Tag Archives: gerettet

Wohnungsbrand in Altlindenau: Mieter schwer verletzt gerettet!

Wohnungsbrand in Altlindenau: Mieter schwer verletzt gerettet! Es war der zweite Großeinsatz für die Leipziger Feuerwehr binnen weniger Stunden. Am Dienstagabend war durch einen brennenden Fernseher eine Wohnung in Brand geraten. Die angerückte Feuerwehr konnte den Mieter schwer verletzt bergen.

Katze in Weißwasser vor dem Erfrieren gerettet

Die Zeit, in der die Weihnachtsgeschenke umgetauscht werden, ist aus Sicht von Bernd-Ingo Friedrich lange vorbei. Die Zeit zum Abschaffen der Geschenke, mit denen das nicht so ohne Weiteres geht, scheint erst begonnen zu haben, schreibt er an die RUNDSCHAU.

„Kulturdenkmal“ gerettet

Trossin (TZ). Das Ziel steht: Bis Ende März/Anfang April soll die Schleifladen-Orgel in der Trossiner Kirche umfangreich restauriert sein. Ein finanzieller Kraftakt, zumal sich das Projekt in den letzten Monaten erheblich verteuert hat, wie Pfarrer Matthias Kopischke gegenüber TZ einräumte.

Manroland: Standorte des Druckmaschinenherstellers wohl gerettet

Zwei Monate nach der Insolvenz des Druckmaschinenhersteller Manroland scheint das Überleben aller drei Standorte in Deutschland gesichert zu sein. Insolvenzverwalter Werner Schneider teilte mit, mit den jetzt vorliegenden Kaufangeboten könnten die Werke in Augsburg, Offenbach und Plauen mit „an Sich

Dorfladen in Neiden gerettet

Neiden (TZ). Die Aussichten für die Lebensmittelverkaufsstelle in Neiden waren zwischenzeitlich nicht rosig. Der bisherige Betreiber hatte die Schließung angekündigt. TZ sprach mit Bürgermeister Karlheinz Herrmann. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Verkaufsstelle Neiden ist gerettet

Neiden/Elsnig (TZ). Die Schocknachricht hatte sich in Windeseile verbreitet: Am 1. November wird die Lebensmittelverkaufsstelle in Neiden schließen. Das sorgte für Wirbel und Diskussionsstoff in den Dörfern der Weinske-Region. Newsticker der Torgauer Zeitung Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung

Die Schlossmannschaft hat Ihr „Köstliches Herbstfest“ gerettet. Auf zum Schlemme…

Die Schlossmannschaft hat Ihr „Köstliches Herbstfest“ gerettet. Auf zum Schlemmen nach Rochlitz am 8. und 9 Oktober 2011! www.schloss-rochlitz.de Nach kurzfristiger Absage des Veranstalters hatte das Schlossteam die Organisation in die eigenen Hände genommen. Im Moment glühen vor allem beim

Döllnitzbahn gerettet – Nahverkehr „ausgedünnt“

Die Finanzierung der Döllnitzbahn ist bis zum Ende des Jahres 2012 gesichert. Damit kann der „Wilde Robert“ vorerst weiterdampfen. Die Zusicherung durch den Verkehrsminister Morlock ist dem Druck der Menschen in der Region zu verdanken, die sich in den letzten

Delitzsch Rote Zahlen ignoriert – Concordia Delitzsch hätte gerettet werden können

Leipzig/Delitzsch. Die Akte Concordia Delitzsch ist um ein spektakuläres Kapitel reicher. Bei der Leipziger Volkszeitung hat sich nun ein Insider gemeldet, der damals an der Aufarbeitung der vereinsinternen Unterlagen beteiligt gewesen war. „Hätte man eher mit der Sanierung der Concordia

25 Verletzte auf Autobahn 4 aus verunglücktem Reisebus gerettet

Hohenstein-Ernstthal/Chemnitz. Auf der Autobahn 4 ist in der Nacht zum Samstag in der Nähe von Chemnitz ein polnischer Reisebus verunglückt. Dabei wurden alle 25 Insassen verletzt, elf von ihnen schwer. Der Bus war in Richtung Erfurt unterwegs, wie Thomas Knabe,

Paragleiter musste aus Baum gerettet werden

Paragleiter musste aus Baum gerettet werden Ein 75-jähriger Paragleiter musste am Sonntag in Schwarzenberg von der Bergrettung aus einem Nadelbaum gerettet werden. Der Mann – laut Polizei ein erfahrener Gleitschirmpilot – war dort in 30 Meter Höhe hängengeblieben. Er blieb

Markranstädt Hohenthalsche Gruft gerettet

Markranstädt. Jahrzehntelang war die Hohenthalsche Gruftkapelle am Altranstädter Schloss das Sorgenkind des Ortes. Der Verfall schritt scheinbar unaufhaltsam vorwärts, eine Restaurierung überforderte die Kirchgemeinde als Eigentümer. Doch mit Hilfe des Amtes für Ländliche Entwicklung öffneten sich Fördermitteltöpfe. LVZ-Online | Region

Borna Förderverein Schloss Wiederau ist gerettet

Wiederau. Heilfroh ist der Förderverein Schloss Wiederau, dass mit Adalbert Geiger endlich ein Investor für das 300 Jahre alte Kleinod gefunden ist. Das sagt Vereinschefin Uta Zenker im Interview. LVZ-Online | Region | Sitemap| Das Bookmarkportal | Das SEO-Blog |