Tag Archives: feiern

49 Plauener feiern Geburtstag

Plauen – Für 49 Plauener ist am Mittwoch ein ganz besonderer Tag. Alle vier Jahre dürfen sie am 29. Februar einmal an ihrem „echten“ Geburtstag feiern. Zwei von ihnen sind der Künstler Thomas Beurich und Mathias Reichmann. Mit dem Schalttag

Geierswalder weichen dem Frost aus und feiern dafür länger

Wenige Tage nach Aschermittwoch sind in diesem Jahr die Geierswalder Zamperer auf Tour durch ihren Heimatort gegangen. Eigentlich sollte das bunte Spektakel bereits vor zwei Wochen stattfinden, doch hatte der strenge Frost einen Strich durch die Rechnung gemacht. Hoyerswerda LR-online.de

Schüler feiern Kinderkarneval

Online-TIPP: Schüler feiern Kinderkarneval Etwa 1000 fröhliche Kinder haben am Dienstag in Cottbus Karneval gefeiert. Zwei Tage nach der großen Narrenparade der Erwachsenen sind die Jungen und Mädchen im „Zug der fröhlichen Kinder“ durch die Innenstadt gezogen. Hoyerswerda LR-online.de Text-

Die Narren feiern auf LR-Online

Online-TIPP: Die Narren feiern auf LR-Online Der Höhepunkt der närrischen Zeit in der Lausitz steht kurz bevor: Nächsten Sonntag zieht unter anderem der „Zug der fröhlichen Leute“ durch Cottbus. Aber auch dieses Wochenende wurde in vielen Karnevalshochburgen wie Plessa und

Die Vögel feiern Hochzeit in der Kreuzkirche

Für eine sorbische Vogelhochzeit muss man früh aufstehen. Diese Erfahrungen haben die Schauspieler des katholischen Kindergartens Wittichenau gemacht, die frühmorgens für ihren großen Auftritt vorbereitet wurden. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

1000 Menschen feiern Silvester im Einkaufscenter

Silvester mal anders: Es war eine Premiere, ein interessantes Projekt. Das Chrieschwitzer Einkaufszentrum Elster Park wurde für eine Nacht in einen Partytempel umfunktioniert. Zu dieser Silvesterfete kamen mehr als 1000 Menschen, in dichtem Gedränge wurde ausgelassen ins Jahr 2012 getanzt.

Hoyerswerdaer feiern 150-Jähriges

In Hoyerswerda wurde Anfang Dezember auf 150 Jahre Turnen in der Stadt zurückgeblickt. Nach monatelanger Vorbereitung begeisterte ein Schauturnen sowie ein Turnerball. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Was gibt’s denn da zu feiern?

Es war nicht nur Idylle damals in Bethlehem – das zeigen die Gesichter des erzgebirgischen Krippenschnitzers Eckhard Schreiter.   Bei Jesu Geburt war seine Familie ohne ein wärmendes Zuhause – so wie manche Menschen auch heute. Das Schwarzenberger Jugendhaus »kreuz

Schöner feiern im Herzen des Dorfes

Eine ganze Menge Leute der heutigen 30plus-Generation dürften den breiten Treppenaufgang zum Saal der ehemaligen Dorfgaststätte Schwarzkollm schon häufig hinauf- und hinabgegangen sein, zu den Discos, die dort jahrelang regelmäßig stattfanden. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Zeißiger Vereine feiern Karneval

Im faschingsdekorierten Gemeinschaftssaal hat der Kulturverein Zeißig am Sonnabend die Mitglieder aller Zeißiger Vereine zum traditionellen Fest der Vereine empfangen, das diesmal unter dem Thema „Karneval in Zeißig“ stand. Zur Einstimmung gab es „Zeißiger Schwarzwasser“ und einen Rückblick auf die

Hoyerswerdaer Turner feiern rundes Jubiläum

Dynamo Lübben. Und dann wurde er zum großen BFC Dynamo Berlin delegiert. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Unser Leipzig hat bald Geburtstag! 2015 feiern wir den tausendsten Jahrestag der…

Unser Leipzig hat bald Geburtstag! 2015 feiern wir den tausendsten Jahrestag der Ersterwähnung. Bis dahin findet als Countdown jedes Jahr ein Tag der Stadtgeschichte statt. 2011 steht die Leipziger Wirtschaft im Mittelpunkt mit Themen wie „Was bleibt von der Bücherstadt?“.

Fachsimpeln, crossen, feiern

Motorsport (TZ). Neiden ist an diesem Wochenende wieder der Nabel der Crosser und Enduristen, das Mekka der Cross-Fans, das Epizentrum des Offroad-Rennsports schlechthin. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Sagenfigur soll bei regionalen Feiern größere Rolle spielen

Der Krabatverein sollte Vorreiter und starke verbindende Kraft in der Region bleiben. „Er ist herausragendes Beispiel für Bürgersinn, ehrenamtliches Engagement und Bündelung von Initiativen. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau