Tag Archives: Geschäft

Einbruch in Zoohandlung

Dresden-Johannstadt – 15.12.2012 bis 17.12.2012, 07.25 Uhr Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in eine Zoohandlung an der Stephanienstraße ein. Im Anschluss durchsuchten die Täter in den Personalräumen einige Spinte. Weiterhin stahlen sie aus dem Verkaufsbereich ein Aquarium, mehrere Wasserfilter und

Diebstahl aus Geschäft

Zwenkau – Schulstraße. Unbekannte Täter drangen in der Nacht vom 4. Dezember zum 5. Dezember über ein leeres Nebengelass in eine Verkaufsstelle ein. Sie gelangten in das Büro und öffneten mit Gewalt einen Tresor. Aus diesem wurden nach erstem Überblick

Diebstahl in Sportgeschäft

Chemnitz – (TH) Am Mittwoch, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14 Uhr, öffneten Unbekannte in einem Sportgeschäft im Stadtzentrum gewaltsam die Schlösser eines Vitrinenschrankes. Die Diebe entwendeten zwei Pulsuhren im Gesamtwert von ca. 780 Euro. Zum entstandenen Sachschaden

Kalte Jahreszeit

Schwarzenberg/OT Neustadt – (hs) Gleich zwei Mal wurde ein Sportgeschäft im Ringcenter auf dem Neustädter Ring von Dieben heim gesucht. Am 06. November 2012, in der Zeit von 17 Uhr bis 17:30 Uhr, wurden zehn Kinderwinterjacken im Wert von 1320

Einbruch in Modegeschäft

Dresden-Niedersedlitz – Zeit: 19.11.2012, 18:30 Uhr bis 20.11.2012, 08:00 Uhr Unbekannte Diebe brachen in ein Modegeschäft an der Bahnhofstraße in Dresden-Niedersedlitz ein. Sie durchsuchten alle Räume und stahlen diverse Bekleidungsgegenstände, Schmuck und Bargeld. Der Wert der Beute wurde mit ca.

Nach Einbruch in Schuhgeschäft zwei Täter gestellt

Freital – Coschützer Straße, Zeit: 17.11.2012, 04.50 Uhr Während der Streifentätigkeit kontrollierten Beamte des Polizeirevieres Freital in einem Garagenhof einen VW-Transporter. In dem Fahrzeug wurden Taschen mit neuwertigen Schuhen und Socken festgestellt. An diesen befanden sich Preisetiketten eines Schugeschäftes. Durchgeführte

Einbrüche in Geschäfte

Fall 1: Leipzig – Großer Brockhaus/Querstraße Zeit: 09.11.2012, 19:15 Uhr – 10.11.2012, 08:50 Uhr Die Schließzeiten eines Geschäfts nutzte ein Einbrecher, als er über die Personaleingangstür in die Räume einbrach. Anschließend begab er sich in den Keller, öffnete die Umkleidespinte

Einbruch in Zoofachgeschäft

Dresden-Strehlen – Zeit: 08.11.2012, 20:15 Uhr bis 09.11.2012, 07:50 Uhr Unbekannte Einbrecher drangen gewaltsam durch ein Fenster in die Verkaufs- und Büroräume eines Zoofachgeschäftes ein. Sie stahlen ein Netbook, einen Fotoapparat, ein Schlüsselbund sowie diverse Zubehörartikel für Haustiere. Die Höhe

Bargeld aus Geschäft gestohlen

Zwickau – (ow) In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte gewaltsam in ein Geschäft an der Thomas-Mann-Straße eingebrochen. Offensichtlich auf der Suche nach Bargeld wurden sie im Kassenbereich fündig und erbeuteten mehrere hundert Euro. Zudem hatten sie Sachschaden von etwa

Einbruch in Schuhgeschäft

Dresden-Pennrich – 03.11.2012, 16.45 Uhr bis 04.11.2012, 07.00 Uhr In der Nacht zum Samstag hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Schuhgeschäftes an der Straße Gompitzer Höhe auf und drangen ein. In der Folge stahlen sie eine unbestimmte Anzahl an Kinder-, Sport-

Einbruch in Sportgeschäft

Dresden – Blasewitz – Zeit: 29.10.2012, 21.00 Uhr bis 30.10.2012, 07.30 Uhr Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch Aufhebeln eines Fensters in das Sportgeschäft ein. Gezielt wurden 30 Damenjacken im Wert von ca. 6.000 EUR entwendet.

Diebe hinterließen hohen Sachschaden

Bautzen – Tuchmacherstraße, 28.10.2012, gegen 23:30 Uhr Mit roher Gewalt haben sich unbekannte Diebe Sonntagnacht Zutritt zu einem Bautzener Elektronikgeschäft verschafft. Sie warfen einen Gullydeckel in die Schaufensterscheibe, entnahmen der Auslage zwei Laptops im Wert von etwa 1.000 Euro und

Einbruch in Geschäft

Leipzig – Gohlis, Max-Liebermann-Straße Zeit: 24.10.2012, 04:00 Uhr Unbekannte Täter drangen zunächst gewaltsam in das Einkaufscenter „Gohlis- Park“ ein, hebelten in der Folge die Tür eines Geschäfts auf und durchsuchten, trotz akustischen Alarms, den Ladeninnenraum. Auf der Suche nach Beute

Brand in Geschäft

Dresden-Johannstadt – 23.10.2012, 00.15 Uhr Vergangene Nacht kam es zum Brand in einem Lebensmittelgeschäft an der Striesener Straße. Kurz nach Mitternacht wurde das Feuer bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Personen kamen nicht zu Schaden.