Tag Archives: Gewissen

Das schlechte Gewissen?

Frohburg – Während Beamte des Reviers Borna/Geithain eine Anzeige wegen Tankbetruges in der Tankstelle in der Peniger Straße aufnahmen meldete sich ein 44-Jähriger. Er gab an, die Rechnung noch begleichen zu wollen. Im Rahmen der Befragung gab er einen falschen

Gewissen oder Gewinn?

Der Einfluss der Wirtschaft wächst. Manager können viel Schaden anrichten – oder viel Gutes. In Leipzig lernen sie auch von der Bergpredigt. Die Spannung, in der Dominik Kanbach und Stefanie Priemer stehen, liegt genau in der Entfernung zwischen Kaffeebecher und Tablet-Computer

Gewissen gegen Gewissen

Dürfen sie oder dürfen sie nicht ins Pfarrhaus, der Pfarrer oder die Pfarrerin, die ihresgleichen lieben? Die Kirchenleitung hat am 21. Januar eine Entscheidung von einiger Tragweite zu fällen. Es geht um das neue Pfarrer­dienstgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Investoren betrachten Lohsa mit einer gewissen Skepsis

Der Lohsaer Bürgermeister Udo Witschas (CDU) spürt im Gespräch mit Firmen, die in der Region investieren wollen, „eine gewisse Skepsis gegenüber unserer Gemeinde“. Anlass für diese Aussage im Gemeinderat war eine Bürgeranfrage, warum ein in Steinitz ansässiges Unternehmen seinen neuen

Schlechtes Gewissen Tankpreller zeigt sich selbst bei der Polizei an

Görlitz. Späte Reue befiel einen jungen Polen, der sich in Görlitz selbst bei der Polizei anzeigte. Am Sonntagabend stoppte der 30-Jährige mit seinem Wagen bei der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf und gestand dort, dass er auf seiner Fahrt im 700 Kilometer entfernten

Citynews Grillen ohne schlechtes Gewissen DNN-Online zeigt die offiziellen Grillplätze an der Elbe

Dresden. Wer sich auf den Elbwiesen zum Barbecue trifft, macht das illegal. Nach städtischer Polizeiverordnung ist das Grillen und Abbrennen von Feuern an der Elbe generell verboten und wird mit einem Bußgeld in Höhe von 75 Euro geahndet. DNN-Online zeigt,