchwühlten die

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Dresden-Strehlen – 30.08.2012, 17.30 Uhr Gestern Abend ereignete sich auf der Teplitzer Straße eine schwerer Verkehrsunfall. Zwei Männer und eine Frau erlitten schwere Verletzungen. Der Fahrer (47) eines Pkw Wiesmann befuhr die Teplitzer Straße stadtauswärts. In Höhe der Hans-Thoma-Straße verlor

Bargeld aus Wohnung gestohlen

Dresden-Strehlen – 21.08.2012, 09.00 Uhr bis 18.10 Uhr Unbekannte verschafften sich im Verlauf des gestrigen Tages Zutritt zu einer Wohnung an der Dohnaer Straße. Anschließend durchsuchten sie die Räume und stahlen einen Autoschlüssel sowie etwas Bargeld. Der entstandene Schade beträgt