Tag Archives: Druck

Der Verfolgungsdruck auf Kriminelle bleibt hoch

Leipzig – Am 20.02.2012 führte die Polizeidirektion Leipzig die zweite Komplexkontrolle für 2012 durch. Ziel ist es, der Kfz-Kriminalität, auch im Zusammenhang mit der internationalen Kfz-Verschiebung, dem Einbruchsdiebstahl in Wohnungen, Geschäfte und Einfamilienhäuser, den Raubstraftaten sowie der Betäubungsmittelkriminalität im Leipziger

Polizei Hoyerswerda erhöht den Druck auf die Krach-Macher

Die Polizei ist bei der Suche nach den Verursachern von Böller-Lärm, über den es in den vergangenen Tagen Beschwerden gegeben hatte, für die Mithilfe von Anwohnern und Passanten sehr dankbar. „Wichtig sind nach Möglichkeit Personenbeschreibungen“, sagt Polizeisprecher Marcel Wita. Hoyerswerda

66/2011 LINKE will parlamentarisch Druck machen und kündigt Unterstützung für Windbauern an

Der Vorsitzende der sächsischen LINKEN, Rico Gebhardt und der Sprecher der sächsischen Landesgruppe DIE LINKE im Bundestag, Michael Leutert trafen am Freitag die Windbauern des Windparks Dörnthal sowie den Bürgermeister der Gemeinde Pfaffroda-Dörnthal … Pressemitteilungen

Wörblitzer machen jetzt Druck

Wörblitz (TZ). Ein Dorf kämpft um seine wichtigste Straße. Seit 13 Jahren warten die Wörblitzer vergeblich darauf, dass die Buckelpiste im Ortskern endlich ausgebaut wird. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Druck aus Nordsachsen und Elbe-Elster

Torgau (TZ). Auf einer gemeinsamen länderübergreifenden Sitzung der beiden CDU-Kreisverbände Nordsachsen und Elbe-Elster haben die beiden Vorsitzenden Frank Kupfer und Michael Stübgen ihre volle Unterstützung für den vierspurigen Ausbau der B 87 bekräftigt. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte:

Citynews Gagfah-Chef wegen Insider-Verdachts unter Druck

Der mit einer Milliardenklage der Stadt Dresden konfrontierte Immobilienkonzern Gagfah gerät nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ immer stärker unter Druck. Den Managern des Unternehmens wird vorgeworfen, beim Verkauf von Wohnungen nicht nur die vereinbarte Sozialcharta ignoriert zu haben,

Apikal macht mit einer Neuentwicklung Druck

Rund vier Monate dauerten Entwicklung und Bau, bei Kosten von knapp 50 000 Euro. Gestern wurde am Stammsitz der Firma apikal im Gewerbepark Laubusch der neue Kompressoren-Prüfstand in Betrieb genommen. Hoyerswerda LR-online.de

Sachsen plant keine Zusatzkontrollen an Grenze zu Tschechien und Polen – EU macht Druck

Dresden/Brüssel. Dänemark baut wieder Grenzkontrollhäuschen. Nach der Ankündigung der Skandinavier, künftig wieder Kontrollen beim Grenzwechsel von Deutschland aus einführen zu wollen, ist in der EU ein Streit über die Änderung der Schengen-Regeln entflammt. Sachsen plant an den Grenzen zu Tschechien

Citynews Grüne machen Druck gegen Atomenergie

Aus Anlass des 25. Jahrestages der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl startet die Grüne Stadtratsfrakion gemeinsam mit dem Kreisverband Bündnis 90/ Die Grünen eine Initiative für ein atomstromfreies Dresden. Mit einer Petition wollen die Grünen erreichen, dass sich der stadteigene Energieversorger Drewag

Wirtschaft Lokführer wollen im Tarifkonflikt Druck mit immer neuen und längeren Streiks erhöhen

Leipzig. Die Lokführer wollen im Tarifkonflikt mit den Bahn-Konkurrenten den Druck mit immer neuen, längeren Streiks erhöhen. „Wir werden so lange streiken, bis wir die Arbeitgeber wieder in Verhandlungen haben“, sagte der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, am Montag

Bad Düben Ortsumgehung Wellaune Kolbe und Tiefensee machen Druck

Wellaune. Der Bundestagsabgeordnete Manfred Kolbe (CDU) und der sächsische Landtagsabgeordnete Volker Tiefensee (CDU) haben in den vergangenen Tagen Druck in Sachen Ortsumgehung Wellaune ausgeübt. LVZ-Online | Region

Druckmaschine im Dresdner Druck- und Verlagshaus gerät in Brand

Im Dresdner Druck- und Verlagshaus auf der Meinholdstraße brannte am Sonnabend gegen 8 Uhr ein Feuer. Wie die Feuerwehr Dresden mitteilte, hatten sich Lackdämpfe und Papier in einer 60 Meter Druckmaschine entzündet. Die Werkfeuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern

Druck auf die Öl-Konzerne aufbauen

Nordsachsen (TZ). Die aktuelle Pressemitteilung der SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Liane Deicke nahm TZ zum Anlass, um noch einmal genau bei ihr nachzufragen: Newsticker der Torgauer Zeitung

EU setzt Cottbus wegen Feinstaub unter Druck

Der Umbau der Cottbuser Bahnhofstraße, der in dieser Woche beginnt, hat vor allem ein Ziel: Die Feinstaubbelastung in diesem Abschnitt soll erheblich verringert werden. „Die Bahnhofstraße gehört mit zu den am höchsten belasteten Straßen in Deutschland“, sagt der Cottbuser Umweltamtschef