Tag Archives: Gefahr

Keine Gefahr mehr am HELIOS Klinikum in Plauen

Plauen – Nach dem gestrigen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften in Plauen am HELIOS Vogtland-Klinikum auf Grund einer Havarie an der Heizungsanlage, bei der hochkonzentriertes Kohlenmonoxid ausgetreten ist, kann heute Morgen endgültig Entwarnung gegeben werden. Wie der Einsatzleiter der

Osterfeuer – des Menschen Freude, der Tiere Gefahr

Die traditionellen Osterfeuer sind zwar bei den Menschen beliebt, bergen aber eine nicht zu unterschätzende Gefahr für die Natur, wenn einige Regeln nicht beachtet werden. Totholzhaufen sind ein gern genutzter Unterschlupf für heimische Singvögel wie Rotkehlchen und Zaunkönig, aber auch

Gefahr auf dem Mockauer Ring

Leipzig – Mockauer Ring, Höhe Grundstück Nr. 15, Mockau Zeit: 09.03.2012, polizeibekannt: 02:17 Uhr Ein Wachmann (38) stellte während seiner Kontrollfahrt das Fehlen von zwei Straßeneinläufen fest und teilte dies der Polizei mit. Bei den Straßeneinläufen handelt es sich um

Autofahrer gefährdet Kindergruppe

Görlitz – Bahnhofstraße, 06.02.2012, 13:00 Uhr Nur durch schnelles Reagieren konnte eine 49-jährige Erzieherin am Montag einen drohenden schweren Verkehrsunfall verhindern. Sie querte mit einer Gruppe von 15 Kindern am Kreisverkehr am Kino die Fahrbahn, als ein roter Opel aus

Gefahr von Eishochwasser beachten

Sachsens Umweltminister Frank Kupfer ruft angesichts des anhaltenden Dauerfrostes und der Eissituation auf sächsischen Gewässern zu einer verstärkten Vorsorge auf. „In den vergangenen Tagen haben sich auf vielen sächsischen Gewässern Eisschichten gebildet“, sagt der Minister. „Dieser Prozess wird sich auf

Deicke: „Gefahr für Mensch und Tier – Sachsen braucht Regeln für Antibiotikaeinsatz“

Abhilfe schaffen nur eine gesicherte Datenbasis und regelmäßige Kontrollen. „Das Problem des massenhaften Antibotikaeinsatzes bei Nutztieren ist leider kein neues Problem. Zahlreiche Skandale zeigen, dass wir das Problem nicht in den Begriff bekommen. SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.

Sachsens Welterbe-Projekt ernsthaft in Gefahr

Chemnitz (ots) – Chemnitz – Der von Sachsens Regierung in dieser Woche beschlossene, aber um ein Jahr verschobene Antrag für den Welterbetitel der Unesco für die Montanregion Erzgebirge ist gefährdet. Nach Recherchen der in Chemnitz erscheinenden „Freien Presse“ (Feitagausgabe) ist

Die drehende Gefahr im Wald

Windparks in Waldgebieten sorgen derzeit für hitzige Debatten im Landkreis Spree-Neiße. Anwohner fürchten unter anderem die Feuergefahr, wenn die riesigen Türme mitten in die angrenzenden Waldgebiete gebaut werden. Doch ist die Gefahr wirklich so groß? Weisswasser LR-online.de

Die drehende Gefahr im Wald

Windparks in Waldgebieten sorgen derzeit für hitzige Debatten im Landkreis Spree-Neiße. Anwohner fürchten unter anderem die Feuergefahr, wenn die riesigen Türme mitten in die angrenzenden Waldgebiete gebaut werden. Doch ist die Gefahr wirklich so groß? Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte:

„Zug der fröhlichen Leute“ in Gefahr

Cottbus. Eigentlich laufen die Vorbereitungen für den „Zug der fröhlichen Leute“ am 19. Hoyerswerda LR-online.de Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau

Vermeintliche Gefahrensituation wird zur Gefahr

Pirk – (JK) Am Montagabend befuhr eine 21-Jährige mit ihrem PKW die A72 aus Richtung Hof in Richtung Plauen. Kurz nach der Anschlussstelle Pirk wollte sie einen LKW überholen als plötzlich die 49-Jährige Beifahrerin in das Lenkrad griff. Nach Befragen

„Gefahr im Verzug“ am Feuerwehrgerätehaus

Blaues Band leuchtet am Großräschener See Ei ne neue Attraktion gibt es seit Dienstag an den IBA-Terrassen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Großräschener Sees (früher Ilse-See) hat die LMBV gemeinsam mit Partnern das Licht eines neuen „Blauen Bandes“ eingeschaltet. Hoyerswerda

„Gefahr im Verzug“ am Feuerwehrgerätehaus

Blaues Band leuchtet am Großräschener See Ei ne neue Attraktion gibt es seit Dienstag an den IBA-Terrassen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Großräschener Sees (früher Ilse-See) hat die LMBV gemeinsam mit Partnern das Licht eines neuen „Blauen Bandes“ eingeschaltet. Hoyerswerda

Neuem Seenland-Wald droht Gefahr

Den Aufbau stabiler artenreicher Mischwälder haben sich die 41 Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Lieske-Welzow-Proschim auf die Fahnen geschrieben. Selbst gänzlich neue Forsten sind inzwischen begründet worden. Doch die Waldbauern sehen ihre mühsame Arbeit in großer Gefahr. Hoyerswerda LR-online.de Text- und