Tag Archives: Einbruchsserie

Einbruchsserie in Lauben geht weiter

Plauen – (jm) In der Nacht zu Donnerstag sind Diebe durch die Gartenanlage „Stadtblick“ an der Reinsdorfer Straße gezogen. Die Langfinger brachen sieben Lauben auf und verursachten insgesamt rund 2.000 Euro Schaden. Damit setzt sich die knapp einen Monat dauernde

Ermittlungsstand zur Einbruchsserie in Erdgeschosswohnungen

Dresden – 20.02.2012 bis 11.03.2012 In den vergangenen Wochen hatte ein Serie von Wohnungseinbrüchen die Dresdner beunruhigt. Betroffen waren vor allem Mieter südlich der Elbe, zwischen

Einbruchsserie setzt sich fort

Stadtgebiet Dresden – Im Verlauf des gestrigen Tages kam es erneut zu Einbrüchen in drei Erdgeschosswohnungen. Die Ermittlungsgruppe „Balkon“ der Dresdner Kriminalpolizei geht davon aus, dass diese Taten der bekannten Einbruchsserie zuzuordnen sind. Zeit: 05.03.2012, 16.30 Uhr bis 19.50 Uhr

Einbruchsserie: Dresdner Polizei gründet Ermittlungsgruppe

Dresden – Nach 36 Wohnungseinbrüchen innerhalb von zehn Tagen hat die Dresdner Polizei die Ermittlungsgruppe „Balkon“ gegründet. Sieben Beamte ermitteln ab heute zu der Serie. Entgegen einer ersten These gehen die Kriminalisten nun von mindestens zwei Tätern aus. So hatte

Einbruchsserie setzt sich fort

Dresden-Laubegast/Seidnitz – 29.02.2012, 09.15 Uhr bis 01.03.2012, 12.25 Uhr In der Nacht zum Donnerstag kam es neuerlich zu vier Wohnungseinbrüchen im Stadtgebiet. Die Tatumstände lassen den Schluss zu, dass die Einbrüche wiederum von dem unbekannten Serieneinbrecher begangen wurden (siehe Medieninformation

Innenstadt-Geschäfte sind betroffen von neuer Einbruchsserie

Bereits in der Nacht zu Donnerstag haben Einbrecher eine ganze Reihe von Gewerbeeinrichtungen in der Hoyerswerdaer Innenstadt durchsucht. Wie die Polizei erst am Freitag informierte, waren insgesamt fünf Läden oder Büros betroffen. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Kraftakt der Polizei belohnt

Mutmaßlicher Serieneinbrecher in Haft und Durchsuchung bei weiteren Verdächtigen ist jedoch erst die Spitze des Eisberges (Ki) Mit der Festnahme eines 34-jährigen Mannes hofft die Annaberger Polizei einen Schlusspunkt hinter eine Einbruchserie setzen zu können. Beamte der Bereitschaftspolizei kontrollierten am

Zwei Täter nach Einbruchsserie gestellt

50.000 Euro Schaden ist das Resultat einer Einbruchsserie am Freitag und Samstag zwischen dem Truppenübungsplatz (TÜP) Oberlausitz und Neustadt. Zwei Tatverdächtige (21 und 31 Jahre alt) sind gestellt und am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt worden, so die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien. Hoyerswerda

Einbruchsserie in sieben Geschäfte der Hoyerswerdaer Altstadt

Offenbar gezielt auf der Suche nach Bargeld haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag sieben Geschäfte in der Altstadt aufgebrochen. Darüber informierte die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Stadtteile Einbruchsserie beschäftigt Polizei Zeugen für Vorfall in Grünau gesucht

Leipzig. Eine Reihe von Einbrüchen hat am Montag erneut die Polizei beschäftigt. In zwei Fällen konnten sich Unbekannte Zutritt zu zwei Familienhäusern verschaffen. Bei einem dritten Vorfall blieben die Einbrecher zwar erfolglos, konnten jedoch ebenfalls unerkannt flüchten. LVZ-Online | Leipzig