Tag Archives: Dynamo Dresden

Fußballbegegnung verlief friedlich

Dresden – Die Polizeidirektion Dresden führte im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der 2. Bundesliga der SG Dynamo Dresden gegen den VfL Bochum einen Polizeieinsatz durch. Eine Besonderheit bildete dabei ein Fanmarsch im Vorfeld des Spieles. Unter dem Motto „Dem drohenden

Fußballbegegnung zwischen Dynamo Dresden und FC Union Berlin

Dresden – Mit der Abreise der Fußballfans aus Berlin endete ein friedlicher und sportbetonter Fußballsonntag in Dresden. Die Dresdner Polizei sicherte heute mit Unterstützung der sächsischen Bereitschaftspolizei das Fußballspiel der 2. Bundesliga zwischen der SG Dynamo Dresden und dem FC

Dresdner Polizei kontrollierte Fanabreise nach Köln

Im Zusammenhang mit dem heutigen Auswärtsspiel der SG Dynamo Dresden führte die Dresdner Polizei einen Einsatz durch. Bei den vergangenen Auswärtsspielen hatten Dresdner Fans wiederholt Pyrotechnik und andere verbotene Gegenstände bei sich geführt. Vor dem Hintergrund hat die Polizeidirektion Dresden

Polizei sicherte erstes Heimspiel der SG Dynamo Dresden ab

Dresden – Die Polizeidirektion Dresden führte im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der SG Dynamo Dresden gegen den TSV 1860 München einen Polizeieinsatz durch. Unterstützung erhielt sie dabei von der sächsischen Bereitschaftspolizei. Die Gästefans reisten mit Bussen und Pkw an. Es

Fan-Shirt geraubt

Hausdorf – Am 8. August 2012 fand ein Fußballtestspiel zwischen dem Hausdorfer SV und dem ersten FC Lok Leipzig statt. Ein 17-Jähriger war in einem Fan-Shirt von Dynamo Dresden unterwegs. Er wurde mehrfach von drei unbekannten Tätern unter Androhung von

Polizei sicherte Fußballspiel ab

Die Polizeidirektion Dresden führte im Zusammenhang mit dem Testspiel der SG Dynamo Dresden gegen West Ham United einen Polizeieinsatz durch. Unterstützung erhielt sie dabei von der sächsischen Bereitschaftspolizei. Die Anreise der Gästefans erfolgte mit Bussen bzw. individuell und verlief störungsfrei.

Fußballbegegnung zwischen Dynamo Dresden und FC St. Pauli

Dresden – Mit der Abreise der Fußballfans aus Hamburg endete ein friedlicher und sportbetonter Fußballsonntag in Dresden. Es kam zu keinen Zwischenfällen am Rande der Fußballbegegnung zwischen der SG Dynamo Dresden und dem FC St. Pauli. Über 29.000 Zuschauer verfolgten

Streitigkeit rief Polizei auf den Plan

Dresden-Südvorstadt – 16.04.2012, 23.45 Uhr Nach der Begegnung der SG Dynamo Dresden und Fortuna Düsseldorf kam es in einem Hotel an der Strehlener Straße zu einer kleinen Auseinandersetzung zwischen Dynamofans und Gästen des Hotels. Offenbar in Feierlaune versetzt, begaben sich

Polizei sicherte Fußballspiel ab

Dresden – Im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der 2. Bundesliga zwischen der SG Dynamo Dresden und Fortuna Düsseldorf führte die Polizeidirektion Dresden heute einen Polizeieinsatz durch. Dabei wurde sie von Beamten der sächsischen Bereitschaftspolizei unterstützt. Der Großteil der Gästefans reiste

Polizei sichert Fußballspiel ab

Dresden- Im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der 2. Bundesliga zwischen der SG Dynamo Dresden und dem TSV 1860 München führte die Polizeidirektion Dresden gemeinsam mit der Bundespolizei heute einen Polizeieinsatz durch. Es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen am Rande der

Dresdner Polizei sicherte letztes Heimspiel des Jahres ab

Dresden – Im Zusammenhang mit dem Fußballspiel der 2. Bundesliga zwischen der SG Dynamo Dresden und dem FC Energie Cottbus führte die Polizeidirektion Dresden heute einen Polizeieinsatz durch. Dabei wurde sie von Beamten der sächsischen Bereitschaftspolizei sowie der Bundespolizei unterstützt.

Dresdner Polizei bereitet sich auf erstes Heimspiel in der zweiten Fußballbundesliga vor

Am kommenden Sonntag findet das Zweitligaspiel zwischen der SG Dynamo Dresden und dem FC Hansa Rostock statt. Mehrere hundert Polizeibeamte werden diese Begegnung absichern. Aufgrund der Brisanz des Spieles hat die Dresdner Polizei bisher 40 Gefährderansprachen (Anhänger von Dynamo Dresden)